Reihen-Bezwinger Challenge 2019

Anzeige

  • Ist nicht die Time School-Reihe ein direkter Nachfolger von Zeitenzauber? Laut Klappentext geht es auf jeden Fall wieder um Anna und Sebastiano.:D

    ja ist der direkte Nachfolger, aber die habe ich auch schon gelesen. Ich hoffe es geht noch weiter.

    Achsoo. Ich hab die Reihe zum Glück noch vor mir. :flower:

    with a dreamy far of look :drunken:
    and her nose stuck in a book :study:

  • Nun auf zum vorletzten Band der Chronik des eisernen Druiden. Der letzte Band und damit die endgültige Auseinandersetzung mit LOKI und HEL rückt näher. Ich fürchte auch die Opferzahlen unter Atticus Freunden und Bekannten werden sich weiter erhöhen. :(


    Reihen-Bezwinger-Challenge 2019





    Das hat sich nebenbei ergeben.

    Reihen im Wartestand



    :study:Trudi Canavan: Die Rebellin

    :study: Volker Reinhardt: Pontifex



    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Bei mir geht es mit dem 2. Band einer Trilogie weiter: A Hero's Throne von Ross Lawhead, Mittelband der Ancient Earth-Trilogie. Hm, ich müsste mal langsam wieder was zu Ende lesen, so für's gute Gefühl :-?


     

    Infinitus est librorum numerus, tu noli sequi infinita.

    (Hugo von St. Viktor)



    Jeden Morgen nehme ich mir vor, mich nicht aufzuregen.

    Jeden Tag treffe ich Idioten, die das unmöglich machen.

  • Weiter geht es mit Band 2 der Wolkenvolk-Trilogie. :-)

    Verführung Volljähriger zum Bücherkauf sollte nicht unter 5 Jahren Stadtbibliotheksmitgliedschaft bestraft werden!

  • Kling! Wieder eine neue Reihe begonnen.

  • So, habe auch mal wieder ein Reihenbuch gelesen und nicht schon wieder eine Serie angefangen ?.


    1. (Ø)

      Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag



    Es ist ein ewiger Zwiespalt: arbeitet man am Abbau des SuB oder am Abbau der WL?




  • Eine Reihe angefangen (*kling*) und nach 100 Seite im ersten Band gemerkt, dass wir nicht miteinander warm werden. Gangstermilieu, Betrügereien, eine dysfunktionale Messie-Geschichte und die Ahnung, dass der (männliche) Ich-Erzähler vermutlich doch was besonderes ist. War mir zu langweilig und vor allem störte ich mich an der abstoßenden Umgebung (ein verdreckter Messie-Haushalt - da bekomme ich schon beim Lesen Juckreiz) und dem kriminellen Umfeld des Prota. Schade, von der Autorin habe ich schon echt tolle Bücher gelesen.

    Verführung Volljähriger zum Bücherkauf sollte nicht unter 5 Jahren Stadtbibliotheksmitgliedschaft bestraft werden!

  • Amethyst Na, wenn Du die Reihe wegen Nichtgefallen gleich wieder abwürgst, brauchst Du eigentlich nichts ins Schweinderl einwerfen. :wink:

    :study:Trudi Canavan: Die Rebellin

    :study: Volker Reinhardt: Pontifex



    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Der vorletzte Teil der Clifton Saga ist beendet. Eine wirklich tolle Reihe. Bin sehr gespannt welche Wendungen der letzte Teil noch nimmt.


    Beendete bzw. vorerst beendete Reihen:


    Begonnene bzw. fortgesetzte Reihen:


    :study: Jeffrey Archer - Winter eines Lebens


    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)



    :study: Gelesen 2019 : 073 Bücher / :musik:12 Hörbücher

    :study: Gelesen 2018 : 125 Bücher / :musik:19 Hörbücher

  • Eine wirklich tolle Reihe. Bin sehr gespannt welche Wendungen der letzte Teil noch nimmt.

    Halte schon mal Taschentücher bereit. :wink:

    :study: John Boyne - Das Vermächtnis der Montignacs


    Es heißt immer "die Zeit rennt". Ich glaube das nicht. Wir rennen! Die Zeit sitzt nur so rum. (Renate Bergmann)

  • "Final Cut" - ein Reihenbuch habe ich beendet. Ist zwar Anfang einer Reihe, aber das Buch war schon soo lange auf meinem SuB. Es hat mir gut gefallen. Für diese Reihe gibt es bei mir Fortsetzung :thumleft:


    Cashore, Kristin - Die Beschenkte 4

    Robotham, Michael - Sag, es tut dir leid 4

    Shusterman, Neal - Vollendet – Die Rache 3,5

    Beckett, Simon - Die Chemie des Todes 4,5

    Löffler, Reiner - Blutsommer 4

    Chambers, Becky -Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten 4,5

    Westerfeld, Scott - Leviathan - Die geheime Mission 3

    Cooper, Ellison - Todeskäfig (Ein Sayer-Altair-Thriller 1) 4,5

    James, Vic - Dark Palace – Zehn Jahre musst du opfern 3,5

    Marly, Michelle - Madame Piaf und das Lied der Liebe 3,5

    McGee, Katharine - Beautiful Liars: Geliebte Feindin 4,5

    Bentow, Max - Der Schmetterlingsjunge 4,5

    Beckett, Simon - Kalte Asche 5

    Kliesch, Vincent - Die Reinheit des Todes 4,5

    Etzold, Veit -Final Cut 4,5

    1. (Ø)

      Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch)


    2019: Bücher: 89/Seiten: 36 804
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Löffler, Rainer - Blutdämmerung

    Chanter, Catherine - Die Quelle

  • *pling* Und wieder eine neue Serie angefangen.:-, Aber ich lese auch brav gleich Band 2.:wink:

    1. (Ø)

      Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform


  • Die Reihe muss ich vorerst auf Eis legen, den mir fehlen die Bände 5 und 6. Ausgerechnet jetzt, wo eine meiner Lieblingsfiguren verschwunden ist.

