Bücherwichteln im BücherTreff

In 365 Büchern durch das Jahr 2019 / 2. Quartal

Anzeige

  • 136. Die Serie, von der du die meisten Bände besitzt

    Bisher habe ich alles 8 Bände zu Hause und auch gelesen. Der 9 Band kommt am 13. Januar 2020 raus.

    :study:

    DasWeihnachtswunder von Chicago von Manuela Inusa S. 156 von 156


    Januar Bücher: 3, Februar: 3, März: 2, April: 2, Mai: 1, Juni: 2, Juli: 5, August: 2, September: 3, Oktober: 3, November: 2, Dezember: 2, gesamtes Jahr gelesene Bücher: 30 = 2018

    Januar Bücher: 2, Februar: 3, März:1, April: 3, Mai: 2, Juni: 2, Juli: 1, August: 4, September: 1, Oktober: 1, November: 3

  • 136. Die Serie, von der du die meisten Bände besitzt

    Das ist bei mir die Decker/Lazarus Reihe von Faye Kellerman mit 25 Bänden.:D

    :study: Matt Haig - Das Mädchen, das Weihnachten rettete (eBook)


    "Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt." Jorge Luis Borges

  • 136. Die Serie, von der du die meisten Bücher besitzt


    Die Fantasy-Reihe Die Brücke der Gezeiten besteht in der deutschen Übersetzung aus acht Bänden. Und ich habe alle acht im Regal stehen, auch wenn ich noch nicht alle gelesen habe.

    :study: Brandon Sanderson - Elantris

    :study: Andreas Brandhorst - Das Arkonadia-Rätsel

  • 136. Die Serie, von der du die meisten Bücher besitzt


    Das ist bei mir die Reihe um Schwester Fidelma von Peter Tremayne mit 30 Bänden. Habe leider noch nicht alle gelesen. Ich nenne hier mal stellvertretend den ersten Teil.


    Im Jahre 664 kämpfen im Königreich Northumbrien die Anhänger der Kirche Roms gegen die Lehren des Kelten Columban von Iona. Um den Kirchenstreit beizulegen, wird in Witebia eine Synode einberufen. Als die Äbtissin Ètain ermordet in ihrer Zelle aufgefunden wird und wenig später zwei weitere Diener Gottes sterben, vermutet man zunächst kirchenpolitische Motive. Schwester Fidelma, eine irische Nonne königlichen Geblüts und gleichzeitig Anwältin bei Gericht in ihrer Heimat, geht diesen Gerüchten nach und macht eine grausige Entdeckung.

    :study: Kai Meyer - Die Sturmkönige / Glutsand
    :musik: Ethan Cross - Ich bin die Rache


    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)



    :study: Gelesen 2019 : 120 Bücher / :musik:21 Hörbücher

    :study: Gelesen 2018 : 125 Bücher / :musik:19 Hörbücher

  • 136. Die Serie, von der du die meisten Bücher besitzt


    Das ist bei mir die "Charlie-Parker"-Reihe von John Connolly. Ich habe 15 Bücher, die letzten 6 davon in englisch, weil irgendwann die Reihe leider nicht mehr übersetzt wurde. :evil: Zwei davon sind noch ungelesen, und die nächsten beiden Teile warten schon auf meiner Wunschliste.


    Ich habe mal den 8. Teil ausgesucht, der gefiel mir sehr gut, weil man darin viel über Charlies Vergangenheit erfährt.


    Kurzbeschreibung von amazon:


    Charlie Parker war noch ein Kind, als sein Vater ein junges Liebespaar tötete. Dann richtete der Cop des NYPD die Waffe gegen sich selbst. Jahrelang hat Parker nach einer Erklärung für diese Tat gesucht, die seine Kindheit beendete. Ein Auftrag führt den Privatdetektiv in seinen Heimatort. Und er beginnt, den lange zurückliegenden Selbstmord zu ermitteln. Beiläufige Fragen nach seinem Vater setzen eine Kettenreaktion in Gang, die ein Gespinst von Lüge, Verrat und Illoyalität offenbart. Und noch etwas offenbart sich, ein alter Schrecken: die Dämonen, das Tod bringende Liebespaar.


