In 365 Büchern durch das Jahr 2019 / 2. Quartal

Anzeige

  • solis1505 Der Autor war in der DDR nicht zu lesen, egal, ob man vor oder nach 1971 geboren wurde. Daher habe ich mich von deinem "wir alle" nicht angesprochen gefühlt. "Wir DDR-Kinder" sind mit anderen AutorInnen aufgewachsen. :winken:

    Lg Sarange :cat:


    :study: Raphaela Edelbauer - Das flüssige Land

    :study: Leonie Swann - Glennkill

    :study: Astrid Lindgren - Madita

  • 113. Ein Buch zum Welttag des Buches

    Ich stell mir vor, ich wäre ein Nichtleser ( oder Seltenleser ) und bekäme dieses Buch von jemandem

    geschenkt, um mich fürs Lesen zu begeistern. Ich glaube, nachdem ich das Buch gelesen hätte,

    wäre ich dem Schenker auf ewig dankbar....:D:D

    Es gibt nichts gutes, ausser man tut es ! ( Erich Kästner)

  • 113. Ein Buch zum Welttag des Buches

    Ich finde die Frage heute sehr schwer zu verstehen und auch zu beantworten.

    Ich versuche es auch mit einem meiner ersten Lieblingsbücher.

    "Die wahrhaft menschliche Qualität besteht nicht aus Intelligenz, sondern aus Phantasie." - Terry Pratchett


    :study:

    Edward Rutherfurd - Der Wald der Könige


    :bewertung1von5: 2019: 36 :bewertung1von5:

  • 113. Ein Buch zum Welttag des Buches


    Dieses Buch hat meinen Mann vor Jahren zum Lesen gebracht und ich bin sooo froh, dass es das getan hat. :wink:

    Es ist so schön, gemeinsam über Bücher zu plaudern und sich auszutauschen.


    Ich selbst habe es aber nicht gelesen.

    1. (Ø)

      Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Entertainment)


    Wir brauchen Geschichten.
    Wer möchte denn nur ein Leben führen, wenn er das von vielen besuchen kann?
    Sabrina Qunaj - Das Blut der Rebellin

  • 114. Mit welchem Buch würdest du auf den "Welt-Versuchstiertag" aufmerksam machen?


    Ich bin kein Sachbuch-Leser, deshalb hier ein Krimi.

    Thema: Was ist artgerechte Haltung von Nutztieren (hier: Gänsen) und was kann man bei Zuwiderhandlungen tun?

    Diese Regionalkrimireihe von Nicola Förg driftet immer mehr ab zu einer persönlichen Abrechnung der Autorin mit Umweltsündern diverser Art und wirkt oft Oberlehrerhaft.

    1. (Ø)

      Verlag: OSTERWOLDaudio


    Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte (Victor Hugo).

  • 114. Mit welchem Buch würdest du auf den "Welt-Versuchstiertag" aufmerksam machen?

    Der Autor kritisiert in seinem Roman den Sinn und Zweck von Tierversuchen und liefert darin ein Plädoyer gegen Tierquälerei.

    Zitat

    In einem Forschungsinstitut im englischen Lake District werden Tiere im Namen der Wissenschaft auf grausamste Weise misshandelt. So auch die beiden Hunde Wuff (Nr. 732) und Snitter (Nr. 815).
    Wuff, eine kräftige schwarze Promenadenmischung, hat durch viele Experimente in einem Wassertank panische Angst vor Wasser. An Snitter, einem kleinen Foxterrier, hat man eine Gehirnoperation durchgeführt. Snitter gibt sich selbst die Schuld an einem Unfall, bei dem sein Herr starb. Durch die Gehirnoperation lebt Snitter zwischen Traum und Wirklichkeit.
    Eines Tages gelingt es den beiden Hunden, aus dem Institut zu fliehen. Sie begeben sich auf die Suche nach einem Ort ohne Grausamkeit. Snitter sehnt sich nach einem neuen Herren, der sich genauso gut kümmert wie einst sein Herr. Wuff dagegen glaubt, dass alle Menschen grausam sind. Sie versuchen, in der Wildnis zu überleben, aber durch die Experimente sind sie von der Freiheit entwöhnt worden.
    Sie treffen bald darauf einen Fuchs, der ihnen beibringt zu überleben. Wuff und Snitter lernen, wie man Schafe und Hühner erbeutet. Es scheint so, dass Wuff und Snitter in der Wildnis leben können, aber das soll sich bald ändern.
    Ein ehrgeiziger Reporter verbreitet die Nachricht, dass die beiden Hunde Träger der Beulenpest seien. Durch diese Falschmeldung beginnt eine erbarmungslose Hetzjagd auf die Hunde.

    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste."
    (Heinrich Heine)

  • 114. Mit welchem Buch würdest du auf den "Welt-Versuchstiertag" aufmerksam machen?

