Neuerscheinungen 2020 / 1. Halbjahr: Historisch

  • Am 20.02.2019 erscheint der 7. Fall für Leo Wechsler von Susanne Goga!


    Susanne Goga - Der Ballhausmörder


    Kurzbeschreibung von amazon.de


    Samstagabend in »Clärchens Ballhaus« und der Tod tanzt mit


    Berlin, Sommer 1928. In Bühlers Ballhaus in der Auguststraße, auch »Clärchens Ballhaus« genannt, wird eine Garderobiere ermordet aufgefunden. Clärchen, die Betreiberin, ist schockiert. Zielt der Mord in irgendeiner Weise auf ihr Etablissement? Oder hat der kommunistische Ex-Geliebte der Toten etwas mit der Tat zu tun? Kommissar Leo Wechsler und seine Kollegen ermitteln in einer Welt aus Charleston, Sekt für eine Mark und hemmungslosem Amüsement.

    :study: Timothy Zahn - Star Wars. Alliances

    :study: Martina Kempff - Die Schattenjägerin

    :musik:Adrian McKinty - Der katholische Bulle

    :pale:
    Start-SUB 2020: 215

    aktueller SUB: 215
    gelesene Bücher 2019: 18

    gelesene Bücher 2020: 7

  • Am 09. März 2020 erscheint der zweite Band aus dem Napoleon-Wellington-Quartett.


    Simon Scarrow - Ketten und Macht


    Kurzbeschreibung von amazon.de


    Im Chaos, das die Französische Revolution hinterlässt, wird Napoleon des Verrats angeklagt. Um seine Reputation zu retten, begibt der große Feldherr sich auf Kriegszüge nach Italien und Ägypten. Während Napolen sich in zahlreichen blutigen Schlachten verliert, schickt England sich an, unter der Führung Wellingtons das mächtige Frankreich zu unterwerfen. Die zwei mächtigen Schlachtenlenker Napoeon und Wellington stehen sich als erbitterte Feinde gegeneinander in einem Kampf, der die Grundfesten der Weltgeschichte erschüttert ...


    :study: Timothy Zahn - Star Wars. Alliances

    :study: Martina Kempff - Die Schattenjägerin

    :musik:Adrian McKinty - Der katholische Bulle

    :pale:
    Start-SUB 2020: 215

    aktueller SUB: 215
    gelesene Bücher 2019: 18

    gelesene Bücher 2020: 7

  • Am 09. März 2020 erscheint der zweite Teil der Warwick-Saga von Jeffrey Archer:


    Klang der Hoffnung - Jeffrey Archer


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    London 1985: William Warwick, der aus bestem Hause kommt, ist von einem Wunsch erfüllt: In seinem Streben nach gerechtigkeit möchte er die Karriereleiter des britischen Polizeiapparats bis zum Präsidenten durchlaufen. Mittlerweile ist William zum Drogendezernat versetzt worden und muss erleben, dass die Drogenkriminalität auf londons Straßen von höchten Kreisen aus Macht und Politik regiert wird. Gleichzeitig genießt William seine junge Liebe zu Beth, während seine Schwester Helen Karriere als Anwältin macht. Doch bald schon ziehen düstere Schatten auf. Die Intrigen eines alten Feindes zwingen William dazu, um seine Karriere und Berufung zu kämpfen - und dann erhät er eine Nachricht, die sein und Beths Leben von Grund auf ändern wird ...

    :study: Jahre an der Elbchaussee - Lena Johannson :study:

    Gelesene Bücher/Ebooks 2020: 1/7
    Aktueller SuB/Ebooks: 132/9 (Vorjahres-SuB/Ebooks: 139/6)

    :flower:

  • Daniel Wolf - Im Zeichen des Löwen


    Erscheint am 17. Februar 2020


    Kurzbeschreibung von Amazon

    Friesland 1351: Schiffe zu bauen – das war schon immer der Traum des junge Zimmermanns Jann Wilken. Mit seinen genialen Ideen will er die Seefahrt revolutionieren und sich in den Häfen der Hanse einen Namen machen. Aber Jann hat es nicht leicht. Er ist der uneheliche Sohn des mächtigen Wilke Tammen, der den Bastard verabscheut und täglich erniedrigt. Der jähzornige Wilke führt eine Blutfehde gegen seinen Erzfeind Enne Rycken und zieht seine Söhne in den Konflikt hinein. Jann ist seit langem heimlich in seine Jugendfreundin Jorien verliebt. Doch als er ihr endlich seine Gefühle gestehen will, wird sein Dorf von Enne angegriffen, und es kommt zur Katastrophe ...

