Kai Hausmann - Spiele mit verbundenen Augen

  • Buchdetails

    Titel: Spiele mit verbundenen Augen


    Verlag: Books on Demand

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 72

    ISBN: 9783752855197

    Termin: Neuerscheinung August 2018

  • Bewertung

    4.5 von 5 Sternen bei 1 Bewertung

  • Inhaltsangabe zu "Spiele mit verbundenen Augen"

    Spiele wie Blindekuh und Topfschlagen dürfen auf keinem Kindergeburtstag fehlen. Aber es gibt noch viele andere Spiele mit verbundenen Augen, die Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen faszinieren. Sie bereiten nicht nur jede Menge Spaß, sondern fördern Vertrauen und Kooperation und schulen die nichtvisuellen Sinne. Dieses Spielebuch stellt 150 Spiele mit verbundenen Augen aus den Bereichen Geschicklichkeitsspiele, Vertrauensspiele und Sinnesspiele zusammen. Passende Spiele findet man für Geburtstag, Party, Umweltpädagogik, Erlebnispädagogik, Teambuilding, Schule, Verein, Ferienlager oder einfach für zwischendurch.
    Weiterlesen
  • Aktion

  • Bestellen

  • Kai Hausmann, Spiele mit verbundenen Augen: 150 Spiele und
    Übungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Norderstedt 2018.


    Ein interessantes Spielebuch, das 150 alte wie neue
    Kinderspiele auflistet, die sich für Geburtstag, Party, Umweltpädagogik,
    Erlebnispädagogik, Teambuilding, Schule, Verein, Ferienlager und viele andere
    Gelegenheiten eignen. Für jedes Spiel sind Alter, Anzahl der Spieler, Dauer und
    benötigtes Material angegeben. Die Spiele sind in Geschicklichkeitsspiele,
    Vertrauensspiele und Sinnesspiele aufgeteilt, wobei die Zuordnung nicht immer
    überzeugt. In jedem Fall wird deutlich, dass es noch viel mehr spannende Spiele
    mit verbundenen Augen gibt als die Klassiker Blindekuh und Topfschlagen. Dass
    Spiele mit verbundenen Augen auch Eingang ins digitale Zeitalter gefunden
    haben, zeigt ein kurzer Abschnitt über Youtube-Challenges. Das Buch ist mit
    einigen s/w-Bildern illustriert. Es ist leider nicht als E-book erhältlich. Wer
    nach lustigen und abwechslungsreichen Spielen für Kinder, Jugendliche und
    Erwachsene sucht, ist mit diesem Buch gut bedient.

  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Kai Hausmann, Spiele mit verbundenen Augen“ zu „Kai Hausmann - Spiele mit verbundenen Augen“ geändert.