Cornelia Funke - Tintenwelt [Reihe] (ab 30.09.2019)

Affiliate-/Werbelink

Tintenwelt 1: Tintenherz

4.2|424)

Verlag: Dressler

Bindung: Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 576

ISBN: 9783791504650

Termin: September 2003

Anzeige

  • Tintenwelt [Reihe] - Band 1-3 - Seiten 1-9999

    Hinweis: Bitte gebt euren Beiträgen eine Überschrift mit den Abschnitten/Seitenzahlen, auf die ihr euch bezieht. Schreibt diese einfach in die erste Zeile eures Beitrags und formatiert sie anschließend mit dem H-Button als "Überschrift 1".

    “You can find magic wherever you look.

    Sit back and relax, all you need is a book.”

    (Dr. Seuss)

  • huhu. Ich freue mich schon riiiiiesig!

    Ein Wort, ein Buch, ein Autor sind nichts als einzelne Wassertropfen. Alle zusammen ergeben den Strom, der alles hinwegreist und den keine Kraft zurückfließen lassen kann. Adalbert de Chamisso


    :study: Harry Potter und der Stein der Weisen - J.K. Rowling

    :study:Zeckenbiss - "Sabine Thiesler"


  • Bin auch schon gespannt. Muss jetzt nur mal schauen, woher ich die Bücher jetzt am besten bekomme bzw. hole.


    Gibt es ja leider nicht in einem Sammelband im eBook-Format :D

  • Ja, ich freue ich mich auch schon sehr darauf :) Die drei Bücher stehen bei mir in gebundener Ausgabe zu Hause.


    Habt ihr schon Ideen/Vorlieben wie das Pensum sein soll? Die Kapitellänge sind sehr unterschiedlich (das kürzeste Kapitel hat 2 Seiten) :D

    “You can find magic wherever you look.

    Sit back and relax, all you need is a book.”

    (Dr. Seuss)

  • Habt ihr schon Ideen/Vorlieben wie das Pensum sein soll? Die Kapitellänge sind sehr unterschiedlich (das kürzeste Kapitel hat 2 Seiten) :D

    Wie wäre es denn mit ca. 90-100 Seiten pro Woche? Abhängig von den Kapitellängen dann eben +/-. Wären dann etwa 5-6 Wochen pro Band, wenn alle um die 600 Seiten haben sollten? :-k

  • 90 bis 100 Seiten pro Woche klingt sehr gut.

    Gernerell finde ich ein Wochenpensum gut. So kann man hin und her schieben, wenn man mal was vor hat. :uups:

    Ein Wort, ein Buch, ein Autor sind nichts als einzelne Wassertropfen. Alle zusammen ergeben den Strom, der alles hinwegreist und den keine Kraft zurückfließen lassen kann. Adalbert de Chamisso


    :study: Harry Potter und der Stein der Weisen - J.K. Rowling

    :study:Zeckenbiss - "Sabine Thiesler"


  • Ein Wochenpensum finde ich auch sinnvoll, denn ich kann außerhalb der Ferien nicht jeden Tag gleich viel lesen.

  • Ja, das Wochenpensum von 90-100 Seiten finde ich auch gut. :D


    volatile Mit deiner Schätzung warst du gut. Band 2 und 3 haben um die 700 Seiten. Somit würde ich sagen, dass wir 6-7 Wochen pro Buch haben.:)

    “You can find magic wherever you look.

    Sit back and relax, all you need is a book.”

    (Dr. Seuss)

  • Hallo zusammen! Ich möchte mich als Neuling gerne an meiner ersten Leserunde beteiligen, und da ich die Tintenwelt-Bücher eh schon immer mal lesen wollte passt das ja ganz gut. :D


    Und ein wöchentliches Pensum klingt für mich auch erstmal sinnig.

  • Ich freue mich auch schon super auf die Leserunde. Meine letzte ist fast 5 Jahre her :D
    Das Wochenpensum finde ich auch gut, da man so wirklich die Möglichkeit hat sich das einzuteilen und 100 Seiten sind auch für weniger schnelle Leser wie mich gut zu erfüllen :D

  • Vielleicht mag ja jemand diese für die Leserunde kaufen?

    Schade ... hätte ich die Bücher nicht vor meinem Urlaub bereits bei reBuy gekauft, hätte ich bei dir jetzt sicherlich zugeschlagen.


    Ist ja gar nicht mehr so lange hin, dann geht es endlich los. Vielleicht schaue ich mir vorher den Film nochmal an :D Dann kann ich beim Lesen direkt vergleichen.

Anzeige