Nadine Erdmann - Bunker 7

Affiliate-/Werbelink

CyberWorld 7:0: Bunker 7

5|1)

Verlag: Greenlight Press

Bindung: E-Book

Seitenzahl: 318

eISBN: 9783958343689

Termin: August 2019

Anzeige

  • Die CyberKids kommen diesmal in einen Bunker um dort in die CyberWorld einzutauchen. Diese Welt wurde durch die Ausrottung der Vogelgrippe fast selbst ausgelöscht. Doch nach 10 Jahren sollen die unterirdischen Bunker verlassen werden und die Spieler sollen die Außenwelt checken und müssen dort natürlich Aufgaben erledigen. Doch in diesem Bunker scheint nicht alles seinen normalen Weg zu gehen.Das Cover passt zur bisherigen Reihe und ist auch hier wieder passend und gut gemacht.

    Der Schreibstil der Autorin ist ausgezeichnet, Orte und Charaktere werden gut dargestellt und die Hauptprotagonisten entwickelten sich absolut glaubwürdig und super während der Reihe.

    Der Plot ist wieder fantastisch durchdacht und eint Spannung und Emotionen auf hohem Niveau. Vor allem das Ende ist sehr emotional und leider heißt es ja Abschied nehmen von der CyberKids, die ja auch mittlerweile schon (fast) erwachsen sind. Hoffnung gibt das Nachwort, wo ein Wiedersehen nicht ganz ausgeschlossen wird. Und natürlich eine neue Reihe der Autorin, die in Kürze erschienen soll.

    Man kann das Buch zwar eigenständig lesen, empfehlen würde ich allerdings die ganze Reihe zu lesen.

    Fazit: Spannung und Emotionen im Abschlussband um die CyberKids. 5 von 5 Sternen

  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Nadine Erdmann - CyberWorld 7.0: Bunker 7“ zu „Nadine Erdmann - Bunker 7“ geändert.

Anzeige