Welches Buch hat euch total gefesselt?

Anzeige

  • Und richtig mitgenommen dieses hier

    gelesene Bücher 2019: 25 (+ 19 Hörbücher) :arrow: Jahresziel: 50

    SUB: 54 (Jahresanfang: 59) :arrow: Ziel: 30

    letzter Neuzugang: 9.7.

    :study: Adam Shankman & Laura L. Sullivan - Girl About Town :study: Yves Bossart - Ohne Heute gäbe es morgen kein Gestern

    :musik: Per J. Andersson - Vom Inder, der mit dem Fahrrad bis nach Schweden fuhr, um dort seine große Liebe wiederzufinden

  • Und richtig mitgenommen dieses hier

    Guck mal, Icecube84 !

    Bist du nicht Fan von solchen Covern?

  • Da muß ich jetzt gleich mal John Steinbecks Romane nennen, und vor allem sein Meinsterwerk " Jenseits von Eden". Unvergeßliche Charaktere, unvergeßliche Geschichte. Und das Buch lohnt sich auf jeden Fall auch dann, wenn man den Film schon gesehen hat.

    1. (Ø)

      Verlag: dtv Verlagsgesellschaft


    Viele Grüße, Tajan


    "We all have our time machines, don't we. Those that take us back are memories...and those that carry us forward are dreams."
    - H.G. Wells

  • Ein anderes Buch, das mich unglaublich gefesselt hat, ist dieser Roman von Murakami, den ich nur schwer einem Genre zuordnen kann: Zum Teil Science-Fiction, ein bißchen Fantasy... Das Buch ist voller bizarrer Ideen, seltsamer Momente, eigenartiger Orte... Hat sich für mich beim Lesen oft wie ein merkwürdiger, aber fesselnder Traum angefühlt. Ein ungewöhnliches Buch, das ich sehr mochte.


    "Tokyo, ferne Gegenwart: Zwischen Wirklichkeit und virtueller Realität. Datendiebstahl ist an der Tagesordnung: Einem genialen greisen Wissenschaftler ist es gelungen, bei einer Gruppe professioneller Datenfälscher eine Gehirnwäsche durchzuführen. Er entnimmt ihnen Informationen, die er in Gehirne von unwissenden Versuchspersonen einspeist. Der 35-jährige Held und Ich-Erzähler ist der Einzige, der die Prozedur überlebt. Fortan versucht er, die dunklen Machenschaften des Professors mit allen Mitteln zu durchkreuzen …" (Amazon.de)



    Viele Grüße, Tajan


    "We all have our time machines, don't we. Those that take us back are memories...and those that carry us forward are dreams."
    - H.G. Wells

  • Dieses Buch konnte ich nur schwer aus der Hand legen - gut, dass ich es im Urlaub gelesen habe.

    Isenhart musste grinsen, ihre Blicke begegneten sich. "Du hast nur tausend Mal", wisperte er.
    Konrads müdes Schmunzeln wuchs sich zu einem breiten Grinsen aus. "Ich verrat dir was", flüsterte er zurück, "das ist Mumpitz."


    Mein Angebot bei booklooker

  • Ich fand die Dina-Reihe von Ilona Andrews unfassbar gut, hier hat für mich alles gestimmt.

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Und richtig mitgenommen dieses hier

    Guck mal, Icecube84 !

    Bist du nicht Fan von solchen Covern?

    Uuuuuh ja, danke fürs verlinken.

    Ich lieeebe ja Schneekugeln :love:


    Was du dir alles merken kannst :shock:

    LG Jani



    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste."

    Heinrich Heine

  • Das ging mir auch so terkina

    Umso mehr hat mich dann dieses Buch wieder in den Bann des Lesens gebracht.

    Statistik 2019: Bücher: 8 <:~:> PR-Classics: 50 <:~:> ATLAN: 28/850 <:~:> Perry-Rhodan: 3020/3021
    Perry Rhodan EA Aufholgjagd: akt. Stand: 649 / 2874 << 2015: 73 << 2016: 215 << 2017: 159 << 2018: 152

    :study: Robert Corvus - Schwarze Frucht

    "Zentralbibliothek. Die Bücher über Zwangsstörungen stehen nicht in der richtigen Reihenfolge, das eskaliert hier gleich." -Buddenbohm

Anzeige