In 365 Büchern durch das Jahr 2019 / 1. Quartal

Anzeige

  • 13. Ein Roman mit schönen Zeichnungen

    Darum gehts:

    Herr Sommer läuft stumm, im Tempo eines Gehetzten, mit seinem leeren Rucksack und dem langen, merkwürdigen Spazierstock von Dorf zu Dorf, geistert durch die Landschaft und durch die Tag- und Alpträume eines kleinen Jungen. Erst als der kleine Junge schon nicht mehr auf Bäume klettert, entschwindet der geheimnisvolle Herr Sommer. - Amazon


    Der Zeichner ist Jean-Jacques Sempé, der mehrere Süskind-Bücher illustriert, aber auch eigene geschrieben hat.

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)


    Bücher sind auch Lebensmittel. (Martin Walser)


    :study: Leila Slimani - All das zu verlieren

    :musik:Elisabeth Herrmann - Die letzte Instanz


  • 13. Ein Roman mit schönen Zeichnungen

    Das kleine Gespenst ist sooo knuffig.:love:

    1. (Ø)

      Verlag: Thienemann Verlag in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH


    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • 13. Ein Roman mit schönen Zeichnungen

    Das kleine Gespenst ist sooo knuffig.:love:

    Ja!! :love: Und der "Kleine Wassermann" auch. Als Kind habe ich die Bücher geliebt. (Und wohl auch heute noch.)

    1. (Ø)

      Verlag: Thienemann Verlag in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH


  • 13. Ein Roman mit schönen Zeichnungen



    Guten Morgen allerseits,


    die heutige Frage gibt mir mal wieder die Möglichkeit, diesen tollen, verrückten Roman zu nennen - das Buch ist einfach großartig, wenn man schräge Geschichten mit skurrilen Charakteren und überraschenden Wendungen mag. Der Humor ist zwar alles andere als leise - (er springt einem eher mit nacktem Allerwertesten kreischend ins Gesicht, um im Bild zu bleiben..... ), politisch unkorrekt ist das Buch (manchmal), natürlich bitterbitterböse, aber höchst unterhaltsam und wirklich spaßig zu lesen. Und dazu - deswegen als Antwort auf die heutige Frage - kommen noch die tollen Illustrationen, die das Buch zu einem echten Hingucker machen und von denen ihr hier einige sehen könnt (unten rechts auf der Seite anklicken).


    Viele Grüße vom Huhn - ich wünsche Euch einen schönen Sonntag! :winken:




    "Ignatz ist Märchenerzähler. Als der Krieg ausbricht, desertiert er. Seine Flucht führt ihn nach Warschau, wo er vor den Augen seines Bruders Zacharias von den Nazis ermordet wird. Zacharias entkommt und zieht sich nach dem Krieg nach Bayern zurück. In seinem Gartenhaus aus Holz erschafft er sich mit seiner Märchenbibliothek eine eigene und wunderbare Welt. Als alter Mann erfährt er von der Existenz seines Enkels August, der ihm zur Obhut übergeben wird. Plötzlich verschwindet Zacharias und hinterlässt eine seltsame Botschaft. August, der Zeit seines Lebens von seinen Mitmenschen verlacht und gedemütigt wurde, rächt sich nun grausam an seinen Peinigern. Florian Weber, Bandmitglied der Sportfreunde Stiller, legt mit Grimms Erben seinen eigenen Entwurf zum Grimm-Jahr vor: Phantasiereich und wunderbar fabulierend, aber auch brutal und von anarchistischem Witz, spielt Weber mit sehr unterschiedlichen Märchenmotiven und zitiert in etlichen Szenen deren Handlung und Moral." (amazon)

    1. (Ø)

      Verlag: WALDE + GRAF bei Metrolit


  • 13. Ein Roman mit schönen Zeichnungen

    Hier sind sehr schöne farbige aber auch scherenschnittartige Zeichnungen enthalten.

    :study: Jussi Adler-Olsen - Verheissung

    :musik:Jennifer McMahon - Winter People


    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)



    :study: Gelesen 2019 : 071 Bücher / :musik:11 Hörbücher

    :study: Gelesen 2018 : 125 Bücher / :musik:19 Hörbücher

  • 13. Ein Roman mit schönen Zeichnungen

    "Die Karte meiner Träume" - eine sehr gute Abenteuergeschichte, :thumleft:die auch, meiner Meinung nach, für ältere aufgeweckte Kinder zu empfehlen wäre.

