Wahl der besten Bücher im BücherTreff

In 365 Büchern durch das Jahr 2019 / 1. Quartal

  • Das war, zumindest gefühlt, sehr lange auf meinem SUB, und ich war dann ziemlich positiv angetan. Ich fand das Buch fast besser als das Parfüm und bewertete es dementsprechend gut. Rezi(s) lesen!

  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast


    "Friedhof der Kuscheltiere" war bei mir eine absolute SuB-Leiche, so dass die Seiten schon etwas vergilbt waren. Mich hat schon der Titel abgeschreckt, ich dachte es ist zu gruselig.:shock: Doch letztes Jahr habe ich mich getraut und es hat mir sehr gut gefallen. :applause:War gar nicht so schlimm, wie ich es immer dachte. :wink:

    2019: Bücher: 38/Seiten: 15 881
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Preston, Douglas/Child, Lincoln - Mount Dragon, Labor des Todes

    Eschbach, Andreas - NSA - Nationales Sicherheits-Amt

  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast

    Um diese Reihe bin ich lange herumgeschlichen, dann hab ich Teil 1 mal auf einem Flohmarkt mitgenommen und danach hat es immer noch mehr als 2 Jahre gedauert, bis ich das Buch endlich gelesen habe... und begeistert war. Bin jetzt gerade mit Band 4 beschäftigt und ich freue mich jedesmal richtig darauf, den Henker und seine Tochter bei ihren Abenteuern zu begleiten.

    Gelesen in 2018: 31 - Gehört in 2018: 36 - SUB: 403


    "Wie das Schwert den Wetzstein braucht ein Verstand Bücher, um seine Schärfe zu behalten." (Tyrion Lennister)

  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast

    Ich glaube, dieses Buch lag relativ lange auf dem SuB:

    Jeder trägt die Vergangenheit in sich eingeschlossen wie die Seiten eines Buches, das er auswendig kennt und von dem seine Freunde nur den Titel lesen können. (Virginia Woolf)

  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast


    Dieses außergewöhnliche Buch ruhte während des letzten Millenniums länger auf meinem SuB und wurde nach seiner Erlösung als hervorragend empfunden.

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Da kann ich nur zustimmen :thumleft:. Das Buch gehört zu meinen Highlights, ich habe es noch und würde es irgendwann gerne re-readen.

    Den Film sehe ich auch gerne, obwohl das Buch natürlich besser ist.


    12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast

    Ich habe endlich "Die Tränen der Hexen" aus dem SuB erlöst. Ist zwar erst von 2015, liegt aber genauso lange schon drauf.


    Das ist ein unglaublich gutes Buch - sehr gut erzählt, tolle Protas und nichts für schwache Nerven. Auf jeden Fall ein Highlight für mich.

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast

    Da mein SUB relativ klein und überschaubar ist, werden die Bücher relativ schnell erlöst. Somit wurde die neapolitanische Saga welche aus vier Bänden besteht dank einer MLR - nochmals vielen Dank buechereule nach etwas mehr wie einem Jahr gelesen. Wobei der erste Band mich zwar nicht überzeugen konnte, die Geschichte sich jedoch zum positiven entwickelte und somit zu einer guten, interessanten Lektüre wurden.

  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast

    Beim Aufräumen im Regal ist mir dieses Büchlein begegnet. Ich weiß gar nicht wie und wann es dahin gekommen ist. Es war wohl mal in einer ebay-Bücherkiste. Ich habe mal kurz reingelesen und bin dann hängengeblieben. Es entspricht nicht meinen Beuteschema und hat mich angenehm überrascht.

    Sub: 5372:twisted: (Start 2017: 5312)

    gelesen 2019: 19

    gelesen 2018: 80 / 2 abgebrochen / 32745 Seiten

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten
    gelesen 2016: 101 / 6 abgebrochen / 40098 Seiten


    :montag: Romy Hausmann - Liebes Kind

    :study: Pascal Engmann - Der Patriot


    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast

    Ich habe "Die Kunst des Feldspiels" von Chad Harbach wohl kurz nach dem Erscheinen als Taschenbuch gekauft und gerade erst gelesen.


    Kann gut sein, dass ein anderes Buch hier besser passen würde. Allerdings habe ich den Eindruck, dass dieses Buch bei einigen Anwesenden einen Anschubser benötigt. Eine faszinierende Geschichte mit toller Sogwirkung nicht nur für Sportfans. So darf das Bücherjahr 2019 weiter gehen.

    1. (Ø)

      Verlag: DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG


  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast


    Lag 3 1/2 Jahre auf dem SuB und hat dann 5 :bewertung1von5: verdient.

    "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler"
    (Philippe Djian
    )


    2019:

    gekauft: 8 /gelesen: 8 / abgebrochen 1 / SuB 251

    Letzter Buchkauf : 20.03.2019 (1)


    :study: Thomas Nommensen - Wintertod

    :study: Michelle Marly - Madame Piaf und das Lied der Liebe

  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast

    Wie lange muss ein Buch auf dem SuB liegen, um als Leiche durchzugehen? Ich hatte dieses Buch unmittelbar nach dem Erscheinen bekommen und las es erst kurz vor meiner ersten Reise nach Irland. Damals hatte ich ein Jammer-Buch erwartet, und es gab noch kein Internet, um Rezensionen in größeren Mengen zu lesen.