    Möglich, dass ich es in anderem Zusammenhang schon mal erwähnt habe, aber dieses Buch passt perfekt zur heutigen Aufgabe.

    Es setzt sich auf wissenschaftlicher Ebene mit dem Thema Tierschutzethik auseinander und ist trotzdem es schon 2007 erschienen ist, sehr aktuell.

    Ich habe es stellvertretend für viele andere Bücher und Romane gewählt, die mir eingefallen sind, da es einen ganz anderen Ansatz hat und hochinteressant ist, wenn man sich auf das Thema einlässt.

  • 114. Mit welchem Buch würdest du auf den "Welt-Versuchstiertag" aufmerksam machen?

    Als ich 1995 meinen ersten Tierschutzhund bekam, las ich dieses Buch. Ich habe so geweint.
    Julia stammt aus einem Beagle-Versuchslabor. Sie wurde eigens für diese Versuche gezüchtet, wie alle Beagle in diesem Labor.
    Doch dann darf sie raus ... und es fällt ihr sehr schwer, ein Leben ohne Gitterbox genießen zu können, zu schwer sind ihre Traumata.

    Aber ihre neue Familie liebt sie und das ist ihr Glück.

  • 114. Mit welchem Buch würdest du auf den "Welt-Versuchstiertag" aufmerksam machen?

    Das Schicksal von Versuchstieren ist ein wiederkehrendes Thema von Jugendbandenromanen und Kinderkrimis. Meistens werden dabei Haustiere von der Straße weg geklaut und an fiese Pharmakonzerne verkauft. (Ich bezweifle allerdings, dass das wirklich auf diese Weise in nennenswertem Umfang geschieht oder geschehen ist.) Auch im ersten Band von Stefan Wolfs "erwachsenerer" TKKG-Variante "Locke und Tom" verschwinden zum Beispiel Haustiere, um (als Drohung) im Pharmalabor zu enden. Das ist alles allerdings noch relativ harmlos: Im Buch "Der Hundemensch vom Hyde Park" aus der Reihe "Scotland Yard" von Wolfgang Pauls geht es viel schonungsloser zu. Die Szenen aus dem Versuchslabor, die die Buff-Drillinge mit ansehen müssen, werden kaum einen Leser (zumindest aus der Zielgruppe) kalt lassen.

    John Berger "Von ihrer Hände Arbeit" (343/623)

    Larry Brown "Fay" (335/652)


    Jahresbeste: John Berger (2019), Emil Ferris (2018), Willa Cather (2017), Adrian Tomine (2016), Derek Raymond (2015), James Agee (2014), Ken Kesey (2013), Jim Nisbet & Richard Ford (2012) :king:
    Gelesen: 62 (2019), 145 (2018), 119 (2017), 180 (2016), 156 (2015), 77 (2014), 58 (2013), 39 (2012)
    Letzter Buchkauf: Joe Kelly & Ken Niimura "I Kill Giants" (21.8.)

  • Blumen für Algernon

    Die spannende und erschütternde Geschichte des geistig zurückgebliebenen Charlie Gordon (und der Maus Algernon), der durch eine Operation eine überragende Intelligenz erlangt, gehört zu den erfolgreichsten Klassikern der Science-Fiction. Der mehrfach preisgekrönte Roman ist in 27 Sprachen übersetzt, millionenfach verkauft und gelesen und unter dem Titel »Charly« verfilmt.


    :study: -- Flanagan - Gould's Book of Fish

    :study: -- Dath - Neptunation

    :musik:-- Bardugo - King of Scars


    Reihen neu/ergänzen

    01. Buchtitel dt. (Jahr)--ISBN

    02. Buchtitel dt. (Jahr), Buchtitel engl.--ISBN

    1-3 (Jahr) (Sammelband)--ISBN

  • 114. Mit welchem Buch würdest du auf den "Welt-Versuchstiertag" aufmerksam machen?

    Mit diesem schönen Büchlein, das ich gestern beendet habe. Es hat mich nach "Der Koch" wieder mit Suter versöhnt. :thumleft:

  • 114. Mit welchem Buch würdest du auf den "Welt-Versuchstiertag" aufmerksam machen?


    in diesem Buch geht es unter anderem um Tierversuche. Die Beschreibungen lassen niemanden kalt :cry: und regen zum Nachdenken an


    Kurzbeschreibung:

    In Mount Dragon, einem Forschungslabor in der Wüste von New Mexico, arbeiten Wissenschaftler an einem Präparat, das Tausenden von Menschen das Leben retten könnte. Doch etwas läuft gewaltig schief in diesem Labor...

    2019: Bücher: 114/Seiten: 46 950
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Moriarty, Liane - Das Geheimnis meines Mannes

    Bryndza, Robert - Das Mädchen im Eis

  • 114. Mit welchem Buch würdest du auf den "Welt-Versuchstiertag" aufmerksam machen?