    "Vergiss nie, was du bist, denn die Welt wird es ganz sicher nicht vergessen. Mach es zu deiner Stärke, dann kann es niemals deine Schwäche sein. Mach es zu deiner Rüstung, und man wird dich nie damit verletzen können."
    (Aus "Die Herren von Winterfell" von George R. R. Martin)


    :study: "David Copperfield" von Charles Dickens

  • 136. Die Serie, von der du die meisten Bände besitzt


    Meine Lieblingsserie erscheint täglich außer sonntags in der taz seit 1991. Die Zeitungen hebt man ja nicht auf (und auszuschneiden habe ich aufgegeben), aber von den regelmäßig erscheinenden Sammelbänden gibt es mittlerweile auch schon 15 Stück. Deshalb vielleicht ...


    TOM Touché - 7500

  • 136. Die Serie, von der du die meisten Bände besitzt


    Ich besitze sehr viele Bücher davon und ich habe sie bis auf die zwei Letzten gelesen.


    Amazon

    London, 1934. Das berühmte Nightingale Hospital sucht neue Krankenschwestern. Unter den Kandidatinnen sind drei junge Frauen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: Während Dora aus ärmlichen Verhältnissen stammt, ist Millie eine waschechte Aristokratin, die lieber etwas Sinnvolles tut, als sich einen Ehemann zu suchen. Helen dagegen leidet unter ihrer dominanten Mutter, vor der sie ein Geheimnis verbirgt. Doch welche von ihnen hat das Zeug dazu, eine echte Nightingale-Schwester zu werden?

  • 136. Die Serie, von der du die meisten Bände besitzt

    Viele der genannten Krimi Reihen tummeln sich auch in meinen Regal. Hier besitze ich alle ins deutsche übersetzten Bücher. Bis jetzt habe ich erst die ersten 2 gelesen.

    Sub: 5400:twisted: (Start 2017: 5312)

    gelesen 2019: 84 / 1 abgebrochen

    gelesen 2018: 80 / 2 abgebrochen / 32745 Seiten

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten
    gelesen 2016: 101 / 6 abgebrochen / 40098 Seiten


    :montag: Arnaldur Indridason - Verborgen im Gletscher

    :study: Bernhard Aichner - Der Fund

    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • 136. Die Serie, von der du die meisten Bände besitzt


    11 Bände

    „Bücher lesen heißt, wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben, über die Sterne“

    – Jean Paul


    :study: Auf den zweiten Blick von Jodi Picoult


  • 136. Die Serie, von der du die meisten Bände besitzt


    Also - ich besitze alle Tante Dimity Bände (22) die bisher erschienen sind, aber von J. D. Robb die Eve Dallas Reihe habe ich alle bisher übersetzten gelesen und habe auch die besessen, die von Bertelsmann verlegt wurden - und habe aber alle wieder verkauft, da ich eigentlich keine Bücher sammle und ein zweites Mal lese.......

  • 136. Die Serie, von der du die meisten Bände besitzt

    Auch bei mir ist es die Eve Dallas-Reihe, 30 Bände und 2 Kurzgeschichten stehen im Regal. Band 24 soll als nächster gelesen werden. :rambo:

    1. (Ø)

      Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag


    :study: Lucinda Riley - Die Sonnenschwester (6)

    :study: Patricia Koelle - 24 Stück vom Glück




    Es heißt immer "die Zeit rennt". Ich glaube das nicht. Wir rennen! Die Zeit sitzt nur so rum. (Renate Bergmann)

  • Nein, mit einem Abenteuer hat diese Graphic Novel rein gar nichts zu tun. Die Geschichte steht dem Irakkrieg schon sehr kritisch gegenüber wenn man die traumatisierten Soldaten sieht. Mit Selbstbeweihräucherung meinte ich den Autor des Buches, der auch diese Filme gedreht hat. Dieser hält sich vermutlich für den Allergrößten und das hat mich ziemlich genervt.

    Ah, okay, das hatte ich falsch verstanden.


    Aber abgesehen davon gibt es eine Menge Romane über Krieg, die leider nicht automatisch abschreckend wirken. Bestimmt kommt das Thema mal wieder.

    Jackson Dann können wir ja mal darüber diskutieren. Momentan ist mir das zu viel, sorry. Also ein anderes Mal. :winken:


    und ja ich habe physisch alle dreitausendzwölf Bände von Perry Rhodan :)

    Wow, wie viel Platz brauchen die?

Anzeige