    Es enthält sehr viele Zeichnungen, beinahe auf jeder Seite: Es sind Skizzen, Bilder von Menschen und Tieren, Karten usw.

    Das Buch wurde unter dem gleichen Titel verfilmt


    Eine Geschichte, die wie ein Tagebuch geschrieben ist, ein Tagebuch, das manchmal zum Bilderbuch wird und auf jeder Seite Anmerkungen, Erläuterungen oder Skizzen zum Text hat, wie ein Arbeitsbuch.



    2019: Bücher: 86/Seiten: 35 395
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Orgel, T. S. - Terra

    Grangé, Jean-Christophe - Schwarzes Requiem

  • 13. Ein Roman mit schönen Zeichnungen


    Auch wenn ich jetzt kaum noch Print-Bücher kaufe, die Reihe über "Die Naturgeschichte der Drachen" muss trotzdem sein - wegen der tollen Zeichnungen :love:. Das Cover ist nur ein kleiner Vorgeschmack.

    Nun kannte ich Orlandos große Liebe. Es war eine einfache Liebe: Wenn er die Seiten umblätterte, konnte er sich an jeden Ort der Welt versetzen lassen, weg von der harten Realität.
    Lucinda Riley, Die Schattenschwester


    Der Himmel gewährt uns nur ein einziges Leben, aber durch Bücher erleben wir Tausende.

    Jay Kristoff, Nevernight - Das Spiel

  • 13. Ein Roman mit schönen Zeichnungen


    Eine ganz tolle Trilogie :love: Die Zeichnungen sind wirklich schön. Da hat Miri D'Oro sehr gute Arbeit geleistet. :cheers:

    1. (Ø)

      Verlag: Oetinger 34 ein Imprint von Verlag Friedrich Oetinger


    Gelesene Bücher 2019: 16
    Seiten:
    6.094


    Ich :study: gerade
    :


    :montag: Harry Potter und der Halbblutprinz - J. K. Rowling 56%

    :montag: Chicagoland Vampires: Drei Bisse frei - Chloe Neill 3%

    :montag: Der Täuscher - Jeffery Deaver 33%

  • 13. Ein Roman mit schönen Zeichnungen

    Diese Version des Hobbits hat richtig schöne Illustrationen. Die illustrierte Version des Herrn der Ringe steht noch auf meiner Wunschliste :)


    Wer die Wahrheit hören will, den sollte man vorher fragen, ob er sie ertragen kann. (Ernst R. Hauschka)
  • 13. Ein Roman mit schönen Zeichnungen

    Roman ist zu viel gesagt, aber es ist ein schönes und wichtiges kleines Büchlein, was die Flüchtlingsgeschichte eines kleinen Jungen erzählt. Akim und seine Mutter müssen fliehen, da in ihrem Land der Krieg ausbricht. Weg von gewalt, Bomben und Schießereien fliehen sie über Land, wo Akim seine Mutter aus den Augen verliert und über's Meer. Die Flüchtlinge, auch Akim, werden gerettet und von einer Hilfsorganisation aufgenommen, doch Akim ist alleine auf sich gestellt. Die Frage: Wo ist seine Mutter?


    Dieses Buch wurde zusammen von Amnesty International und PRO ASYL herausgegeben und soll für das Flüchtlingsthema sensibilisieren, richtet sich an die Kleinsten, dies verständlich zu machen. Das Buch enthält mehr Zeichnungen als Text. Syrien oder der Irak werden mit keinem Wort erwähnt. Diese Geschichte trifft einfach auf so viele Regionen in der Welt zu.

  • 13. Ein Roman mit schönen Zeichnungen


    Gestern beendet, einfach traumhaft schön - "Harry Potter und die Kammer des Schreckens" von Joanne K. Rowling in der illustrierten Ausgabe.

    :study: Tobias Escher - Vom Libero zur Doppelsechs: Eine Taktikgeschichte des deutschen Fußballs
    :study: Simon Scarrow - Schlacht und Blut. Die Napoleon-Saga 1769 - 1795

    :musik: Jim Butcher - Bluthunger

    :pale:
    Start-SUB 2019: 203

    aktueller SUB: 208
    gelesene Bücher 2018: 22

    gelesene Bücher 2019: 10

Anzeige