In 365 Büchern durch das Jahr 2018 / 4. Quartal

Anzeige

  • Nun habe ich mir zwei Bücher von Espedal vorgemerkt "Laufen" und "Biographie".

    Das freut mich und hoffe, dass dir die Romane auch gefallen werden.

    Du meinst sicher "Gehen oder die Kunst, ein wildes und poetisches Leben zu führen":wink: "Laufen" ist von Jean Echenoz.

    Jeder trägt die Vergangenheit in sich eingeschlossen wie die Seiten eines Buches, das er auswendig kennt und von dem seine Freunde nur den Titel lesen können. (Virginia Woolf)

  • serjena & Conor Von Tomas Espedal hat mir sehr gut Wider die Kunst gefallen, das er nach zwei Schichsalsschlägen schrieb. Auch hier ist die sehr gute Übersetzung von Hinrich Schmidt-Henkel.

    Viele Grüße von Yurmala


    :study:

    :musik:


    »You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.«. C.S. Lewis

  • 340. Der erste Satz des zweiten Kapitels deines aktuellen Buches


    " 2. Die große Flut im Land Sinim

    Shanghai, Sommer 1860

    Seit jenem Tag in Tongfu sind sieben Jahre vergangen. "

    Da wir das gleiche Buch lesen, schließe ich mich einfach mal an :D


    Für mich trotz der heftigen Themen ein Pageturner. :applause:

    Ich hatte mal in das Buch reingelesen und fand den Stil so hölzern :-k Die Thematik finde ich ja auch spannend.

  • 340. Der erste Satz des zweiten Kapitels deines aktuellen Buches


    Mein aktuelles Buch hat keine Kapitel, da es aus 12 Kurzgeschichten besteht, daher nehme ich einfach den ersten Satz der zweiten Geschichte, der passt nämlich sehr schön zur Jahreszeit.


    Zitat

    It is snowing.

    "We're all stories in the end. Just make it a good one." - The Doctor


    2019 gelesen: 0 gehört: 0 (2018: 25/13) aktiver SUB: 75

  • 340. Der erste Satz des zweiten Kapitels deines aktuellen Buches

    An einen trüben Novembermorgen 1944 erreicht Niklas endlich Steinbüchel.


    Ich habe gerade mit dem Buch angefangen und kann noch nicht viel über das Buch sagen.

    Sub: 5382:twisted: (Start 2017: 5312)

    gelesen 2019: 34

    gelesen 2018: 80 / 2 abgebrochen / 32745 Seiten

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten
    gelesen 2016: 101 / 6 abgebrochen / 40098 Seiten


    :montag: Andreas Gößling - Wolfswut

    :study: Matthias Boll - Mord am Mandela Square

    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • Ich hatte mal in das Buch reingelesen und fand den Stil so hölzern :-k Die Thematik finde ich ja auch spannend.

    Hölzern?

    Mich hat der Schreibstil so begeistert (vor allem die Naturbeschreibungen), dass ich nicht mal bei den wirklich heftigen Szenen aus dem Buch aussteigen konnte. Rein thematisch ist das Buch sehr schwer zu ertragen und es geht wirklich heftig zur Sache.

    Für mich ein Jahreshighlight.


    Da mir wieder die richtigen Worte fehlen, nehme ich Herrn Scheck zur Hilfe. :lol:


    »Hin und wieder gerät man an ein Romandebut, das aufhorchen läßt, weil man einen solchen Ton im Chor der internationalen Gegenwartsliteratur noch nie vernommen hat. So ein Roman ist ›Mein Ein und Alles‹ von Gabriel Tallent. Dies ist ein Buch über Kindesmißbrauch, unerträgliche Gewalt und stumpfe Brutalität, und gleichzeitig eine rhapsodische Feier8) der Schönheit der kalifornischen Natur, von Fauna und Flora von Mendocino in einer unvergesslichen Sprache:thumleft:. Eine abgründige Familiengeschichte mit der 14jährigen Turtle, eine Waffennärrin, die sich eines Tages gegen ihren Vater zur Wehr setzt.« (WDR 2, Bücher, Denis Scheck) - Amazon (die Smileys sind von mir gesetzt:wink:)

  • Hölzern?

