Mai Thi Nguyen-Kim - Komisch, alles chemisch!

  • Buchdetails

    Titel: Komisch, alles chemisch! Handys, Kaffee,...


    Verlag: Droemer HC

    Bindung: Broschiert

    Seitenzahl: 256

    ISBN: 9783426277676

    Termin: Neuerscheinung März 2019

  • Bewertung

    4.5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen

  • Inhaltsangabe zu "Komisch, alles chemisch! Handys, Kaffee,..."

    Chemie ist alles – was wir tun, was uns umgibt, was wir fühlen, alles hat mit Chemie zu tun. Glauben Sie nicht? Die junge Wissenschaftlerin und Journalistin Mai Thi Nguyen-Kim tritt in diesem spannenden Pop-Science-Buch den munteren Beweis an und zerlegt Alltagsphänomene in ihre chemischen Elemente. Witzig und originell erklärt sie, welche chemischen Reaktionen in und um uns herum insgeheim ablaufen, und macht vor allem eins: Lust auf Chemie. Der Tagesablauf dient der jungen Wissenschaftlerin und Journalistin Mai Thi Nguyen-Kim als roter Faden, der durch die ganze Welt von organischer, anorganischer und physikalischer Chemie führt: Der Tag beginnt mit der Chemie des Aufwachens, mit Melatonin- und Cortisol-Spiegel. Wir erfahren, wann der richtige Zeitpunkt für den ersten Kaffee ist, warum Fluoride in der Zahnpasta enthalten sein sollten und warum das Chaos, das uns im Arbeitszimmer auf dem Schreibtisch erwartet, vom Universum gewollt ist. Wir lernen Neues über die Zusammensetzung von Gorillaglas und die Funktionsweise von Handyakkus, wie sie länger halten und warum sie manchmal explodieren. Wir verstehen plötzlich, warum nur Aluminiumsalze gegen Schweißflecken helfen, wieso Schweiß überhaupt stinkt und was man dagegen wirklich tun kann. Beim Einkauf im Supermarkt klärt Mai Thi, ob sich mit Sauerstoff angereichertes „Sport-Mineralwasser“ wirklich lohnt. Am Abend verrät sie das Geheimnis eines perfekten Schokotörtchens – und natürlich geht es zu fortgeschrittener Stunde auch darum, was auf molekularer Ebene eigentlich los ist, wenn die Chemie zwischen zwei Menschen stimmt.
    Weiterlesen
  • Aktion

  • Bestellen

  • Kurzmeinung

    Lavendel
    Ein wirklich witziges Buch, das definitiv das Interesse an Chemie weckt und mit Humor verfasst ist.
  • Titel: Komisch, alles chemisch!

    Autor: Dr. Mai Thi Nguyen-Kim


    Über den Autor:

    Dr. Mai Thi Nguyen-Kim ist promovierte Chemikerin und hat auf Youtube einen Kanal Namens Mailab in dem sie für nicht Wissenschaftler wissenschaftliche Themen erklärt. Außerdem moderiert sie Quarks im WDR.


    Inhalt:

    Alles was uns umgibt und was wir tun halt etwas mit Chemie zu tun und genau das zeigt Mai auf, indem sie uns einen Tag aus ihrem Leben mitnimmt und zeigt, wie alles in ihrem Alltag Chemie ist. Vom Zähne putzen über Schwitzen, warum Mizellenwasser nur ein Marketing Scam ist bis hin zum Backen.


    Fazit:

    Die Idee des Buchs finde ich spitze, da ich, genauso wie die Autorin, finde dass Chemie -bzw Naturwissenschaften generell- viel zu wenig wertgeschätzt und in den Alltag eingebunden werden. Wir lassen uns zu leicht von Werbung und Schlagzeilen beeinflussen, ohne zu verstehen was wirklich dahinter steckt. Dies versucht Mai zu ändern, indem sie mit Metaphern chemische zusammenhänge erklärt und diese auf den Alltag bezieht. Durch diese Metaphern und einen leichten Schreibstil wird dies für Nicht-Wissenschaftler verständlich. Auch die Idee uns durch einen Tag zu führen, um so einen roten Faden zu haben, finde ich gut gelungen. Teilweise wird jedoch sehr vom Thema abgeschweift, so dass ich ein bis zweimal nach schauen musst, worum es in dem Kapitel eigentlich geht.

    Auch ich als Biologin, die schon einiges über Chemie weiß, konnte ein paar Dinge für meinen Alltag mitnehmen, die mir vorher einfach nicht bewusst waren.

    Alles in allem finde ich das Buch großartig, leicht zu lesen und mit Humor geschrieben und kann es jedem empfehlen, der Interesse hat, die Welt mal aus einem anderen Blickwinkel zu sehen. Natürlich ersetzt dieses Buch kein Lehrbuch- und das soll es auch nicht- aber zeigt, dass Naturwissenschaften auch Spaß machen können und soll den Einstieg in die Chemie erleichtern.

  • Mario

    Hat den Titel des Themas von „Komisch, alles chemisch“ zu „Mai Thi Nguyen-Kim - Komisch, alles chemisch!“ geändert.