Christian von Aster - Sieben Arten von Dunkelheit

Affiliate-/Werbelink

Sieben Arten Dunkelheit

(0)

Verlag: Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH

Bindung: Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 336

ISBN: 9783522202619

Termin: August 2019

Anzeige

  • Eigentlich ist David ein ganz normaler Junge. Doch dann
    ändert sich sein Leben von einem auf den anderen Tag, als mit der blinden Ayumi
    eine neue Mitschülerin in seine Klasse kommt. Mit ihr lernt er die sieben Arten
    der Dunkelheit kennen. Wir erfahren , dass es sieben verschiedene Arten von
    Dunkelheit gibt, und dass alle ihre eigenen Gefahren bergen. In der Dunkelheit
    leben ganz unterschiedliche Lebewesen, teils harmlos, wie die Schattenhamster;
    aber auch gefährliche Wesen lauern dort im Dunkel, wie die Grantelschwänze und Dämmermahre.
    Die Gefahren in der Dunkelheit bleiben dank der Schattenmeister und Nachtzähmer,
    die auf der kleinen Insel Whaku leben, vor den Menschen geheim gehalten. Doch
    dann verändert sich die Dunkelheit und bringt neue, bisher unbekannte Gefahren
    mit. Der junge Krigk und seine kleine Schwester R’hee werden auserkoren, gegen
    die neue Dunkelheit vorzugehen. Um die Welt vor dem ewigen Dunkel zu bewahren,
    müssen plötzlich ganz unterschiedliche Menschen beidseits der Grenze zwischen Licht und Dunkelheit zusammenarbeiten.

    Dem Autor ist hier ein Jugendbuch gelungen, an welchem
    sicher auch viele Erwachsene ihren Spaß finden werden. Schon von der ersten
    Seite an schafft er es einen Spannungsbogen zu errichten, den er gekonnt bis
    zum Schluss aufrechterhält. Dies gelingt nicht zuletzt durch die Beschreibung
    der unterschiedlichen Wesen in den Dunkelheiten. Auch die einzelnen Personen sind
    sehr schön beschrieben. Man folgt ihnen als Leber nur zu gerne durch die
    Geschichte.

    Das etwas düster gestaltete Cover macht sofort neugierig und
    unterstreicht die einzelnen Dunkelheiten der Geschichte.

    Eine durch und durch gelungene Fantasygeschichte für Jung
    und Alt, die ich voll und ganz weiterempfehlen kann.

    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    1. (Ø)

      Verlag: Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH


Anzeige