Bücherwichteln im BücherTreff

A.M. Schwarz

  • Guten Tag!


    Eigentlich dachte ich, ich habe mit bereits vorgestellt, aber das dürfte irgendwie durchgerutscht sein. Ich schreibe unter dem Synonym A.M. Schwarz die Kurzgeschichten Serie SEK-4981. Die Geschichte handelt von Sonderermittler Frank von Brunnow und seiner rechten Hand und erotischen Spielgefährtin Viviana Schwarz. Da ich in meinem Leben doch einiges erleben durfte, mischen sich meine persönlichen Erlebnisse mit der Fantasie zu einer Geschichte, die vielen gefallen dürfte. Die Verkaufszahlen waren für mich mehr als überraschend und ich bin sehr glücklich, dass die Geschichte so vielen Lesern gefallen hat.


    Ich möchte mich bei allen Lesern meines Buches bedanken und freue mich, dass es so ein Erfolg wurde. Danke Euch allen dafür. Aktuell arbeite ich an der zweiten Kurzgeschichte dieser Serie und hoffe sehr, dass die neue Geschichte, welche an wunderschönen Orten in Frankreich spielt, wieder so gefällt. Von Brunnow der Held der Kurzgeschichte reist diesmal mit seiner Viviana in die Gegend zwischen Castellane, Frejus und Antibes. Das emotionale Finale spielt in Nizza und auf der Insel La Réunion.

    Updates und Informationen auch auf der Webseite zum Serie https://sek-4981.com .

    Ich wünsche allen einen schönen Sommer und verspreche, man liest bald wieder von mir!

    Euer
    A.M. Schwarz


    eBook: ASIN: B079FV22BJ

    Paperback: ASIN: 197704607X

  • Squirrel

    Hat das Label Eigenvorstellung hinzugefügt
  • Squirrel

    Hat den Titel des Themas von „Vorstellung A.M. Schwarz (Autor der SEK-4981 Serie)“ zu „A.M. Schwarz“ geändert.

Anzeige