    :study: Kai Meyer - Die Unsterbliche

    :study: V.E. Schwab - Die Beschwörung des Lichts

  • Dieses Buch, das am 24. März 2020 erscheint, interessiert mich sehr. Das scheint so eine Art "Buddenbrooks in der Uhrmacherbranche" zu sein.:wink:


    Kurzbeschreibung (amazon)

    Die Geschichte einer Familie. Die Chronik einer Stadt. Das Bild einer Epoche.

    Bremen im 18. Jahrhundert: Die Altendiecks sind eine der angesehensten Handwerksfamilien der Stadt. Sie stellen kunstvolle Uhren für Ratsherren, Kaufleute und Seekapitäne her. Doch das einzig Beständige im Lauf der Zeit ist der Wandel. Der Niedergang des Geschäfts unter Johann Altendieck. Der Aufstieg unter seiner Tochter Gesche, bezahlt mit großen persönlichen Opfern. Die napoleonische Zeit, an der Gesches Sohn Nikolaus beinahe zerbricht. Und die neuen Ideen von Freiheit und Gleichheit, an denen Gesches Enkel Ernst Theodor sich berauscht – und die ganze Familie in Gefahr bringt.

    Ein beeindruckender historischer Roman über eine norddeutsche Uhrmacher-Dynastie.

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • 21.3.2020


    England, Mai 1536. Anne Boleyn ist tot, innerhalb eines Herzschlags von einem angeheuerten Henker aus Frankreich geköpft. Während ihre sterblichen Überreste dem Vergessen anheimgegeben werden, frühstückt Thomas Cromwell mit den Siegern. Der Sohn des Schmieds aus Putney taucht aus dem Blutbad des vergangenen Frühlings auf, um seinen Aufstieg zu Macht und Reichtum fortzusetzen. Zur selben Zeit gibt sich sein furchterregender Gebieter Heinrich VIII dem kurzlebigen Glück mit seiner dritten Königin hin, die schon bald bei der Geburt des lang ersehnten männlichen Thronfolgers sterben wird.


    Cromwell kann sich nur auf seinen Verstand verlassen, da er weder eine starke Familie noch eine private Armee hinter sich hat. Obwohl in England rebelliert wird, im Ausland Verräter die Köpfe zusammenstecken und Heinrichs Regime eine alles belastende Invasion droht, sieht der scharfsinnige und weitsichtige Cromwell bereits ein neues England im Spiegel der Zukunft. Doch kann eine Nation oder eine Einzelperson ihre Vergangenheit abwerfen wie eine Schlange ihre Haut? Steigen die Toten unaufhörlich aus ihren Gräbern? Was werden Sie tun, fragt der spanische Botschafter Cromwell, wenn sich der König gegen Sie wendet, da er sich unweigerlich über kurz oder lang gegen jeden seiner Vertrauten wenden wird?


    Mit ›The Mirror & the Light‹ führt Hilary Mantel ihre Trilogie, die sie mit ›Wölfe‹ und ›Falken‹ begann, zu einem triumphalen Abschluss. Sie zeichnet die letzten Lebensjahre des Thomas Cromwell nach, jenes Jungen aus dem Nirgendwo, der zu den höchsten Höhen der Macht aufsteigt, und bietet dabei ein eindrucksvolles Porträt von Jäger und Gejagtem, von dem erbitterten Wettstreit zwischen Gegenwart und Vergangenheit, zwischen königlichem Willen und der Vision eines einfachen Mannes: der Vision einer modernen Nation, die sich durch Konflikt, Leidenschaft und Tapferkeit selbst erschafft.


    Der lang erwartete dritte Band der Tudor-Trilogie!

    1. (Ø)

      Verlag: DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG


    :study: --

    :musik: -- Jensen - Oxen 4.


    "The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.!" E. L. Doctorow


    --------------

    Reihen: dt. Titel später ergänzt:

    Kate Penrose
    Ben Kitto
    03. Kalt flüstern die Wellen (2019=Ersch.jahr d. Originals) Burnt Island--978-3596700011


  • Die englische TB-Ausgabe zum dritten Band der Cromwell-Trilogie erscheint schon am 1. März 2020.


