Bücherwichteln im BücherTreff

Harry Potter und Co. – ein Thread für alle Harry-Potter-Süchtigen [Spoilergefahr]

Anzeige

  • Joanne K. Rowling hat übriogens neue Schulbücher als E-books veröffentlicht, zu bekommen auf Pottermore und hoffentlich bald auch übersetzt.

    Zurzeit suche ich wieder interessante Fanfictions, vor allem zur neuen Generation.

  • Für die, die es vielleicht noch nicht mitbekommen haben. Vans hat eine Harry Potter Kollektion herausgebracht, die es seit heute zu kaufen gibt. Habe mir direkt heute morgen schon die Goldenen Schnatz Sneaker bestellt. Hoffe, die sind so bequem wie meine Vans sonst auch :)

    ~ Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken. ~

    Carlo Karges

  • ich finde die Tagesprophet-Schuhe toll. Glaube, die bestelle ich mir.:love:


    Oder auch nicht. Hilfe, mir widerstrebt es, 90 Euro für Schuhe auszugeben. Ich hasse es an sich, Schuhe kaufen zu gehen und nehme meist nur günstige Treter, die ich so lange trage, bis sie mir von den Füßen fallen. Das ist schon heftig viel Geld. Was soll ich nur tun.

  • findo: Ich glaube, ich würd' sie an deiner Stelle nehmen, wenn sie bequem sind und du gerade Schuhe brauchen kannst.


    UND wenn du dich immer freust, wenn du sie anschaust. :)

    Das wär' mir das Wichtigste: Du findest die Schuhe toll, sie zaubern dir ein Lächeln ins Gesicht. :wink:

  • ich finde die Tagesprophet-Schuhe toll. Glaube, die bestelle ich mir. :love:

    hätte ich auch gemacht, wenn ich Fan von den Romanen wäre. Ich finde die gut aussehend. :thumleft: Ist zwar ein stolzer Preis, aber wenn man Fan- Artikel mag, dann ist es doch angemessen. Vor allem die sehen auch echt gut aus. :thumleft:

    2019: Bücher: 150/Seiten: 61 337
    2018: Bücher: 224/Seiten: 89 626
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Bergmann, Renate - Über Topflappen freut sich ja jeder: Weihnachten mit der Online-Omi
    Beckett, Simon - Totenfang

  • findo und, hast du sie dir bestellt?

    Stimmt, der Preis ist happig. Ich finde es allerdings gut, dass die Preise den normalen Preisen von Vans entsprechen und nicht zusätzlich was aufgeschlagen wurde, nur weil es eine Harry Potter Kollektion ist.

    Ich trage Vans echt gerne und finde die Schuhe sehr robust und langlebig. Von daher kann ich mit dem Preis leben.

    ~ Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken. ~

    Carlo Karges

  • Die Schnatz-Vans finde ich auch ganz zauberhaft, aber der Preis hält mich aktuell noch davon ab. Schade, schade.

    :study: Mac P. Lorne - Der Herzog von Aquitanien

    :study: Ines Thorn - Der Horizont der Freiheit

    :study: Victor Klemperer - LTI. Notizbuch eines Philologen

    :musik: Joe Haldeman - Der ewige Krieg

    :pale:
    Start-SUB 2019: 203

    aktueller SUB: 211
    gelesene Bücher 2018: 22

    gelesene Bücher 2019: 18

  • Danke für diesen link.


    Mir gefallen die Sachen nicht.


    Also allen wem es gefällt Happy Shopping!


    Beste grüße aus Berlin

    :study:Terry Pratchet /Neil Gaiman "Good Omens"


    :study:J.R.R.Tolkin - "The Lord of the Rings"


    :study:J.K.Rowling - "Harry Potter - and the goblet of fire!"


    :study:Stephen King - "Shining"


    :musik:Dr. Who

  • Dieses Motiv kennen wir doch? Genau, die arabische Ausgabe verwendet genau das gleiche, bloß mit ein wenig anderer Schrift. Dies ist nun die hebräische Ausgabe. Gerade eben bestellt.