    Dazu würde ich dieses Buch wählen, das zur Zeit seiner Publikation (1893) einzigartig war.


    Kurzbeschreibung (amazon)


    Beautiful Joe ist ein zeitloser Klassiker, der erstmals vor 116 Jahren in Kanada erschienen ist. Erzählt wird die Geschichte eines misshandelten Mischlingshundes, der von einem entschlossenen und mutigen Jungen gerettet wurde. Beautiful Joe wird von der Familie des Jungen gesund gepflegt und setzt sich später mit seinem Leben für seine Familie ein.


    Beautiful Joe beruht auf einer wahren Begebenheit, die die Autorin aus der Perspektive des Hundes erzählt. Er wurde tatsächlich von der Familie der Autorin aus den Händen eines sadistischen Bauern gerettet. Seine Geschichte hat Millionen Menschen berührt und seither grundlegend die Einstellung zu Tieren, die unser Leben begleiten, verändert.

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998


  • 114. Mit welchem Buch würdest du auf den "Welt-Versuchstiertag" aufmerksam machen?


    Ich weiß nicht ob das passt, aber ich finde das Buch schön. Das Buch und auch der Film ist nicht für Kinder geeignet.:shock:
    Amazon.
    Die weltbekannte Saga vom Exodus der Kaninchen: Der junge Fiver spürt, dass seinem Volk das Verderben droht. Nur seine engsten Freunde kann er überreden, mit ihm das Kaninchengehege zu verlassen und sich auf die Suche nach einer neuen Heimat zu machen. Was sie unterwegs durchleben, ist so beispielhaft wie fesselnd: zahllose Abenteuer, Meuterei, Treuebruch und Heldentum, Schlachten mit hohem Blutzoll – und schließlich der glückliche Einzug ins Land der Freiheit und des Friedens.

    :study::musik::montag:


    Und wenn mir alle Königskronen für meine Bücher und meine Freude am Lesen angeboten wären: Ich würde sie ausschlagen.
    François Fénelon

  • 114. Mit welchem Buch würdest du auf den "Welt-Versuchstiertag" aufmerksam machen?


    Ein Sachbuch, wo es um die Ernährung geht, wie der Titel schon sagt.

    Ganz beiläufig wird immer mal von Tierversuchen berichtet. Meist geht es um Ratten, aber Tier bleibt Tier. Es geht um Krankheiten, durch die Ernährung ausgelöst, aber auch was ein Lebewesen benötigt um nicht zu verhungern, ab -oder zuzunehmen usw..

    Es zeigt wie selbstverständlich Tierversuche für vieles angenommen werden, ohne dass es jemanden aufregt oder berührt.

    1. (Ø)

      Verlag: Unimedica ein Imprint der Narayana Verlag



    Es ist ein ewiger Zwiespalt: arbeitet man am Abbau des SuB oder am Abbau der WL?




  • 114. Mit welchem Buch würdest du auf den "Welt-Versuchstiertag" aufmerksam machen?

    Wenn überhaupt, dann mit diesem Buch. Es hat mir sehr gut gefallen, weil Merle darin aufzeigt, dass wir Menschen wahrlich nicht alleinige Krone der Schöpfung sind, für die wir uns immer halten (was ich im übrigen sowieso bezweifle, angesichts dessen, was wir mit unserer Welt so anstellen - aber das ist ein anderes Thema)

    Gelesen in 2019: 17 - Gehört in 2019: 14 - SUB: 389


    "Wenn der Schnee fällt und die weißen Winde wehen, stirbt der einsame Wolf, doch das Rudel überlebt." Ned Stark

  • 114. Mit welchem Buch würdest du auf den "Welt-Versuchstiertag" aufmerksam machen?

    Zwar dreht sich nicht die Haupthandlung des Buches um die Tiere, aber Labormäuse spielen hier eine durchaus wichtige Rolle.

    Why say 'tree' when you can say 'sycamore'?
    (Leonard Cohen)

  • 114. Mit welchem Buch würdest du auf den "Welt-Versuchstiertag" aufmerksam machen?

    Obwohl von Bridgeelke schon genannt, ist es bei mir das einzige Buch das zur heutigen Frage passt.

    Ich habe mal mit meiner Mutter über dieses Thema gesprochen, sie sagte, bei ihnen hätte man das auch gemacht und die Tiere würden keine Schmerzen haben. Na, wer es glaubt. Ich war jedenfalls total entsetzt.

    "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler"
    (Philippe Djian
    )


    2019:

    gekauft: 16 /gelesen: 14 / abgebrochen 1 / SuB 258

    Letzter Buchkauf :10.09.2019 (1)



    :arrow: Michelle Marly - Madame Piaf und das Lied der Liebe (vorerst beiseite)

Anzeige