    Darum gehts:

    »Natürlich hatte ich eine unglückliche Kindheit; eine glückliche lohnt sich ja kaum. Schlimmer als die normale unglückliche Kindheit ist die unglückliche irische Kindheit, und noch schlimmer ist die unglückliche irische katholische Kindheit.« Frank McCourts Erinnerungen an seine Jugend in den 30er und 40er Jahren gehören zum Schrecklichsten und zugleich Schönsten, was je über Irland und die Besonderheiten der irischen Seele geschrieben worden ist: eine Geschichte zwischen tiefstem Elend und höchster Lebenslust, so komisch wie tragisch, erzählt mit unglaublichem Humor und Sprachwitz - und jedes Wort davon ist wahr. - Amazon

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)


    Bücher sind auch Lebensmittel. (Martin Walser)


    :study: Dirk Husemann - Die Bücherjäger

    :study::friends: mit Enkel 1: Tilde Michels - Kalle Wirsch und die wilden Utze

    :musik:Camilla Läckberg - Der Leuchtturmwärter

    :study::study::study: MLR: George Saunders - Zehnter Dezember

  • 12. Eine SuB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast


    Dieses Buch musste zwei Jahre liegen, bevor ich es erlöst habe. Habe es mal aus New York mitgenommen. Ein großartiges Buch, sehr märchenhaft und symbolisch. :love:

    Ich :study: gerade:

    Kate Bolick - Spinster: Making a Life of One‘s Own

    Fjodor M. Dostojewski - Weiße Nächte

  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast


    Mein SuB ist bisschen groß, und da verschwindet schon mal was.

    Dieses Buch hier habe ich vor ?? Jahren gekauft, aber dann schoben

    sich immer andere Bücher dazwischen.

    Vor einem Jahr habe ich es endlich gelesen und war sehr angetan.


    Darum geht es:

    Vom Autor des Bestsellers "Schnee, der auf Zedern fällt" ein brillanter Roman über Freundschaft, über Jugend und Idealismus und die Kompromisse, die das Leben jedem abverlangt.

    Als Jugendliche eint sie die Sehnsucht nach einem freien Leben in den riesigen Wäldern des amerikanischen Nordwestens, als Erwachsene trennen sie unterschiedliche Lebensentwürfe. Während Neil den amerikanischen Traum von Haus, Familie, Job lebt, kehrt John William der Gesellschaft den Rücken und sucht ein freies Leben in der Wildnis. Dabei zieht er Neil, auf dessen Unterstützung er angewiesen ist, in ein Gespinst aus Lügen und Geheimnissen.

    Seattle 1972: Bei einem 800-Meter-Lauf treffen sich Neil und John William zum ersten Mal, zwei Teenager aus ganz unterschiedlichen Familien, und es beginnt eine außerordentliche Freundschaft. Während Neil eine Universitätskarriere anstrebt, schlägt der sensible und hochintelligente John radikale Wege ein: Er geht in die Wälder und bricht alle Kontakte ab - für ihn der einzige Weg, ein authentisches Leben zu führen. Aber er braucht Neil, um seinen Traum zu leben, der bald schon zum Alptraum wird - für beide Freunde.


    1. (Ø)

      Verlag: dtv Verlagsgesellschaft


  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast


    "Damned United" von David Peace lag viele, viele Jahre auf meinem SUB, bis ich dann wieder so richtig Bock auf englischen Fußball hatte und mich mit den 44 Tagen von Brian Clough bei Leeds United beschäftigt habe. Nachdem ich anfangs leichte Probleme mit dem Stil hatte, ist es mir mittlerweile als sehr gutes Buch in Erinnerung.

    1. (Ø)

      Verlag: Heyne Verlag


    :study: Dashiell Hammett - Rote Ernte
    :study: Philip Kerr - Mission Walhalla

    :musik: Matthew Costello & Neil Richards - Totentheater (Cherringham 9)

    :pale:
    Start-SUB 2019: 203

    aktueller SUB: 200
    gelesene Bücher 2018: 22

    gelesene Bücher 2019: 4

  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast
    Hab die alte Übersetzung so schrecklich gefunden, jetzt hab ich die neue zum Geburtstag bekommen ist wirklich empfehlenswert. Das ist ja auch eine SUB Leiche da ich die alte Übersetzung niemals nochmals versucht hätte.:lol:

    1. (Ø)

      Verlag: FISCHER Taschenbuch


  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast

    Jahrelang ließ ich es auf meinem SUB dahintümpeln, bevor es zu einem meiner 2018-er-Highlights wurde.

  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast

    Mein SUB ist ebenfalls überschaubar, aber das hier lag doch über 2 Jahre herum, bis ich es im August 2018 endlich gelesen habe.

    Ein Buch, das man zur rechten Zeit lesen muss, um es zu mögen:

  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast

    8 Jahre lag es auf meinem SuB (von 2009 - 2017) bevor ich es dann auf eine Empfehlung hin gelesen habe. Und was soll ich sagen: Begeisterung pur :lechz:

    Die anderen 8 Bände ließen dann auch nicht lange auf sich warten und werden nun mit und mit weggeschmökert. Aber immer mit kleineren Pausen dazwischen (das ist wie bei einer guten Mahlzeit - die will man ja auch genießen und nicht verschlingen). 5 Bände habe ich jetzt gelesen (und die werden immer besser) und freue mich schon auf Band 6. Aber zuerst muss ich mein aktuelles Leseprojekt beenden.

    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste."
    (Heinrich Heine)

  • 12. Eine SUB-Leiche, die du nach dem Erlösen sehr gut bewertet hast


    Es passiert bei mir relativ selten, dass Bücher länger auf dem SuB liegen bleiben. Warum das bei der Wolkenvolk-Trilogie von Kai Meyer so war, kann ich rückblickend gar nicht mehr nachvollziehen. Jedenfalls habe ich letztes Jahr den ersten Band Seide und Schwert vom SuB erlöst, und er hatte mir so gut gefallen, dass ich gleich die gesamte Trilogie am Stück gelesen habe.

Anzeige