Joanne K. Rowling - Harry Potter [Reihe] (ab 26.08.2019)

  • Willkommen magichip , fein, dass noch ein HP-Anfänger mit im Boot ist! Wir sind die klare Minderheit :wink: Aber das macht gar nichts, wir werden hier sehr lieb von den "alten" (:totlach:) Hasen unterstützt :thumleft:. Ich darf den Totlacher setzen, ich bin hier die HP-Oma soviel ich weiß!!!

    Ich hatte das Gefühl, dass ich die "HP Oma" hier wäre :) Aber für manche Sachen wird man einfach nie zu alt, Harry Potter gehört dazu :wink:

    "Nie werde ich vergessen, wo ich war und was ich tat, als ich hörte, dass mein Vater gestorben war..." aus "Die Sieben Schwestern" von Lucinda Riley


    2019 : 15 Bücher :study: 7.418 Seiten // 14 Hörbücher:musik: 173 Stunden 33 Minuten

  • Hy. Ich bin zu 53 % ein Huffelpuff. Ich werde mich jetzt wieder mehr melden. Leider war ich letzte Woche für 8 Tage im Krankenhaus und musste mich diese Woche davon erholen. Ich hatte 2 Epileptische Anfälle.

    Ich würde auch gerne die Illustrierten Ausgaben besitzen, aber ich warte erst darauf, das alle Ausgaben erschienen sind.

    Erstmal gute Genesung. Und am 5 Oktober kommt der Schuber raus. O:-):love:

    :study: Die Grenzen der Toleranz (Michael Schmidt-Salomon) 36 / 215 Seiten

    :study: Harry Potter und der Gefangene von Askaban (J. K. Rowling) 52 / 447 Seiten



    SUB: 645

  • Hy. Ich bin zu 53 % ein Huffelpuff. Ich werde mich jetzt wieder mehr melden. Leider war ich letzte Woche für 8 Tage im Krankenhaus und musste mich diese Woche davon erholen. Ich hatte 2 Epileptische Anfälle.

    Ich würde auch gerne die Illustrierten Ausgaben besitzen, aber ich warte erst darauf, das alle Ausgaben erschienen sind.

    Erstmal gute Genesung. Und am 5 Oktober kommt der Schuber raus. O:-):love:

    Der Schuber beinhaltet aber nicht die illustrierten Schmuckausgaben, sondern die "normale" Neuauflage, also die Bücher mit dem neuen Covern. Nur, dass es nicht zu Missverständnissen kommt.

    Die illustrierten Schmuckausgaben kommen im Jahrrstakt raus bzw gab es letztes Jahr keine, da der Illustrator ein Päuschen eingelegt hat. Bei den illustrierten Schmuckausgaben geht es im Oktober mit dem vierten Band weiter.

    ~ Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken. ~

    Carlo Karges

  • Ich hatte das Gefühl, dass ich die "HP Oma" hier wäre :)

    Du Jungspund - unser Oma-Rennen gewinne ich bis auf Weiteres mit Ü-50 locker :mrgreen:. Aber Du hast bestimmt recht, dass man für manche Dinge nie zu alt ist.

    Und wenn ich nach dem ersten Band zu dem Schluss komme, dass mir Harry auch so gut gefällt wie den eingefleischten Fans hier, dann hat mir Gaymax gerade den passenden WuLi-Shopping-Tipp geliefert:

    Und am 5 Oktober kommt der Schuber raus. O:-):love:

    Danke dafür :thumleft:

  • Ich habe gerade diesen Test gemacht und ich bin ein Gryffindor!!! :bounce:

    Verrätsts du mir dann mal die Seite? Ich möchte auch Testen...

    Ein Wort, ein Buch, ein Autor sind nichts als einzelne Wassertropfen. Alle zusammen ergeben den Strom, der alles hinwegreist und den keine Kraft zurückfließen lassen kann. Adalbert de Chamisso


    Gelesene Bücher 2020:
    - Harry Potter und die Kammer des Schreckens - J.K. Rowling (beendet in 2020)



    :study: Tintenherz - Cornelia Funke

    :study: 9 Tage Wach- Eric Stehfest



  • Ich habe gerade diesen Test gemacht und ich bin ein Gryffindor!!! :bounce:

    Bin ich auch:tanzensolo:

    :montag: Chris Carter - Blutrausch - Er muss töten

    :study::study::study: J. K. Rowling - Harry Potter und die Kammer des Schreckens



    :study: Gelesene Bücher 2019: 8 / [-X Seiten gesamt 2019: 3143

    :musik:Hörbücher 2019: 2 / Gehörte Stunden: 13 Stunden 50 Minuten



    "Es sind nicht unsere Fähigkeiten, die zeigen wer wir sind, sondern unsere Entscheidungen."

    Albus Dumbledore

  • Ich hab den Test nochmal gemacht (ursprünglich hatte ich ihn auf Pottermore gemacht und wurde ein Ravenclaw) und zwar auch auf Testemich und bin zu 60% ein Hufflepuff :-s Zu 30% ravenclaw und zu 10% Griffendor...

