Sarah Morgan - Für immer und einen Weihnachtsmorgen / Christmas Ever After / One Enchanted Moment

Affiliate-Link

Für immer und einen Weihnachtsmorgen

4.5|26)

Verlag: Harper Collins bei Lübbe Audio

Bindung: Hörbuch-Download

Laufzeit: 00:04:36h

ASIN: B01M3NSYSW

Termin: Oktober 2016

  • Inhaltsangabe:

    Zitat


    Von HarperCollins: Skylar Tempest hat noch nie verstanden, warum der Fernseh-Historiker Alec auf der ganzen Welt geliebt wird. Schließlich verhält er sich ziemlich abgehoben und hat es sich in den Kopf gesetzt, sie nicht zu mögen.
    Als das Schicksal ihr am Ende des Jahres dazwischenfunkt, muss sie Heiligabend ausgerechnet an seiner Seite verbringen. Und obwohl ihr diese Weihnachtszeit zunächst nicht sehr gnadenbringend erscheint, könnten die Glocken auf Puffin Island nicht süßer klingen. Denn bei ihm und seiner Familie herrscht das schiere Festtagschaos. Und das kann manchmal ganz schön liebenswürdig sein.

    Mein Fazit:


    Nun, es ist klar, dass eine winterlich angehauchte Romantik-Geschichte im Sommer nicht unbedingt passend ist. Aber ich habe die Autorin gerade für mich entdeckt.


    Skylar ist die dritte Freundin aus der Reihe von Puffin Island, die aus reichem Hause stammt, aber wenig Liebe und mehr Strenge erfahren hat. Obwohl sie schon längst erwachsen ist, planen ihre Eltern ihr Leben. Dass sie nun Künstlerin ist und damit sogar noch Erfolg hat, passt ihnen gar nicht, auch nicht dem Freund. Dieser macht ihr, medial perfekt inszeniert, einen Heiratsantrag. Sie durchschaut ihn und bei einem unbeabsichtigten Handgemenge verletzt sich Skylar. Anstatt ihr zu helfen, flüchtet der Zurückgewiesene. Da taucht dann wie durch ein Wunder, weil er trotz der schlechten Erfahrung ein großes Herz hat, Alec auf und kümmert sich um sie.


    Schon bald entstehen erotische Spannungen, dem sie beide kaum widerstehen können. Doch Alec hat bereits eine gescheiterte Ehe hinter sich. Er glaubt, das Skylar genauso ist wie seine Ex-Frau und kann sich daher nur schwer auf die neue Beziehung einlassen, die am Anfang nur aus Sex besteht, die sie beide jedoch ziemlich ausfüllt.


    Ach, wie schön, so eine romantische Kulisse und so ein störrischer Esel. Manchmal hätte ich Alec wirklich schütteln können, denn er war so sehr darauf bedacht, Skylar nicht in sein Herz zu lassen, dabei war es schon längst geschehen. Sarah Morgan hat sicher keine neue Geschichte geschrieben, aber mich hat sie verzaubert. Die Figuren haben Ecken und Kanten und glaubwürdige Agenden.


    Die Specherin Irina Scholz hat es wunderbar vorgelesen, wenngleich auch hier die Musik manchmal etwas störte. Aber sei es drum. Insgesamt ist es eine leichte und seichte Geschichte für zwischendurch, die mir das Herz erwärmte. Ich wurde rundum gut unterhalten. Fünf Sterne gibt es von mir.

    LG, Elke :wink:

    • in 2016 gelesen: 83 Bücher/ 30.850 Seiten/ 506 Minuten gehört
    • in 2017 gelesen: 84 Bücher/ 34.387 Seiten/ 20 Hörbücher/ 10.930 Minuten gehört
    • in 2018 gelesen: 41 Bücher/ 15.592 Seiten/ 11 Hörbücher/ 6.796 Minuten gehört/ SuB: 106 Bücher :-,

    Bücher suchen ein neues Zuhause!

  • eine Original-Hörbuchausgabe konnte ich nicht finden, aber das englischsprachige Buch dazu :wink:

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Tad Williams - The Witchwood Crown
    :study: Norman Davies - Verschwundene Reiche (Langzeit-MLR)

    :study: Yuval Noah Harari - Homo Deus (Bücherwürmer-Langzeitprojekt)

  • Squirrel

    Hat den Titel des Themas von „Sarah Morgan - Für immer und ein Weihnachtsmorgen/ One Enchanted Moment“ zu „Sarah Morgan - Für immer und ein Weihnachtsmorgen/ Christmas Ever After“ geändert.
  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Sarah Morgan - Für immer und ein Weihnachtsmorgen/ Christmas Ever After“ zu „Sarah Morgan - Für immer und einen Weihnachtsmorgen / Christmas Ever After / One Enchanted Moment“ geändert.

Anzeige