Welche Bücher habt ihr im Dezember 2018 gelesen?

  • 154. Marc Fitten - Valerias letztes Gefecht

    hat es einen Grund, dass Du dieses Buch nicht bewertest?

    hab grade angeschaut, gibt´s zwei Sterne dafür. Also nicht wundern Marie , ich habe auf deinem Profil gestöbert :wink:

    2019: Bücher: 6/Seiten: 2 609
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------
    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"
    Dalai Lama
    ------------------------------

    Lese gerade:

    Irving, John - Garp und wie er die Welt sah

    Kinsella, Sophie - Göttin in Gummistiefeln

  • Mein Lese-Dezember


    46. Andreas Hoppert - Ein eindeutiger Fall :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    47. Rebecca Gablé - Das Spiel der Könige :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:


    Der letzte Monat im Jahr war typisch für ganz 2018, ich habe gute Bücher gelesen, aber zu wenig Zeit dafür gehabt :|

    Benjamin Monferat - Welt in Flammen


    2019
    Gelesene Bücher: 3

    Gelesene Seiten: 1.321


    2018 : 47 / 22.388 ; 2017 : 50 / 24.667 ; 2016 : 56 / 25.723 ; 2015 : 61 / 27.175 ; 2014 : 73 / 31.730 ; 2013 : 75 / 33.510

  • Leider waren es wieder nur 2 Bücher (wobei ich den Abschluss des zweiten sogar erst im neuen Jahr beendet habe, aber der Großteil war im Dezember und das zählt für mich):

    1. :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5: Sarah J. Maas - Celaenas Geschichte 1-5

    2. :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5: Sarah J. Maas - Die Sturmbezwingerin (ToG 5)


    Insgesamt waren das 1.344 Seiten. Jetzt gibt es erstmal eine kurze Pause von der Reihe und dann geht es mit Band 6 weiter :queen:

  • Ich habe mein einziges Buch, das ich im Dezember zu Ende gelesen habe, auch noch nicht aufgeführt.


    Rebecca Gablé - Das Haupt der Welt :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::king:


    Das war auch mein absolutes Jahres-Highlight. Den zweiten Band habe ich dann gleich hinten dran gehängt.

  • Mein Dezember 2019:


    Tess Gerritsen - Abenruh :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Corina Bomann - Der Mondscheingarten :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Agatha Christie - Eine Weihnachtstragödie :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    Ulrike Renk - Das Fest der kleinen Wunder :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    Josephine Chaos - Dann press doch selber, Frau Dokta! :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:


    Das waren 1.926 Seiten

    Fazit 2018: 29.680 Seite aus 68 Büchern

  • Ich muss auch mal meine Dezember Bücher auflisten. Es sind vergleichsweise viele, aber auch nur, weil ich die ganzen angefangenen Bücher mal zu Ende bringen wollte, Urlaub hatte und in den Januar frisch starten wollte ;)


    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    Die Siedler von Catan - Rebecca Gablé (24 Stunden Hörbuch #-o das war einfach zu lang und ist nur vor sich hingeplätschert. Könnte man trotzdem Hören)

    Reiter der schwarzen Sonne - Sven Harder (Bei diesem Spielbuch habe ich mich gegen Ende immer mehr über diverse Dead Ends und Vermasselte Entscheidungen geärgert ... und verdammt plötzliche Tode, die keinen Sinn ergaben ... Story ist aber interessant)

    Die Auserwählten - In der Brandwüste - James Dashner (MLR, Zu viele sinnlose Tode und Aktionen und einfach zu viele offene Fragen. Ich hoffe aber auf den dritten Teil, dass die da geklärt werden....)


