Bücherwichteln im BücherTreff

Peter Wolff - Frau Wolff wird wunderlich

Frau Wolff wird wunderlich: Wie die Deme...

0 Bewertungen

Verlag: Ernst Reinhardt Verlag

Bindung: Broschiert

Seitenzahl: 190

ISBN: 9783497028979

Termin: September 2019

Anzeige

  • Clara Wolff tut seltsame Dinge: Unverhofft steht sie im Garten ihres Sohnes und weiß nicht, wie sie hergekommen ist. Ehemals treusorgende Ehefrau, fängt sie an, Haushalt und Gatten zu vernachlässigen. Was ist nur los mit Frau Wolff? Ein Wechselbad der Gefühle erleben Clara Wolff und ihre Familie, bis die Diagnose steht: Lewy-Body-Demenz. Über Phasen der Bagatellisierung, des Unverständnisses, der Wut und Trauer gelingt es allen schließlich, die Krankheit zu akzeptieren. Denn Clara Wolff bleibt in ihrer neuen Welt die alte: unternehmungslustig und liebenswert. Peter Wolffs Ratgeber zu Demenz macht mit der lebendigen Geschichte seiner Mutter Angehörigen von Menschen mit Demenz Mut, das Unabänderliche anzunehmen und schöne, ja auch komische Momente gemeinsam fröhlich zu genießen. Das vom Autor entwickelte Interaktionsmodell der "Demenz-Zweckgemeinschaft" beschreibt, welchen Wechselwirkungen die Beziehung zwischen Betroffenem und Angehörigem im Verlauf einer Demenzerkrankung ausgesetzt ist.

    Mit dem Demenzparcours wird ein Angebot vorgestellt, dass Angehörigen wie behandelnden Ärzten ein besseres Verständnis für die Krankheit vermitteln und so den Umgang mit Betroffenen deutlich erleichtern kann.

  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „"Frau Wolff wird wunderlich" -eindringlicher Erfahrungsbericht zum Thema Demenz“ zu „Peter Wolff - Frau Wolff wird wunderlich -eindringlicher Erfahrungsbericht zum Thema Demenz“ geändert.
  • Mario

    Hat den Titel des Themas von „Peter Wolff - Frau Wolff wird wunderlich -eindringlicher Erfahrungsbericht zum Thema Demenz“ zu „Peter Wolff - Frau Wolff wird wunderlich“ geändert.

Anzeige