Christian-Lothar Ludwig - Glücklich sein mit Nevis

Glücklich sein mit Nevis

0 Bewertungen

Verlag: Books on Demand

Bindung: Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 40

ISBN: 9783748131830

Termin: Oktober 2018

Klappentext / Inhaltsangabe: Das ist die Geschichte eines Schmetterlings, doch hilft diese Erzählung jedem Kind. Aus seinem Kokon möchte Nevis sich befreien, doch hilft weder treten, schlagen noch schreien. So fängt seine Erzählung unglücklich an, dann bemerkt er, wie man glücklich sein kann. Im Insektenreich munkelt man und hört, dass ein Mensch das Glück beschwört, wenn er dieses Buch laut vorliest, und danach fest die Augen schließt. Ob das auch wirklich der Wahrheit entspricht, entscheidet jeder, nur für sich. Das Kinderbuch erzählt die gereimte Geschichte des Schmetterlings Nevis, der unglücklich ist, weil er noch im Kokon feststeckt. Erst als die Larve anfängt und das Beste aus seiner Situation macht, wird er langsam glücklicher und erlebt dabei alltägliche Abenteuer. Geschrieben wurde das Buch für die Altersgruppe von vier bis neun Jahren, je nachdem um vorgelesen zu werden oder zum selber lesen, entdecken und verstehen.
Weiterlesen
  • Hallo zusammen,


    Ich möchte euch in wenigen Zeilen mein erstes Kinderbuch "Glücklich sein mit Nevis" vorstellen, das vor wenigen Tagen via Self-Publishing erschienen ist.

    Meine Lebensgefährtin und ich haben das Buch gemeinsam entwickelt. Sie hat die Illustrationen gemalen, ich die Texte gereimt und geschrieben.




    Das vierzig Seiten dicke Buch handelt von dem Schmetterling Nevis, der unglücklich ist, weil er sich nicht aus seinem Kokon befreien kann. Aus diesem Grund kann er seine Flügel nicht benutzen und kriecht durch die Welt - im Gegensatz zu seinen bereits entwickelten Brüdern. Jedoch träumt unser alltäglicher Held immerzu davon zu fliegen und vergisst dabei die Welt um ihn herum. Allerdings kann er seine Entwicklung unmöglich beschleunigen, sondern muss aus den Gegebenheiten das Beste machen.


    Geschrieben wurde die Geschichte für Kinder, denen Selbstvertrauen fehlt, die sich einsam und traurig fühlen oder schlichtweg eine unglückliche Phase durchleben. Speziellen Augenmerk wurde beim Schreiben des Buches darauf gelegt, dass alltägliche Situationen in die Welt der Insekten übertragen werden. So lernt der Leser, dass er für sein eigenes Glück kämpfen muss, dass Glück nicht durch Abwarten entsteht und dass man Dinge anders machen muss, um zu anderen Ergebnissen zu gelangen. Dies lernt unser Nevis in der Schule, beim Spielen mit neu gefundenen Freunden und von seinen Eltern.


    Der Klappentext lautet wie folgt:


    Das ist die Geschichte eines Schmetterlings,
    doch hilft diese Geschichte jedem Kind.
    Aus seinem Kokon möchte er sich befreien,
    doch hilft weder treten, schlagen noch schreien.
    So fängt Nevis Erzählung unglücklich an,
    doch dann bemerkt er, wie er glücklich sein kann.


    Im Insektenreich munkelt man und hört,
    dass ein Mensch das Glück beschwört,
    wenn er dieses Buch laut vorliest,
    und danach fest die Augen schließt.
    Ob das auch wirklich der Wahrheit entspricht,
    entscheidet jeder, nur für sich.




    Das Buch ist im A5-Format erschienen und eignet sich für die Altersgruppe zwischen vier und neun Jahren. Entweder zum Vorlesen und erklären oder zum selbst lesen und selbst verstehen.

    Die Illustrationen sind dabei sehr detailreich gestaltet und erlauben selbst nach mehrmaligem Durchlesen noch Kleinigkeiten zu entdecken.


    Weitere Informationen und eine längere Leseprobe findet ihr auf meiner Homepage: http://www.C-L-LUDWIG.com

    Presse und Buch-Blogger fordern bitte ein kostenloses Rezensionsexemplar bei mir an: C-L@C-L-LUDWIG.com


    Die ISBN lautet übrigens :

    ISBN-10: 3748131836

    ISBN-13: 978-3748131830



    Danke!