Bücherwichteln im BücherTreff

Zwei Buchserien gesucht (Fantasy)

Anzeige

  • Wunderschönen Sonntag erstmal.



    Ich grübel seit Stunden über zwei Buchtitel Serien und kann mich absolut nicht mehr an diese erinnern.



    Beide sind über 20 Jahre her das ich sie gelesen habe. Glaube ich zumindest.



    Serie 1 Junge ~ 16 Jahre wird in eine Fantasywelt versetzt. In dieser findet er eine Rüstung / Lanze und ist natürlich völlig unbegabt diese zu nutzen. Soll aber eine Bestimmung erfüllen. Dabei hilft ihm ein Kobold. Der Junge wechselt zwischen den Büchern in die Realität zurück und trainiert dort da er hofft wieder zurückzufinden. Minderwichtiges Detail Junge bringt irgendwanneinmal dem Kobold das Buch " Der Hobbit " mit und dieser schmöckert darin. Ich meine eines der Bücher könnte " der Lanzenträger" betitelt gewesen sein finde leider nichts dazu.





    Serie 2 wieder eine Weltenwechselgeschichte. Eine Rollenspielgruppe wird in Fantasywelt versetzt wo erstmal direkt sich ein Teil der Gruppe überschätzt und in einem Kampf dahingehen. Der Zwerg der Gruppe, in der Realwelt behindert liebt diese F.Welt und will nicht zurückkehren. Sie lehnen sich gegen die etablierten Mächte auf und werden in den Partisanen dasein getrieben. Der angehende Technik Ingenieur bringt allerlei Ideen mit wie zb das Schwarzpulver mit dessen hilfe sie Feuerwaffen ( Steinschlossgewehre) entwickeln und einen erheblichen Vorteil haben. Die Gegenseite entwickelt mit Hilfe von Magie solche "Feuerwaffen". Im laufe der Bücher stellt sich noch herraus das wohl ihr Professor( Spielleiter) ein mächtiger Magier wohl verantwortlich für den Weltenwechsel war. Das bekomme ich leider aber nicht mehr so ganz zusammen.... zu lange her.





    Vielleicht mag sich ja jemand an einen Titel erinnern und mir nochmals schöne Lesestunden bescheren.



    PS: Wenn jemand noch andere Weltenwechsel Romane etc kennt gerne auch auflisten. Aber bitte keine Highlander Herz Schmerz Kleidertitel

  • Bei deinen Suchanfragen kann ich dir leider nicht weiterhelfen aber wenn es im Weltenwechselromane geht fällt mir natürlich gleich Die unendliche Geschichte ein.


    Squirrel : Wäre die Suchanfrage nicht besser im "Allgemeines"- Bereich aufgehoben?

    "Er liebte sie so unbändig. So unbändig, dass er niemals wieder um ihre Lippen bat und ohne sie ins Grab gehen würde " (Die Bücherdiebin)

  • Squirrel : Wäre die Suchanfrage nicht besser im "Allgemeines"- Bereich aufgehoben?

    ist es und steht jetzt auch dort:wink:

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Rafik Schami - Die dunkle Seite der Liebe


  • Serie 2 habe ich gefunden : https://www.buechertreff.de/bu…el-rosenberg-reihenfolge/


    Vielen Dank für die weiteren Vorschläge.

    Serie 2 wieder eine Weltenwechselgeschichte. Eine Rollenspielgruppe wird in Fantasywelt versetzt wo erstmal direkt sich ein Teil der Gruppe überschätzt und in einem Kampf dahingehen. Der Zwerg der Gruppe, in der Realwelt behindert liebt diese F.Welt und will nicht zurückkehren. Sie lehnen sich gegen die etablierten Mächte auf und werden in den Partisanen dasein getrieben. Der angehende Technik Ingenieur bringt allerlei Ideen mit wie zb das Schwarzpulver mit dessen hilfe sie Feuerwaffen ( Steinschlossgewehre) entwickeln und einen erheblichen Vorteil haben. Die Gegenseite entwickelt mit Hilfe von Magie solche "Feuerwaffen". Im laufe der Bücher stellt sich noch herraus das wohl ihr Professor( Spielleiter) ein mächtiger Magier wohl verantwortlich für den Weltenwechsel war. Das bekomme ich leider aber nicht mehr so ganz zusammen.... zu lange her.






  • Hallo Serkun , wenn du mit 'Weltenwechsel ' Parallelwelten meinst, dann könnte ich Dir auch einige Reihen empfehlen und falls noch Infos zur Serie 1 auftauchen, wäre ich auch interessiert :wink:

    People were created to be loved.Things were created to be used. The reason the world is in chaos is because things are being loved and people are being used.



    :musik:


  • Serie 1 nun auch gefunden:


    https://www.buechertreff.de/bu…-a-salvatore-reihenfolge/



    Serie 1 Junge ~ 16 Jahre wird in eine Fantasywelt versetzt. In dieser findet er eine Rüstung / Lanze und ist natürlich völlig unbegabt diese zu nutzen. Soll aber eine Bestimmung erfüllen. Dabei hilft ihm ein Kobold. Der Junge wechselt zwischen den Büchern in die Realität zurück und trainiert dort da er hofft wieder zurückzufinden. Minderwichtiges Detail Junge bringt irgendwanneinmal dem Kobold das Buch " Der Hobbit " mit und dieser schmöckert darin. Ich meine eines der Bücher könnte " der Lanzenträger" betitelt gewesen sein finde leider nichts dazu.


    Bedanke mich nochmals bei allen.

Anzeige