    Kurzbeschreibung (amazon)


    [...] England, May 1536. Anne Boleyn is dead, decapitated in the space of a heartbeat by a hired French executioner. As her remains are bundled into oblivion, Thomas Cromwell breakfasts with the victors. The blacksmith's son from Putney emerges from the spring's bloodbath to continue his climb to power and wealth, while his formidable master, Henry VIII, settles to short-lived happiness with his third queen, before Jane dies giving birth to the male heir he most craves. Cromwell is a man with only his wits to rely on; he has no great family to back him, no private army. Despite rebellion at home, traitors plotting abroad and the threat of invasion testing Henry's regime to breaking point, Cromwell's robust imagination sees a new country in the mirror of the future. But can a nation, or a person, shed the past like a skin? Do the dead continually unbury themselves? What will you do, the Spanish ambassador asks Cromwell, when the king turns on you, as sooner or later he turns on everyone close to him? [...]

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Erscheint am 27.03.2020:


    Nebra vor 4000 Jahren: Mit Furcht und Menschenopfern regiert der mächtige Fürst Orkon sein Reich - doch Widerstand beginnt sich zu regen, angeführt von Rana, der jungen Priesterin der Göttin des Lichts. Dabei soll ihr das Werk des Vaters helfen, eine bronzene Scheibe, die eine geheime Botschaft der Götter enthält. Ranas Kampf kommt sie und die Familie teuer zu stehen. Ihre Anhänger werden besiegt, sie selbst muss zu den mystischen Waldmenschen fliehen. Doch aufgeben kommt für sie nicht in Frage.

    "Vergiss nie, was du bist, denn die Welt wird es ganz sicher nicht vergessen. Mach es zu deiner Stärke, dann kann es niemals deine Schwäche sein. Mach es zu deiner Rüstung, und man wird dich nie damit verletzen können."
    (Aus "Die Herren von Winterfell" von George R. R. Martin)


    :study: "The Hunger - Die letzte Reise" von Alma Katsu

  • Am 21.04.2020 erscheint der dritte Band der Fotografinnen-Saga :lechz:


    Die Fotografin. Die Welt von morgen - Petra Durst-Benning


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Nach dem Tod ihres Onkels Josef hat Mimi Reventlow Laichingen verlassen und ihre Arbeit als Wanderfotografin wiederaufgenommen. Doch sie ist nicht mehr allein unterwegs, denn der Gastwirtsohn Anton hat sich Mimi angeschlossen. Gemeinsam bereisen die beiden das Land und wollen nach der dörflichen Enge Laichingens endlich großstädtischen Trubel erleben. Während ihres Aufenthalts in Berlin gelingt es Anton, einen florierenden Postkartenhandel aufzubauen, während Mimi dagegen immer öfter Schwierigkeiten hat, in ihrem Metier als Wanderfotografin eine Gastanstellung zu finden. Doch anstatt der Vergangenheit nachzutrauern möchte Mimi lieber die Welt von morgen mitgestalten! So wagt sie es, sich neu zu erfinden und dennoch treu zu bleiben. Auf ihrem Weg begegnen ihr auch alte Bekannte, wie die Schafbaronin Bernadette, die von der großen Liebe träumt. Was beiden Frauen noch nicht wissen: Ihnen beiden steht bald die größte Herausforderung ihres Lebens bevor …

    :study: Jahre an der Elbchaussee - Lena Johannson :study:

    Gelesene Bücher/Ebooks 2020: 1/7
    Aktueller SuB/Ebooks: 132/9 (Vorjahres-SuB/Ebooks: 139/6)

    :flower:

  • Am 08. April 2020 erscheint ein historischer Schlosskrimi


    Christine Neumeyer - Der Offizier der Kaiserin


    Kurzbeschreibung von amazon

    Wir schreiben das Jahr 1898: Schloss Hof liegt alt und vergessen im österreichischen Marchfeld. Während in Wien das fünfzigjährige Regierungsjubiläum Franz Josephs I. gefeiert wird, obwohl im Umland die Rebellion rumort, ist das Leben hier noch ruhig und urtümlich. Als der Kaiser beschließt, das Jagdschloss ans Militär zu verpachten, wird das Leben von Dienstmädchen Irmi ordentlich aufgewirbelt. Denn außer einer Gruppe fescher Offiziere kündigt auch Kaiserin Sisi ihren Besuch an. Grund genug für ein rauschendes Fest. Doch am nächsten Morgen wird die Leiche eines der Offiziere gefunden. Der geheime Polizeiagent Johann Pospischil wird aus Wien entsandt, um zu ermitteln – und kommt einem Skandal auf die Spur, der bis in die vornehmsten Adelshäuser reicht.

