Ladina Bordoli - Crazy About The Hunter

Affiliate-/Werbelink

Der Schatzjäger: Crazy About The Hunter

4.5|1)

Verlag: Edel Elements

Bindung: E-Book

Seitenzahl: 77

eISBN: 9783962152963

Termin: Juli 2019

Anzeige

  • Wenn es nach dem Tribunal der Bruderschaft geht, sollen sich Hanna und Valerio nicht mehr treffen, sonst muss Hanna sterben. Doch plötzlich bekommt sie Post aus Dubai - sie soll am Abendkurs über Völkerkunde teilnehmen. Und schon nach kurzer Zeit sieht sie Valerio wieder.

    Das Cover des Buches ist passend und eigentlich gut gemacht. Der obere Teil ist gleich mit den ersten beiden Teilen der Rest variiert. Nur der junge Mann hat für Valerio eindeutig zu kurze Haare.


    Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und leicht. Spannung und Romantik werden gekonnt gemischt, die Orte und Protagonisten werden ausgezeichnet dargestellt.

    Der einzige Nachteil ist, dass das Buch zu kurz ist, denn nach 78 Seiten (auf meinem Reader) ist schon wieder Schluss. Auf der anderen Seite wird das Buch ja wieder fortgesetzt.

    Man sollte übrigens nicht die Inhaltsangabe vor dem Buch lesen, denn hier wird eindeutig zu viel verraten, denn es erzählt im Prinzip das Ende dieses Buches.

    In diesem Band geht es weniger um Artefakte, als um die Romantik zwischen Hanna und Valerio und natürlich die Bruderschaft an sich. Ich hoffe natürlich, dass die Artefakte wieder eine größere Rolle bekommen, wobei mir dieser Band trotzdem gefallen konnte.

    Fazit: Solide Fortsetzung der Romantik-Abenteuer-Reihe. 4,5 von 5 Sternen

  • Mario

    Hat den Titel des Themas von „Ladina Bordoli - Der Schatzjäger 3: Crazy About The Hunter“ zu „Ladina Bordoli - Crazy About The Hunter“ geändert.

Anzeige