    Ich bleib beim ersten Ergebnis [-(:P


    Aber ich verstehe, warum ich zum Teil auch ein Hufflepuff bin. Hufflepuffs sind loyal zu ihren Freunden und mir ist nichts wichtiger. Und ich helfe halt lieber einem Freund und lasse dafür ein gutes Buch liegen. O:-)

    :study:

    (Pause!) Das Geheimnis von Askir II: Die zweite Legion - Richard Schwartz (Die komplette Saga I)


    Once Upon a Time in a kingdom filled with enchanted books, there was a girl who likes to read.

  • Verrätsts du mir dann mal die Seite? Ich möchte auch Testen...

    Ja, gerne. Hier der Link. Viel Spaß!


    https://www.testedich.de/quiz4…er-Pottermore-Haeusertest


    Ich bin zu 50 % Hufflepuff, zu 40 % Ravenclaw, zu 10 % Gryffindor und zu 0 % Slytherin.

    Wobei ich einen Test, der die Weasley - Familie mit den Patils vergleicht, sehr fragwürdig finde. :roll:


    Aber das kommt schon hin. Laut Pottermore bin ich bei Gryffindor, mein Lieblingshaus ist Ravenclaw, aber wenn ich ehrlich zu mir selbst bin, passt Hufflepuff schon am Ehesten. Typisch Sozialarbeiter halt. :totlach::uups:

    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen. Kurt Tucholsky :wink:


  • Ich war bei diesem Test Huffelpuff und bei den anderen Ravenclaw. Ich denke das passt beides.


    Ravenclaw Eigenschaften: Intelligenz, Scharfsinnigkeit, Klugheit, Weisheit, Individualität, Kreativität und Originalität


    Huffelpuff Eigenschaften: Treue, Loyalität, Engagement, Beharrlichkeit, Fairness, Geduld, Freundlichkeit, Toleranz, keine Angst vor harter Arbeit


    Ich denke diese fettgedruckten Eigenschaften passen zu mir ganz gut und deswegen stehen mir manchmal mehrere Antworten, die für mich richtig sind zur Verfügung und da ist es logisch, dass sich die Ergebnisse verändern.


    Hab esmal für die anderen Häuser auch noch gemacht:


    Gryffindor Eigenschaften: Tapferkeit, Ritterlichkeit, Kühnheit, Mut und Draufgängertum


    Slytherin Eigenschaften: Traditionalismus, Findigkeit, Gerissenheit, Ehrgeiz, Führungsqualitäten, Selbsterhaltungstrieb, Entschlossenheit, Intelligenz, Brüderlichkeit, Macht


    Man sieht eigentlich ganz gut die Überschneidungen und deswegen bin ich auch etwas zwiegespalten bei den Ergebnissen, aber ich denke Ravenclaw passt halt ganz gut und es besteht ja nicht unbedingt Rivalität zwischen Huffelpuff und Ravenclaw. Ich kann mit beiden Häusern leben. :)O:-)

    :study: Die Grenzen der Toleranz (Michael Schmidt-Salomon) 36 / 215 Seiten

    :study: Harry Potter und der Gefangene von Askaban (J. K. Rowling) 52 / 447 Seiten



    SUB: 645

  • Also laut Pottermore bin ich ein Ravenclaw. Laut testedich bin ich zu 50% Gryffindor, zu 40% Hufflepuff, zu 10% Slytherin und zu 0% Ravenclaw. ... das soll mal einer verstehen?? ?(

    Wo finde ich den test auf pottermore? Habe auch nur den von testemich dingens gefunden.

    :montag: Chris Carter - Blutrausch - Er muss töten

    :study::study::study: J. K. Rowling - Harry Potter und die Kammer des Schreckens



    :study: Gelesene Bücher 2019: 8 / [-X Seiten gesamt 2019: 3143

    :musik:Hörbücher 2019: 2 / Gehörte Stunden: 13 Stunden 50 Minuten



    "Es sind nicht unsere Fähigkeiten, die zeigen wer wir sind, sondern unsere Entscheidungen."

    Albus Dumbledore

  • Also laut Pottermore bin ich ein Ravenclaw. Laut testedich bin ich zu 50% Gryffindor, zu 40% Hufflepuff, zu 10% Slytherin und zu 0% Ravenclaw. ... das soll mal einer verstehen?? ?(

    Wo finde ich den test auf pottermore? Habe auch nur den von testemich dingens gefunden.

    Hier: https://www.pottermore.com/new…warts-house-on-pottermore ist aber auf Englisch

  • Wo finde ich den test auf pottermore? Habe auch nur den von testemich dingens gefunden.

    Hier: https://www.pottermore.com/new…warts-house-on-pottermore ist aber auf Englisch

    Besten Dank :)


    Auch da bin ich Gryffindor....:tanzensolo:

    :montag: Chris Carter - Blutrausch - Er muss töten

    :study::study::study: J. K. Rowling - Harry Potter und die Kammer des Schreckens



    :study: Gelesene Bücher 2019: 8 / [-X Seiten gesamt 2019: 3143

    :musik:Hörbücher 2019: 2 / Gehörte Stunden: 13 Stunden 50 Minuten



    "Es sind nicht unsere Fähigkeiten, die zeigen wer wir sind, sondern unsere Entscheidungen."

