Weihnachtswichteln im BücherTreff 2018

  • Blockflöte ausgepackt und "Winterkinder" darauf gespielt.

    Du wohnst aber nicht über mir und bist die Göre, die seit 2 Jahren übt und nicht vorwärts kommt? :-#:lol:

    Allergikerinformation:
    Der Beitrag kann Spuren von Nüssen, sowie Ironie und Sarkasmus enthalten.


    Aktzeptiere die Welt nicht so, wie sie zu sein scheint.
    Habe den Mut sie zu sehen, wie sie sein könnte.

  • Ich bin mir noch nicht sicher ob ich mitmache... Vielleicht wäre es nicht schlecht... Ablenkung.... Aber hab noch ein wenig Zeit

    Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel. Und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen.


    (Walt Disney)

  • Soo, ich habe mein Profil jetzt auch halbwegs Wichtel-fertig gemacht O:-) die Wunschliste wird in nächster Zeit wahrscheinlich noch etwas überarbeitet, aber es ist ja auch noch ein bisschen Zeit

    'Der Nachteil der Intelligenz besteht darin, dass man ununterbrochen gezwungen ist, dazuzulernen.' :study: - George Bernard Shaw

  • Blockflöte ausgepackt und "Winterkinder" darauf gespielt.

    Du wohnst aber nicht über mir und bist die Göre, die seit 2 Jahren übt und nicht vorwärts kommt? :-#:lol:

    Meine musikalischen Fähigkeiten halten sich zwar tatsächlich in Grenzen :-,, aber ich habe die Blockflöte erst vor zwei Wochen beim Ausmisten entdeckt, von daher: Nein. :D

  • Ich bin mir noch nicht sicher ob ich mitmache... Vielleicht wäre es nicht schlecht... Ablenkung.... Aber hab noch ein wenig Zeit

    Dieses Stadium habe ich auch. :friends:Ich habe auch Urlaub bis Mitte November, aber ich bin nicht sicher ob es mir nicht doch zuviel wird bzw. ich nicht genug Zeit einsetze. Zumindest weniger wie ich sonst einsetze. :-k Keine Ahnung. Im Moment kommt es mir etwas stressig vor, aber auch ablenkend. Habe am 26. Oktober Urlaub und kann dann immer noch entscheiden. :-k

    :study: Ein Freund namens Henry (Nuala Gardner) 0 / 320 Seiten :santa::rendeer:Wichtelbuch:rendeer::santa:

    :study: Passagier 23 (Sebastian Fitzek) 328 / 426 Seiten


    SUB: 617

  • Du wohnst aber nicht über mir und bist die Göre, die seit 2 Jahren übt und nicht vorwärts kommt? :-#:lol:

    Meine musikalischen Fähigkeiten halten sich zwar tatsächlich in Grenzen :-,, aber ich habe die Blockflöte erst vor zwei Wochen beim Ausmisten entdeckt, von daher: Nein. :D

    Okay :thumleft:

    Dann mach weiter. :musik:

    Allergikerinformation:
    Der Beitrag kann Spuren von Nüssen, sowie Ironie und Sarkasmus enthalten.


    Aktzeptiere die Welt nicht so, wie sie zu sein scheint.
    Habe den Mut sie zu sehen, wie sie sein könnte.

  • Ich bin mir noch nicht sicher ob ich mitmache... Vielleicht wäre es nicht schlecht... Ablenkung.... Aber hab noch ein wenig Zeit

    Dieses Stadium habe ich auch. :friends:Ich habe auch Urlaub bis Mitte November, aber ich bin nicht sicher ob es mir nicht doch zuviel wird bzw. ich nicht genug Zeit einsetze. Zumindest weniger wie ich sonst einsetze. :-k Keine Ahnung. Im Moment kommt es mir etwas stressig vor, aber auch ablenkend. Habe am 26. Oktober Urlaub und kann dann immer noch entscheiden. :-k

    Mach mit! :friends:

    Ich hoffe mal du entscheidest dich dafür. :D

  • Und nachdem heute beruflich ein mieser Tag war (und das morgen leider wohl auch nicht besser wird) ist die Anmeldung und die Vorfreude auf Euch und die gemeinsame Wichtelzeit auf jeden Fall Balsam :friends:

    Oh, da bist du nicht allein. Und genau das war jetzt bei mir der Grund mich tatsächlich anzumelden. Mein Zeitpensum ist durch den neuen Job zwar etwas anders geworden, aber dafür nehme ich mir dann einfach die Zeit! Ich freu mich schon!!!:bounce:

    "I see you laugh. Very well, for simplicity’s sake, let us assume I am the center of creation. In doing this, let us pass over innumerable boring stories: the rise and fall of empires, sagas of heroism, ballads of tragic love. Let us hurry forward to the only tale of any real importance." His smile broadened. "Mine." (Kvothe in The Name of the Wind)

    2018: :study: 29 Bücher mit 11.577 Seiten

    2018::musik:15 Hörbücher mit 19.970 Minuten

  • Danke, Mara , ich hatte woanders etwas geschrieben und gedacht, dass das reicht.


    Nun weiß ich, was ein Wichteltext ist und habe einen verfasst. Bin halt noch in der Ausbildung :lol:


    Das kommt shcon noch. Kann man ja immer etwas weiter bearbeiten, wenn man bei einem anderen etwas sieht, was einem gefällt.


    Ich bin mir noch nicht sicher ob ich mitmache... Vielleicht wäre es nicht schlecht... Ablenkung.... Aber hab noch ein wenig Zeit

    Dieses Stadium habe ich auch. :friends:Ich habe auch Urlaub bis Mitte November, aber ich bin nicht sicher ob es mir nicht doch zuviel wird bzw. ich nicht genug Zeit einsetze. Zumindest weniger wie ich sonst einsetze. :-k Keine Ahnung. Im Moment kommt es mir etwas stressig vor, aber auch ablenkend. Habe am 26. Oktober Urlaub und kann dann immer noch entscheiden. :-k

    Ich freue mich, wenn ihr mitmacht. Aber das muss jede*r für sich entscheiden.



    So, haben den Wichteltext im ersten Entwurf stehen. Wunschliste muss ich noch überarbeiten.,

  • Ach, ich kriege gerade ganz nostalgische Gefühle :drunken: wenn ich eure Beiträge so lese...

    Letztes Jahr war ich zum ersten Mal dabei, und dank The Falcon und *sophie war es eine wirklich tolle Ersterfahrung als WiKi und WiMa! :friends:

    Ich geh mich dann wohl mal anmelden, wa... :-,


    Allen "Erstis" in diesem Jahr: SCHÖN, dass ihr dabei seid! Ich wünsche euch einen rundum gelungenen Einstieg ins "Wichtelgeschäft"!

    Sobald ich ein wenig Geld habe, kaufe ich Bücher;
    und wenn dann noch etwas übrig bleibt, kaufe ich Essen und Kleidung.
    (Erasmus von Rotterdam)

Anzeige