  • Erscheint am 06.04.2020


    Kurzbeschreibung von amazon:


    »Eine Aufsehen erregende Kriminalgeschichte vor dem Hintergrund medizinischer Experimente im Edinburgh des 19. Jahrhunderts. Das Buch lässt sowohl die Stadt als auch die Epoche lebendig werden und ist eine großartige Lektüre.« Ian Rankin

    1847: Eine brutale Mordserie an jungen Frauen erschüttert Edinburgh. Alle Opfer sind auf dieselbe grausame Weise gestorben. Zur gleichen Zeit tritt der Medizinstudent Will Raven seine Stelle bei dem brillanten und renommierten Geburtshelfer Dr. Simpson an, in dessen Haus regelmäßig bahnbrechende Experimente mit neu entdeckten Betäubungsmitteln stattfinden. Hier trifft Will auf das wissbegierige Hausmädchen Sarah, die jedoch einen großen Bogen um ihn macht und sofort erkennt, dass er ein dunkles Geheimnis mit sich herumträgt. Beide haben ganz persönliche Motive, die Morde aufklären zu wollen. Ihre Ermittlungen führen sie in die dunkelsten Ecken von Edinburghs Unterwelt und nur, wenn es ihnen gelingt, ihre gegenseitige Abneigung zu überwinden, haben sie eine Chance, lebend wieder herauszufinden.

    »Parrys viktorianisches Edinburgh wird auf eindringliche Weise lebendig – als Welt des Schmerzes.« Val McDermid

    Ambrose Parry ist das gemeinsame Pseudonym von Christopher Brookmyre und Marisa Haetzman. Das Paar ist verheiratet und lebt in Schottland. Brookmyre arbeitete nach seinem Studium der Englischen Literatur- und Theaterwissenschaften als Journalist in London, Los Angeles und Edinburgh. Der mehrfach preisgekrönte Autor hat über zwanzig Romane veröffentlicht, darunter internationale Bestseller. Marisa Haetzman ist Medizinhistorikerin und hat zwanzig Jahre als Anästhesistin gearbeitet. Ihre Forschungsarbeit zur modernen Anästhesie inspirierte das Paar, »Die Tinktur des Todes« zu schreiben.

    "Vergiss nie, was du bist, denn die Welt wird es ganz sicher nicht vergessen. Mach es zu deiner Stärke, dann kann es niemals deine Schwäche sein. Mach es zu deiner Rüstung, und man wird dich nie damit verletzen können."
    (Aus "Die Herren von Winterfell" von George R. R. Martin)


    :study: "The Hunger - Die letzte Reise" von Alma Katsu

  • Erscheinungstermin: 16.03.2020


    Inhalt (Amazon.de):

    Zitat

    Ein glanzvoller historischer Küstenkrimi – der großartige erste Fall für Viktoria Berg und Christian Hinrichs

    Norderney 1912: Im eleganten Seebad verbringt die feine Gesellschaft der Kaiserzeit die Sommerfrische. Auch die junge, unabhängige Viktoria Berg genießt die Zeit am Meer, bevor sie ihre Stellung als Lehrerin antritt. Doch dann wird sie Zeugin, wie der Hamburger Journalist Christian Hinrichs, der eine Reportage über den Sommer der Reichen und Schönen schreibt, eine ertrunkene junge Frau aus den Wellen zieht. Viktoria kannte die Tote und glaubt nicht eine Sekunde daran, sie habe den Freitod gewählt. Gemeinsam mit Christian stellt sie Nachforschungen an und stößt in der adeligen Seebadgesellschaft der Belle Époque bald auf dunkle Geheimnisse …

    :study: Jeffrey Archer - Das letzte Plädoyer

    "Why can't people just sit und read books and be nice to each other" (David Baldacci)

    "Fälle niemals ein Urteil über einen Menschen, in dessen Schuhen Du nicht mindestens einen Tag gelaufen bist" (Biyon Kattilathu)


    Leseliste