    Albus Dumbledore

  • Wie das jetzt zusammen passt, weiß ich auch nicht. Klingt ja für mich so ein bisschen nach gespaltener Persönlichkeit. 8-[

    Klingt schon nach dir :-k:wink:

    Ich bleib beim ersten Ergebnis [-(:P

    Es zählt am Ende nur, wohin man selbst möchte, wie wir HP-Kenner aus Harrys Gespräch mit dem Sprechenden Hut in Hogwarts ja wissen.O:-)

    Manche Bücher müssen gekostet werden,

    manche verschlingt man,

    und nur einige wenige kaut man

    und verdaut sie ganz.

    :love:Tintenherz - Cornelia Funke


    Hier geht's zu meinem Bookstagram-Profil :) Schau gerne vorbei, wie ich auf Instagram über Bücher bloggeO:-):study:

  • Es zählt am Ende nur, wohin man selbst möchte, wie wir HP-Kenner aus Harrys Gespräch mit dem Sprechenden Hut in Hogwarts ja wissen.O:-)

    :thumleft::thumleft::thumleft::thumleft:

    :study:

    Harry Potter und der gefangene von Askaban Band 3 von Joanne K. Rowling S. 53 von 448

    Die Sekte - Es gibt kein entkommen Band 1 von Mariette Lindstein S. 286 von 608


    Bücher: 30 = 2018

    Bücher: 24 = 2019

  • Wie das jetzt zusammen passt, weiß ich auch nicht. Klingt ja für mich so ein bisschen nach gespaltener Persönlichkeit. 8-[

    Klingt schon nach dir :-k:wink:

    Was soll das denn heißen? 8-[

    Bücher sind eine höchst ergötzliche Gesellschaft. Wenn man einen Raum mit vielen Büchern betritt - man braucht sie gar nicht zur Hand zu nehmen - ist es, als würden sie zu einem sprechen, einen willkommen heißen. :study:
    (William E. Gladstone)

  • Wie das jetzt zusammen passt, weiß ich auch nicht. Klingt ja für mich so ein bisschen nach gespaltener Persönlichkeit. 8-[

    Klingt schon nach dir :-k:wink:

    Ich bleib beim ersten Ergebnis [-(:P

    :shock: Bitte in Spoiler setzen!

    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen. Kurt Tucholsky :wink:


  • Hallo,


    ich bin auch neu hier, habe allgemein noch nie bei so einer Leserunde mitgemacht und wollte fragen, ob ich darf.


    Die Leserunde hier entdeckte ich vor ca. 2 Wochen beim Stöbern im BücherTreff, und ich begann mich dafür zu interessieren, so dass ich mich letztendlich hier registriert habe. Ich weiß aber nicht, ob ich inhaltlich viel schreiben kann, würde mich aber trotzdem freuen, einfach "dabei zu sein" und zusammen zu lesen.


    Dem Lesetempo werde ich mich anpassen, da bin ich flexibel.


    Ich zähle wohl zur Minderheit der HP-Fans, da ich erst die Filme gesehen und dann zu den Büchern gegriffen habe. Dabei war ich zu allem Unglück, als die Bänder erschienen, sogar noch in einem passenden Alter, um später sagen zu können "ich bin mit HP aufgewaschen".

    So ungefähr war das bei mir wohl auch. Ich habe früher als Kind – ohne ein großer Fan zu sein – die Filme (Teil 1 - 5 glaube ich) gesehen, aber das ist lange her.


    Im Jahr 2015/2016 hatte ich die Reihe dann auf dem E-Reader gelesen und fand sie toll und viel besser als die Filme. Jetzt ist einige Zeit vergangen und ich habe inhaltlich eigentlich das meiste vergessen (wie leider bei so vielen Romanen), so dass ich sie gerne nochmal lesen und neu entdecken würde (vor allem in der Jubliäumsversion; ich hab mir Band 1 gekauft, siehe unten).


    Außerdem könnte ich ein Abtauchen in eine Fantasiewelt wie in "Harry Potter" momentan sehr gut gebrauchen. Gut, lesen kann ich auch alleine, aber ich dachte, dass ich das hier mit der Leserunde mal ausprobieren könnte, weil sich das interessant anhört und ich so was noch nie gemacht habe. Jenachdem, wie viel pro Woche gelesen wird, werde ich die Lücken dann mit anderem Lesestoff füllen (oder auch nicht). :study:


    Ansonsten sind auch die neuen Hardcover-Ausgaben, die letztes Jahr zum 20. Jubiläum erschienen total schön. Gerade die Buchrücken machen sich super im Regal. Das dürfte auch die Ausgabe sein, die jede Buchhandlung momentan vorrätig hat und die hier am Anfang des Threads verlinkt ist. :D

    Ja, die finde ich auch schön. Ich kaufte mir – unter anderem wegen dieser Leserunde hier – vor einigen Tagen den ersten Band in der Buchhandlung!