Olaf Wegner - Der Club der Wahnsinnigen

Affiliate-Link

Der Club der Wahnsinnigen

(0)

Bindung: E-Book

ASIN: B07DF31LJP

Termin: Mai 2018

  • Der Club der Wahnsinnigen


    >Alles begann mit den billigen China Kopfhörern, die ich sehr günstig im Internet bestellt hatte. Sie zerbrachen natürlich nach einiger Zeit und ich musste auf Ersatz warten. Die Zeit ohne diesen nützlichen Gehörschutz war die Hölle, denn ich bin Bahnfahrer und musste fortan die Menschen hören. Ihre Probleme und Gespräche. Ihr dämliches Lachen und Grunzen, das Schmatzen und Furzen. Widerlich.

    Gezwungener Maßen machte ich die Bekanntschaft einiger Gestalten, die mir letzendlich doch ans Herz gewachsen sind. Westerwelle zum Beispiel, der nicht nur so aussieht wie das politische Original, sondern sich auch wirklich in Wirtschaft & Soziales auskennt.

    Keith. Eine Frau die von hinten wie Frau Hunziker- und von vorne nach Mr. Richards aussieht.

    Bärtina. Ein Hüne mit Vollbart und roten Pumps an den Füßen. Immer auf der Suche nach Kleingeld und mittlerweile fester Freund von Keith.

    Und schließlich, letztlich und natürlich endlich mein Käsemann. Der grunzende, stotternde, spuckende und lachende Goudajunkie, der zwar nicht immer weiß, was gerade so abgeht, dafür aber ein großes Herz besitzt und mittlerweile mein bester Freund geworden ist. Er ist fertig mit seiner Ausbildung in der Holzwerkstatt und hat nun die Chance bei seiner Oma im sonnigen Spanien unterzukommen. Sie besitzt ein kleines Hotel, in dem immer eine helfende Hand gebraucht wird. Da der Leerdamer aber Angst vor dem Fliegen hat und niemand ausser meiner Person einen Führerschein besitzt, begeben wir uns auf eine abenteuerliche Fahrt in einem Wohnmobil gen Süden. Dieses Vorhaben erweist sich allerdings als extrem schwierig.

    Kommt mit auf die Reise. Ihr werdet euren Spaß haben.<


    Mein Name ist Olaf Wegner. Angefangen zu Schreiben habe ich vor gut 2 Jahren in der Bahn. Auf meinem Weg zur Arbeit und zurück sind Sachen passiert, die danach geschrien haben, dass man sie schriftlich festhält und andere Leser daran teilhaben lässt. Es gefiel immer mehr Menschen. Im Endeffekt sind drei eBooks daraus entstanden. Teil 1 stelle ich heute hier vor. Ich arbeite in einem sozialen Beruf, der mir Spaß macht und oft fordert. Meine Familie lässt mir viel Freiraum zum Schreiben. Ausserdem spiele ich Gitarre, Klavier, Schlagzeug und bin Sänger in einer Rockband. Mein Schreibstil ist schlicht und leicht verständlich. Manchmal kommt der Ruhrpott in mir wieder hoch und ich fluche und meckere, dass jeder sofort versteht wo meine Wurzeln liegen. Das ist es auch im Großen und Ganzen was meine Person betrifft. Neugierig ? Na dann los. Da warten Wörter und Sätze, die gelesen werden wollen. "FEEL SPAß !"

  • Squirrel

    Hat den Titel des Themas von „Der Club der Wahnsinnigen“ zu „Olaf Wegner - Der Club der Wahnsinnigen“ geändert.
  • Hallo Olaf und herzlich Willkommen bei uns :winken:


    Ich hab Deinen Namen sowie die ASIN deines Buchs nachgetragen und dafür den Dateianhang entfernt.

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Stephan Thome - Gott der Barbaren
    :study: Norman Davies - Verschwundene Reiche (Langzeit-MLR)

Anzeige