    Verführung Volljähriger zum Bücherkauf sollte nicht unter 5 Jahren Stadtbibliotheksmitgliedschaft bestraft werden!




  • und wieder zwei Reihenbücher beendet :-,


    Der vierte Teil von Drizzt "The Crystal Shard". Für mich persönlich nicht so gut wie die (chronologisch) ersten drei Bücher, die aber ja nach der Icewind Dale Trilogie geschrieben wurden. :lol: Aber es hat trotzdem gerade zum Ende hin wieder großartig Spaß gemacht, zuzuhören! :love::love:


    Und dann habe ich den 1. Teil von "The Expanse" beendet. WOW! Für mich ist Sci-Fi ja so ziemlich absolutes Neuland, aber das Buch hat mich wirklich fasziniert! Es war kein Buch, was ich am Stück lesen konnte oder wollte, aber es hatte eine gute Mischung aus Erklärung der Welt und der Technologie, Thriller/ Horror Momente, ein bisschen Humor, Action und Politik!

    Die Charaktere fand ich sehr gut und unterschiedlich, nur Miller ist mir gegen Ende hin immer mal wieder auf die Nerven gegangen O:-)



    Jetzt muss ich mich eigentlich endlich mal an die Bücher von Brett und Lukinanenko setzen...


    Aber Hörbuchtechnisch muss ich jetzt mal wieder gucken, was ich denn jetzt höre :-k

    SuB (Start 2019): 296 - Aktuell: 349

    2019 gelesen: 38

    2019 gehört: 28

    2019 abgebrochen: 1

  • So langsam geht es auf das momentan Ende der Reihe zu. Wo Agatha ist, dort sind die Leichen bzw. Mordopfer nicht weit. Irgendwie tut sie mir leid, da sie von der Polizei und Sir Charles nicht ernst genommen wird. Welche Rolle James eigentlich spielt ist mir immer noch nicht klar – ist er einfach ein alter eingefleischter Junggeselle, der nicht aus seiner Haut raus kann oder gibt es da noch ein paar dunkle Geheimnisse? Wir werden sehen. Fazit ist, wenn Agatha so weiter macht, dann gibt es bald keine Einwohner mehr in Carsley. Erinnert mich igendwie an Inspector Barneby.


    aktuelle Reihe:

    „Agatha Raisin“ von M. C. Beaton

    1. Agatha Raisins erster Fall
    2. Agatha Raisin und der tote Richter
    3. Agatha Raisin und der tote Tierarzt
    4. Agatha Raisin und die tote Gärtnerin
    5. Agatha Raisin und die Tote im Feld
    6. Agatha Raisin und der tote Ehemann
    7. Agatha Raisin und die tote Urlauberin
    8. Agatha Raisin und die Tote im Wasser
    9. Agatha Raisin und der tote Friseur:study:
    10. Agatha Raisin und die tote Hexe
    11. Agatha Raisin und der tote Gutsherr
    12. Agatha Raisin und die tote Geliebte
    13. Agatha Raisin und die ertrunkene Braut
    14. Agatha Raisin und der tote Kaplan
    15. Agatha Raisin und das Geisterhaus



    gelesene Reihen


    Für mich ist der Inhalt eines Buches wichtig, nicht das Medium. Ich brauche keinen Geruch nach Papier und Leim, um in eine Geschichte einzutauchen.
    Wir nutzen schließlich auch ein Telefon zur Kommunikation und nicht die Buschtrommel weil sie schön nach Holz und Leder riecht.
    :study:


    Wer sich von meiner Signatur beleidigt fühlt, ist selbst dran Schuld, denn meine Ansichten müssen nicht die Seinen sein. :P

  • Der vorletzte Teil der Clifton Saga ist beendet.

    Nachdem ich hier im Forum immer wieder über diese Reihe stolpere, habe ich sie jetzt mal auf meine WuLi gesetzt.


    Es ist ein ewiger Zwiespalt: arbeitet man am Abbau des SuB oder am Abbau der WL?




  • So , der zweite Band ist auch gelesen. Da die Autorin bis jetzt leider den dritten Teil immer noch nicht veröffentlicht hat ist es fürs erste abgeschloßen.

    1. (Ø)

      Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform


  • Nun bin ich bei Chronik des eisernen Druiden ans vorläufige Ende gekommen. Bis Ende Juli erscheinen der letzte Band und noch zwei weitere Bände von meiner Challenge. Die werde ich natürlich lesen, mich aber ansonsten 5 Wochen dem Abbau meines restlichen SUB widmen. Dabei werden sich sicher auch neue Reihen ergeben, aber ich bemühe mich, daß am Ende des Jahres die Zahl der abgeschlossenen höher als die der neuen Reihen ist. O:-):loool:


    Reihen-Bezwinger-Challenge 2019





    Das hat sich nebenbei ergeben.

    Reihen im Wartestand



    :study:Trudi Canavan: Die Rebellin

    :study: Volker Reinhardt: Pontifex



    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

Anzeige