Bücherwichteln im BücherTreff

Ben Aaronovitch - Water Weed

Rivers of London Volume 6: Water Weed

4.5 von 5 Sternen bei 1 Bewertung

Band 6 der

Verlag: Titan Comics

Bindung: Taschenbuch

Seitenzahl: 112

ISBN: 9781785865459

Termin: November 2018

Anzeige

  • Eigenzitat aus amazon.de:


    Ein Schnellboot rast über die Themse. An Bord zwei junge, etwas unbedarfte Nerds, die einen lohnenden Nebenjob gefunden haben. Sie verteilen an verschiedenen Abholpunkten am Fluss entlang Päckchen mit einer sehr potenten Form von Gras. Bis sie eines Tages zwei jungen Flußgöttinnen auffallen, die gerne von dem Produkt etwas für den Eigenbedarf abzweigen möchten. Nur leider fällt dies ihrer Tante Bev auf, die noch dazu mit einem Polizisten zusammen ist. Und dem bietet sie etwas davon auf einer ihrer eigenen Parties an.


    Und auf Detective Peter Grant hat dieser Stoff eine ganz eigene Wirkung. Anscheinend ist er mit einem Zauber behaftet, der bei Peter eine Art Übertragungsreaktion auslöst – und ein großes Interesse im Folly daran hervorruft, wo dieses Gras hergekommen sein könnte – und wie es so „zauberhaft“ geworden ist.


    Und so wird – mit Hilfe einer jungen Koboldfrau – in der Drogenwelt zwischen der Demi-Monde und der Welt der „normalen“ Menschen ermittelt, wobei die Sache größtenteils sehr unaufgeregt, aber trotzdem immer interessant abläuft.


    Auch hier gibt es wieder ein paar nette Abschluss-Kürzstgeschichten. Wie immer lohnend.

Anzeige