Bücherwichteln im BücherTreff

In 365 Büchern durch das Jahr 2019 / 2. Quartal

Anzeige

  • 139. Ein Buch, bei dem du ans Essen denkst


    Hemingaway`s Zeit im Paris der 20er Jahre. Wenn er über das Essen und Trinken schreibt, möchte man an den Kühlschrank laufen....

    Abgesehen davon ist dieses posthum erschienene Werk eine wunderbare Beschreibung seiner wilden Zeit in Paris und Pamplona, wo

    er die Inspiration für seinen berühmten Erstling >>Fiesta<< fand.

    Wir sind der Stoff aus dem die Träume sind und unser kleines Leben umfasst ein Schlaf.

    William Shakespeare


    :study:John Burnside - I put a spell on you (MLR)

    :study:Norman Maclean - Aus der Mitte entspringt ein Fluss

    :study:Roger Deakin - Wildwood: A Journey Through Trees

  • 139. Ein Buch, bei dem du ans Essen denkst

    Nach dem traurigen Dahinscheiden von Wiglaf Droste natürlich an "Wir schnallen den Gürtel weiter", in dem besonders gelungene Texte aus der "kulinarischen Kampf(zeit)schrift" Häuptling Eigener Herd enthalten sind, die Droste gemeinsam seit 1999 mit dem Stuttgarter Sternekoch Vincent Klink herausgebracht hat. Texte über Lebensmittel, das Kochen, den Genuss. Und vor allem Texte gegen die Lebensmittelindustrie. Rezepte gibt es auch. Und Illustrationen von F.K. Waechter. Wird nicht mehr lange ungelesen in meinem Regal bleiben.

    1. (Ø)

      Verlag: Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag


    Emilio Salgari "Das Geheimnis des schwarzen Dschungels" (122/342)


    Jahresbeste: Herbert Lieberman (2019), Emil Ferris (2018), Willa Cather (2017), Adrian Tomine (2016), Derek Raymond (2015), James Agee (2014), Ken Kesey (2013), Jim Nisbet & Richard Ford (2012) :king:
    Gelesen: 74 (2019), 145 (2018), 119 (2017), 180 (2016), 156 (2015), 77 (2014), 58 (2013), 39 (2012)
    Letzter Buchkauf: Olga Tokarczuk "Der Schrank" (23.11.)

  • 139. Ein Buch, bei dem du ans Essen denkst

    Kommissar Angermüller verrät uns auf den letzten Seiten einige seiner Lieblingsrezepte

    1. (Ø)

      Verlag: Gmeiner-Verlag


    "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler"
    (Philippe Djian
    )


    2019:

    gekauft: 17 /gelesen: 17 / abgebrochen 1 / SuB 256

    Letzter Buchkauf :18.10.2019 (1)



    :arrow: Michelle Marly - Madame Piaf und das Lied der Liebe (vorerst beiseite)

  • 139. Ein Buch, bei dem du ans Essen denkst


    Ich habe als Jugendliche alle Maigret-Romane gelesen, die bei uns in der Bücherei verfügbar waren. Und ich kann mich noch gut daran erinnern, wie Maigret sich durch die kleinen Bistros gefuttert und getrunken hat :anstossen:. Sehr appetitanregende Schilderungen übrigens :-,.

    Nun kannte ich Orlandos große Liebe. Es war eine einfache Liebe: Wenn er die Seiten umblätterte, konnte er sich an jeden Ort der Welt versetzen lassen, weg von der harten Realität.
    Lucinda Riley, Die Schattenschwester


    Der Himmel gewährt uns nur ein einziges Leben, aber durch Bücher erleben wir Tausende.

    Jay Kristoff, Nevernight - Das Spiel

  • 139. Ein Buch, bei dem du ans Essen denkst


    Was eine fiese Frage, so vorm Frühstück!

    Aber dieses hier, hat mich immer dazu nötigen müssen, vorm Lesebeginn auch Schoki bereit zu legen :uups:

    :study: Die Flammen der Dämmerung (Dämonen-Zyklus 3) - Peter V. Brett

    :montag: Das Freu - Karl Olsberg

    :montag: Conan the Barbarian (Complete Collection) - Robert E. Howard

    :musik: Seawalkers - Gefährliche Gestalten (1) - Katja Brandis

  • 139. Ein Buch, bei dem du ans Essen denkst


    Beim Lesen denke ich nicht ans Essen, deshalb fällt mir da eigentlich nur dieses Buch ein.

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Jeannette Lander - Überbleibsel. Eine kleine Erotik der Küche


    Eins meiner Lieblingsbücher, das mein eigenes Kochverhalten dauerhaft geprägt hat. Schon oft durchgeschmökert, auch nach über zwanzig Jahren noch die Lesung der warmherzig-selbstironischen Autorin im Ohr. Und ich schaffe nie sehr viele Seiten am Stück, weil ich zwischendurch immer aufspringen, in die Küche rennen und etwas kochen muss. :lol:

    Lg Sarange :cat:


    :study: Olga Tokarczuk - Ur und andere Zeiten

    :study: Jørn Lier Horst - Winterfest / Vinterstengt

    :study: Astrid Lindgren - Madita


    :musik: Maja Lunde - Die Geschichte der Bienen (letztes oder vorletztes Jahr schonmal gelesen)