  • findo wieviele Ausgaben hast Du jetzt eigentlich?. Irgendwie habe ich die Übersicht verloren.

    Für mich ist der Inhalt eines Buches wichtig, nicht das Medium. Ich brauche keinen Geruch nach Papier und Leim, um in eine Geschichte einzutauchen.
    Wir nutzen schließlich auch ein Telefon zur Kommunikation und nicht die Buschtrommel weil sie schön nach Holz und Leder riecht.
    :study:


    Wer sich von meiner Signatur beleidigt fühlt, ist selbst dran Schuld, denn meine Ansichten müssen nicht die Seinen sein. :P

  • um die 16 fremdsprachige

    Danke – ich bin dann schon auf die nächsten gespannt. :)

    Für mich ist der Inhalt eines Buches wichtig, nicht das Medium. Ich brauche keinen Geruch nach Papier und Leim, um in eine Geschichte einzutauchen.
    Wir nutzen schließlich auch ein Telefon zur Kommunikation und nicht die Buschtrommel weil sie schön nach Holz und Leder riecht.
    :study:


    Wer sich von meiner Signatur beleidigt fühlt, ist selbst dran Schuld, denn meine Ansichten müssen nicht die Seinen sein. :P

  • Meine neusten Errungenschaften... Ich bin jetzt Niffler-Mama. :D:love:

    Sind die süß. Sind das die Tierchen, die auf Gold und Co. stehen?

    Für mich ist der Inhalt eines Buches wichtig, nicht das Medium. Ich brauche keinen Geruch nach Papier und Leim, um in eine Geschichte einzutauchen.
    Wir nutzen schließlich auch ein Telefon zur Kommunikation und nicht die Buschtrommel weil sie schön nach Holz und Leder riecht.
    :study:


    Wer sich von meiner Signatur beleidigt fühlt, ist selbst dran Schuld, denn meine Ansichten müssen nicht die Seinen sein. :P

  • Meine neusten Errungenschaften... Ich bin jetzt Niffler-Mama. :D:love:

    Sind die süß. Sind das die Tierchen, die auf Gold und Co. stehen?

    Genau. Niffler lieben alles was glänzt und glitzert. :love:

    Bücher sind eine höchst ergötzliche Gesellschaft. Wenn man einen Raum mit vielen Büchern betritt - man braucht sie gar nicht zur Hand zu nehmen - ist es, als würden sie zu einem sprechen, einen willkommen heißen. :study:
    (William E. Gladstone)

  • Mittlerweile ist die hebräische Ausgabe angekommen. Das Covermotiv ist gleich der arabischen Ausgabe. Das Motiv wird so jedoch in vielen Ländern der Welt verwendet. Besonders in Asien ist es verbreitet, es gibt jedoch auch in Europa Verlage, die das Cover verwenden und mindestens eine amerikanische Ausgabe weist ebenso diese Gestaltung auf. Der Einband ist jedoch etwas fester als etwa bei der arabischen Ausgabe. Das format ist etwas größer als Taschenbuch, auch die Seitenzahl ist umfangreicher. Hebräisch liest man von hinten nach vorne. Der Schriftzug auf den Cover ist silbern glänzend.

  • Ich bin am Überlegen, ob ich damit anfange. Spielst Du es schon und magst Du dann vielleicht mal einen kurzen Eindruck schildern?

    Für mich ist der Inhalt eines Buches wichtig, nicht das Medium. Ich brauche keinen Geruch nach Papier und Leim, um in eine Geschichte einzutauchen.
    Wir nutzen schließlich auch ein Telefon zur Kommunikation und nicht die Buschtrommel weil sie schön nach Holz und Leder riecht.
    :study:


    Wer sich von meiner Signatur beleidigt fühlt, ist selbst dran Schuld, denn meine Ansichten müssen nicht die Seinen sein. :P

Anzeige