James Patterson & Bill Clinton - The President Is Missing

Affiliate-Link

The President Is Missing: Ausgabe)

3.9|9)

Verlag: Argon Verlag

Bindung: Audio CD

Laufzeit: 00:13:17h

ISBN: 9783839816486

Termin: Juni 2018

  • Inhaltsbeschreibung lt. Amazon:

    »The President Is Missing« handelt von einer Bedrohung so gigantischen Ausmaßes, dass sie nicht nur das Weiße Haus und die Wall Street in Aufruhr versetzt, sondern ganz Amerika. Angst und Ungewissheit halten die Nation in ihrem Würgegriff. Gerüchte brodeln – über Cyberterror und Spionage und einen Verräter im Kabinett. Sogar der Präsident selbst gerät unter Verdacht und ist plötzlich von der Bildfläche verschwunden.

    In der packenden Schilderung dreier atemberaubend dramatischer Tage wirft »The President Is Missing« ein Schlaglicht auf die komplizierten Mechanismen, die für das reibungslose Funktionieren einer hoch entwickelten Industrienation wie Amerika sorgen, und ihre Störanfälligkeit. Gespickt mit Informationen, über die nur ein ehemaliger Oberbefehlshaber verfügt, ist dies wohl der authentischste, beklemmendste Roman jüngerer Zeit, eine Geschichte – von historischer Tragweite und zum richtigen Moment erzählt –, die noch jahrelang für Zündstoff sorgen wird.


    Der Sprecher:

    Uve Teschner ist ein sehr routinierter Hörbuchsprecher, und auch dieses Buch liest er gut verständlich und ohne irritierende falsche Betonungen.


    Meine Meinung:

    James Patterson hat unter Einbeziehung der Tipps von Ex-Präsident Bill Clinton drei Tage im Leben des amerikanischen Präsidenten beschrieben, der sich mit der größten Krise seines Landes seit dem Schweinebucht-Vorfall konfrontiert sieht. Erzählperspektive aus der Sicht des Präsidenten in der Ich-Form.

    Da er vielen seiner wichtigsten Regierungsmitglieder nicht trauen kann, spielt sich das Drama unter Ausschluss der Öffentlichkeit (und eben dieser Regierungsmitglieder) ab und die Medien spekulieren in alle Richtungen, was sehr glaubhaft rüberkommt.

    Es gibt natürlich viel Action, FBI und CIA kämpfen mit allen Mitteln bzw. schießen aus allen Rohren, bis es schließlich zum Ende kommt. Mein früh aufkommender Verdacht, was die 'böse Person' betrifft, hat sich voll bestätigt.

    Da ich nicht unbedingt auf Nur-Action-Thriller stehe, haben mich die ersten zwei Drittel des Buches nur bedingt begeisten können; dafür war das letzte Drittel absolut spannend.

    Der Präsident ist ein Tausendsassa, die Figur fand ich ziemlich übertrieben dargestellt. In vielen Zeitsprüngen, die für mich manchmal schwer zuzuordnen waren, erfährt man vom Werdegang des Präsidenten, Nach dem Collegeabschluss kämpft er in einer Spezialeinheit bei der Operation Desert Storm im Irak und erlebt da so einige Traumata (Folter usw.), danach beginnt er ein Jurastudium, lernt seine Frau kennen und er beginnt seine erfolgreiche politische Laufbahn. Und diese militärischen Erfahrungen kommen ihm in der jetzigen Krise sehr zugute.

    Sehr gut gewählt ist der Grund der Krise und das Aufzeigen, wie heutzutage Kriege geführt werden können. Nicht mit Massen an Soldaten, sondern mit raffinierter Technik. Und die Auswirkungen sind gefühlt schlimmer als die Zerstörung ganzer Landstriche in früheren Kriegen. Das Internet ist wirklich ein großer Segen, aber vielleicht ein noch größerer Fluch. Hoffen wir ganz stark, dass ein solcher Angriff niemals stattfinden wird, denn die Auswirkungen wären katastrophal.

    Zum Ende hin gibt es Seitenhiebe auf den aktuellen Präsidenten. Ich weiß nicht, ob die Botschaft, die der Präsident zum Schluss an sein Volk richtet, von den Autoren wirklich ernst gemeint ist (aber ich fürchte, so denken die Amerikaner). Zentraler Inhalt der Rede ist: America First, wir sind die Größten!

    Trotz einiger Längen am Anfang hat mich das Buch gut unterhalten. Es hat mir Einblicke in den Ablauf von (diplomatischen) Beziehungen zwischen befreundeten und gegnerischen Staaten geboten und mich in Bezug auf unsere Abhängigkeit vom Internet im Alltagsleben nachdenklich gestimmt. Ich vergebe :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

Anzeige