  • 139. Ein Buch, bei dem Du ans Essen denkst


    Nicht nur in diesem, sondern in beinah jedem Buch der Reihe wird beschrieben, was und in welchen Mengen Nero Wolfe alles isst. Da bekommt man schon so manches Mal Appetit. :lol:

    Kurzinhalt laut Klett-Cotta:

    Die fünfzehn besten Küchenmeister der Welt haben Nero Wolfe zu ihrer Tagung eingeladen. Als einer von ihnen sinnigerweise mit einem Tranchiermesser ermordet wird, erklärt der gewichtige Privatermittler sich bereit, den Mörder zu finden. Allerdings nur unter einer Bedingung: Er fordert als Honorar ein geheimes Würstchenrezept. :koch:

    :study: Alan Dean Foster - Bannsänger

    :study: Stephen King - tot

    :study: Stephen King - Das Institut

  • 139. Ein Buch, bei dem du ans Essen denkst


    Also ersten hätte ich nichts dagegen, in der großen Halle eins der bekannten Festmahle zu mir zu nehmen, und zweitens habe ich erst vor ein paar Tagen auf Facebook gesehen, dass jemand Harrys Torte zum 11. Geburtstag gebacken bekommen hast. Fand ich genial:thumleft:

    "All we have to decide is what to do with the time that is given to us."

  • 139. Ein Buch, bei dem du ans Essen denkst

    „Manchmal wünschte ich, ein Hackbraten wäre wieder ein Hackbraten, ein Grillfest ein großes Vergnügen und ich könnte in eine Bratwurst beißen, ohne dass dafür an finsteren Orten wochen- und monatelang gelitten wird.“ Bestsellerautorin Karen Duve wollte herausfinden, ob man sich heutzutage noch irgendwie moralisch korrekt ernähren kann. Und so wurde sie probeweise zur Bio-Käuferin, zur Vegetarierin, Veganerin und Frutarierin und schrieb ein ebenso augenöffnendes wie eindringliches Buch darüber. Ohne Moralpredigt, dafür mit dem ganz speziellen, knochentrockenem Duve-Humor.


    Dieses hat mich beschäftig, mir sehr gut gefallen - und es ließ sich wirklich gut lesen, gerade wegen des letzten Satzes der Kurzbeschreibung.

  • 139. Ein Buch, bei dem du ans Essen denkst

    Mir fiel als erstes dieser Asterix ein. Ich glaube, es wird in keinem Band soviel gegessen wie in diesem. :mrgreen:

    "Die wahrhaft menschliche Qualität besteht nicht aus Intelligenz, sondern aus Phantasie." - Terry Pratchett


    :study:

    Rebecca Gablé - Teufelskrone (Waringham Saga)


    :bewertung1von5: 2019: 46 :bewertung1von5:

  • 139. Ein Buch, bei dem du ans Essen denkst


    Guten Morgen allerseits,


    in diesem Buch wird ein junger, sehr talentierter Koch von einem der gefürchtesten Piratenkapitäne, einer Frau, entführt. Von nun an muss er ihr jeden Sonntag mit dem wenigen, was die Bordküche hergibt,ein besonderes Mahl zubereiten, ansonsten geht er über Bord. Eine herrlich schräge, abenteuerlustige, irrwitzige Geschichte mit zwei ganz besonderen Helden.


    Viele Grüße vom Huhn - ich wünsche Euch einen wunderschönen, genußreichen Sonntag :winken:



    "Der junge Koch Owen Wedgwood sieht sich vor eine unmögliche Wahl gestellt: Auf ein Piratenschiff entführt, kann er entweder jeden Sonntag ein Gourmet-Menü für die gefürchtete Kapitänin Mad Hannah Mabbot zaubern oder mit den Haien um die Wette schwimmen. Doch an Bord gibt es kaum geeignete Zutaten. Um an die heranzukommen, muss er sich wohl oder übel mit der eigenwilligen Crew auseinandersetzen – und die hält so einige Überraschungen für ihn bereit." (amazon)


  • 139. Ein Buch, bei dem du ans Essen denkst


    Da gibt es so

    einige Bücher, die Z.B. um das backen handeln. Bei einigen Büchern wünschte ich mir wirrklich, das am Ende die rezepte bei stehen, damit man sie selber ausprobieren kann.


    Hier ein paar Bücher die mir dazu gut gefallen haben:

    - Das Café der kleinen Kostbarkeiten

    - Das kleine Café im Gutshaus

    - Das Weihnachtsdorf


    English Cooking: Ein schlechter Ruf wird widerlegt

  • 139. Ein Buch, bei dem du ans Essen denkst

    Wenn die Freunde am Lagerfeuer ihr Essen augepackt haben, hab ich immer Hunger bekommen :wink:

    People were created to be loved.Things were created to be used. The reason the world is in chaos is because things are being loved and people are being used.



    :musik: David Benioff - Stadt der Diebe


  • 139. Ein Buch, bei dem du ans Essen denkst

    Hier wird so lecker aufgetafelt, da denktman zwangsläufig an Essen. :koch:

    :study: Kai Meyer - Die Sturmkönige / Glutsand
    :musik: Ethan Cross - Ich bin die Rache


    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)



    :study: Gelesen 2019 : 118 Bücher / :musik:21 Hörbücher

    :study: Gelesen 2018 : 125 Bücher / :musik:19 Hörbücher

Anzeige