    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Leibniz, Newton und die Erfindung der Zeit - Thomas de Padova (Nach diesem Buch quamlte mir der Kopf - Interessant und ich habe auch ein bisschen was mitgenommen, aber irgendwie fehlte mir immer wieder der Faden und so manche Erklärung)


    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    Die Auserwählten - Im Labyrinth - James Dashner (MLR, Sehr interessantes Endzeit Setting und jedes Kapitel macht hungriger auf was als nächstes geschieht. Die Emotionale Ebene des Hauptcharakters aber aus meiner Sicht vollkommen verfehlt und mich haben diese selbsterfundenen Begriffe minimal gestört :lol: )


    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Die Känguru-Apokryphen - Marc-Uwe Kling (Ein typischer Kling, aber es sind eben auch nur Apokryphen)

    Mortal Engines - Philip Reeve (In der Annahme, dass es Steampunk wäre und sich nachher als Apokalytisches Setting herausgestellt hat - eine gut geschriebene Überraschung, gut zum zwischendurch wegmampfen)

    Erebos - Ursula Posznanski (Ein äußerst charmanter Thriller, coole Idee und man fiebert immer mit, wer welcher Charakter sein könnte, wer Erebos erfunden hat und was das alles soll)

    Schwarzer Mond über Soho - Ben Aaronovich (Es ging in der Peter Grant Saga weiter für mich, so abgedreht und lustig wie eh und je. Da allerdings Jazz nicht so meins ist und ich da gelegentlich abgehängt wurde Stellenweise langatmig)

    Feuertaufe: The Witcher 3 - Andrzej Sapkowski (Auch hier bin ich mal in einer Reihe weiter gekommen und immer noch rennt Geralt seiner Ciri hinterher :roll: ein reines Drama aus Politik, Intrigen, Wunderlichem und allerhand Zufälle)

    Buchland - Markus Walther (Ich war begeistert von der Schreibweise, dieses Durchbrechen der ... äh , ich glaube 4. Wand? Das Buch hat neben einer gewissen magischen Ader auch sehr viel Witz und einiges an Trauer parat. Und mit 250 Seiten auch nicht zu lang)


    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    Illuminati (Robert Langdon 1) - Dan Brown (Siehe hier)


    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Die Chroniken von Azuhr - Der Verfluchte - Bernhard Hennen (Siehe hier :love::love::love::love::love:)

  • Leibniz, Newton und die Erfindung der Zeit - Thomas de Padova (Nach diesem Buch quamlte mir der Kopf - Interessant und ich habe auch ein bisschen was mitgenommen, aber irgendwie fehlte mir immer wieder der Faden und so manche Erklärung)

    Das kann ich verstehen. Ich hab das Buch in einer tollen MLR gelesen und das war echt hilfreich, da wir uns immer gegenseitig helfen konnten, wenn eine gedanklich festhing. :wink:

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Raiko Oldenettel - Die Leichenzeichnerin
    :study: Norman Davies - Verschwundene Reiche (Langzeit-MLR)

  • Leibniz, Newton und die Erfindung der Zeit - Thomas de Padova (Nach diesem Buch quamlte mir der Kopf - Interessant und ich habe auch ein bisschen was mitgenommen, aber irgendwie fehlte mir immer wieder der Faden und so manche Erklärung)

    Das kann ich verstehen. Ich hab das Buch in einer tollen MLR gelesen und das war echt hilfreich, da wir uns immer gegenseitig helfen konnten, wenn eine gedanklich festhing. :wink:

    Hätte mir wahrscheinlich auch geholfen :lol: Aber nichts desto trotz war das Buch sehr interessant :D

  • Bitte die Bewertungen nachtragen, das ist es was interessant ist. :wink: Die Sternchen findest Du bei den Smileys.

    "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler"
    (Philippe Djian
    )

    2018:
    gekauft: 73/gelesen 37/ SuB 256

    2019:

    gekauft: 0 /gelesen: 1 / abgebrochen 1 / SuB 252

    Letzter Buchkauf : 14.12.2018

    :study: Noah Fitz - Sei.Endlich.Still

    :arrow: Wiebke Lorenz - Bald ruhest du auch

  • Ich schreibe die Liste nochmal mit Autor und Bewertung. Danke für den Tipp:wink:

    Die Auswahl- Cassia und Ky von Ally Condie :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Throne of glass von Sarah J. Maas. :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    No return 1-4 von Jennifer Wolf :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    Göttersohn von Jennifer Wolf :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Göttertochter von Jennifer Wolf :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    Die Mondprinzessin von Ava Reed :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    Revenge Band 1 von Jennifer L. Armentrout :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    the ivy years - solange wir schweigen von Sarina Bowen :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    I hate you, Honey von Emma Smith :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    Summer Boys von Jennifer Wolf :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    I want you, Babe von Emma Smith :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

Anzeige