Jenna Wood - Black Souls

Affiliate-/Werbelink

Black Souls

3|1)

Verlag: Impress

Bindung: E-Book

Seitenzahl: 308

eISBN: 9783646605433

Termin: August 2019

Anzeige

  • Über die Autorin (Buch)

    Jenna Wood wurde in Frankfurt am Main geboren. Sie hat ein Händchen dafür, in unangebrachten Situationen zu lachen, und eine Vorliebe für Katzen und Serien. 2014 fing sie an unter dem Namen Silberschnee ihren ersten Fantasy-Roman auf eine schreibplattform zu posten, während sie parallel die Schule abschloss. Sie lebt momentan noch mit ihrer fetten Katze Malaysia in Frankfurt und strebt einen kreativen Beruf an. PS: Die Katze ist wirklich fett.


    Produktinformation (Amazon)

    Format: Kindle Ausgabe

    Dateigröße: 1785 KB

    Seitenzahl der Print-Ausgabe: 308 Seiten

    Verlag: Impress (1. August 2019)

    Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

    Sprache: Deutsch

    ASIN: B07TSJSVDQ


    Bin letztendlich enttäuscht

    Nach den dramatischen Ereignissen in der Forest High musste diese vorerst geschlossen werden. Ezra kehrte nach Hause zu ihren Eltern zurück. Dadurch, dass sie ihre Bodyguards Zero und Felis gerettet hatte, ist sie praktisch eine Verbindung mit ihnen eingegangen, die sie total durcheinanderbringt. Außerdem hat sie auch noch ihrem Feind Kera verraten, dass sie über besondere Fähigkeiten verfügt. Doch Kera will von Ezra ihr Seelenteil und er wird nicht ruhen, bis er sie gefunden hat. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit.


    Meine Meinung

    Bis zu den sehr verwirrenden Kapiteln am Ende des Buches, ließ sich dieses sehr gut lesen. Bis dahin gab es auch keine Unklarheiten. Die gab es auch hinterher nicht, es hat mich nur total verwirrt. Zwar war es, wie der erste Band durchaus spannend, aber das Ende total unbefriedigend. Denn letztendlich weiß der Leser gar nichts! Gut, ich war schnell wieder in der Geschichte drinnen, hatte ich doch den Vorgängerband erst kürzlich gelesen. Ich konnte mich auch in die Protagonisten hineinversetzen, zumindest am Anfang. In Ezra, die endlich erfuhr, warum ihre Eltern ihre Schwester weggegeben hatten. Auch dass sie Zero bei einem schweren Gang begleitet hat. Doch was letztendlich am Ende wirklich los war, was wirklich passiert war, nein, das verstand ich nicht, denn alles hat mich nur noch verwirrt. Konnte es vorher noch so spannend sein, das nützt absolut nichts. Die vielen offenen Fragen am Ende könnten vermuten lassen, dass es noch einen dritten Band geben könnte, doch es ist nirgends ersichtlich. Ob ich den dann noch lesen würde, kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Dazu hat mich der vorliegende doch zu sehr enttäuscht. Daher bekommt dieses Buch von mir nur drei von fünf Sternen, bzw. sechs von zehn Punkten. :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Liebe Grüße
    Lerchie



    _______________________
    nur wer aufgibt, hat schon verloren

  • Lerchie

    Hat den Titel des Themas von „Jenna Wood - Die Black-Reihe 1: Black Souls“ zu „Jenna Wood - Die Black-Reihe 2: Black Souls“ geändert.
  • Hallo liebe Administration,


    ich habe mich zuerst vertan und dann das Thema geändert, Wieso hier nicht das Bild ganz oben Black Souls zeigt, weiß ich nicht, ich sehe auch nicht, wie ich es ändern könnt, vielleicht könnt ihr das?? Danach könnt ihr diesen Kommentar dann löschen. Danke!!

    Liebe Grüße
    Lerchie



    _______________________
    nur wer aufgibt, hat schon verloren

  • Wieso hier nicht das Bild ganz oben Black Souls zeigt, weiß ich nicht, ich sehe auch nicht, wie ich es ändern könnt, vielleicht könnt ihr das??

    Die Datenbank wird über Nacht aktualisiert und dann stimmt auch die Buchinfo oben mit dem von Dir rezensierten Buch, also mit der korrigierten ASIN, überein. Aber bitte sei so nett und lass die Reiheninfo aus der Titelzeile raus. Wenn Du eine neue Reihe liest, die wir noch nicht bei uns gelistet haben, dann kannst du sie gerne an unsere Serienfeen hier melden, die holen das dann nach und dann wird auch diese Information oben abgebildet. :wink:

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Ha Jin - Nanking Requiem

    :study: James Hawes - The shortest history of Germany

  • Squirrel

    Hat den Titel des Themas von „Jenna Wood - Die Black-Reihe 2: Black Souls“ zu „Jenna Wood - Black Souls“ geändert.
  • Wieso hier nicht das Bild ganz oben Black Souls zeigt, weiß ich nicht, ich sehe auch nicht, wie ich es ändern könnt, vielleicht könnt ihr das??

    Die Datenbank wird über Nacht aktualisiert und dann stimmt auch die Buchinfo oben mit dem von Dir rezensierten Buch, also mit der korrigierten ASIN, überein. Aber bitte sei so nett und lass die Reiheninfo aus der Titelzeile raus. Wenn Du eine neue Reihe liest, die wir noch nicht bei uns gelistet haben, dann kannst du sie gerne an unsere Serienfeen hier melden, die holen das dann nach und dann wird auch diese Information oben abgebildet. :wink:

    Ok viedlen dank und ich werde mich bemühen, die Reihenangaben rauszulassen.

    Liebe Grüße
    Lerchie



    _______________________
    nur wer aufgibt, hat schon verloren

Anzeige