    Mich hat der Schreibstil so begeistert(vor allem die Naturbeschreibungen), dass ich nicht mal bei denwirklich heftigen Szenen aus dem Buch aussteigen konnte. Reinthematisch ist das Buch sehr schwer zu ertragen und es gehtwirklich heftig zur Sache.

    vielleicht schau ich es mir nochmal genauer an :-k

  • 340. Der erste Satz des zweiten Kapitels deines aktuellen Buches



    "Ihr Vater brauchte einige Zeit, um die Neuigkeiten zu verarbeiten."

    :study:

    Zärtlich ist der Tod: Hannover-Krimi Band 8 von Susanne Mischke S. 166 von 336


    Januar Bücher: 3, Februar: 3, März: 2, April: 2, Mai: 1, Juni: 2, Juli: 5, August: 2, September: 3, Oktober: 3, November: 2, Dezember: 2, gesamtes Jahr gelesene Bücher: 30 = 2018

    Januar Bücher: 2, Februar: 3, März:1, April: 3, Mai:

  • 340. Der erste Satz des zweiten Kapitels deines aktuellen Buches

    Das Buch ist aus 4 Perspektiven geschrieben, die sich in kurzen Kapiteln abwechseln.

    Maureen:

    „Ich habe ihm gesagt, ich ginge zu einer Silvesterparty.“

    :musik: Der Distelfink- Donna Tartt

    :study:Wölfe- Hilary Mantel

    :study:Zehnter Dezember-George Saunders

    No two persons ever read the same book (Edmund Wilson)

  • 340. Der erste Satz des zweiten Kapitels deines aktuellen Buches

    „Ian , mein Schatz, ich bin drin.“

    :study: Jeffrey Archer - Die Wege der Macht

    :musik:Ethan Cross - Ich bin die Angst


    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)



    :study: Gelesen 2019 : 058 Bücher / :musik:08 Hörbücher

    :study: Gelesen 2018 : 125 Bücher / :musik:19 Hörbücher

  • „Ian , mein Schatz, ich bin drin.“

    :uups::pale: Entschuldige :-#:mrgreen:

    :study: Die Zarin und der Philosoph - Martina Sahler

    :study: All die verdammt perfekten Tage - Jennifer Niven (MLR)

    :montag: Niemand weiß, dass du hier bist - Nicoletta Giampietro

    :musik: Killgame - Andreas Winkelmann

  • 340. Der erste Satz des zweiten Kapitels deines aktuellen Buches

    Ich lese dieses Buch gerade zum zweiten Mal - als eine Art "Adventskalender".

    Das Zitat:

    "Die Felseninsel, auf der die Familie Pukki lebte, war nur spärlich mit Bäumen bewachsen."

    Ich nehme dann mein aktuelles Minileserundenbuch. Morgen kann ich da endlich weiterlesen :bounce:

    Ich werde vermutlich auch morgen dazu kommen, die nächsten Kapitel zu lesen :D

    Carpe Diem.
    :study: Brigitte Glaser - Rheinblick

    2019 gelesen: 30 Bücher mit 10.814 Seiten

  • 340. Der erste Satz des zweiten Kapitels deines aktuellen Buches

    Zitat


    Allmählich wurde es kälter, und der Himmel bezog sich mit dämmrigem Licht, als ich ein neues Geräusch hörte, das näher kam.

    :study: Die zerborstene Klinge - Kelly McCullough

    "Wenn mehr von uns Heiterkeit, gutes Tafeln und klingende Lieder höher als gehortetes Gold schätzen würden, so hätten wir eine fröhlichere Welt." - Thorin Eichenschild aus "Der kleine Hobbit"

Anzeige