Anna Savas - Heartbroken Kiss. Seit du gegangen bist

Anzeige

  • Henry und Emma sind beste Freunde. Schon immer. Und sie werden es auch immer bleiben. Oder? Obwohl sie wie Geschwister sind, meldet sich Henry aus seinem Auslandsjahr in Frankreich überhaupt nicht mehr bei Emma. Ein Jahr Funkstille, und das nach einer Nacht, an die sich Emma kaum noch erinnern kann... Doch als Henry schließlich zurückkehrt, ist alles anders.


    Dieses Buch habe ich in einem Rutsch durchgelesen, da es mir völlig unmöglich war, es aus der Hand zu legen. Von den ersten Seiten an hat mich Emma und Henrys Geschichte verzaubert, sie ist romantisch und voller Herzflattern. Die beiden haben mich zum Schwärmen gebracht, sie sind einfach unglaublich süß!
    Zugegebenermaßen war die Geschichte ziemlich kitschig, was mir persönlich aber sehr gut gefallen hat. Auch die Handlung ist ein bisschen vorhersehbar - umso schöner ist es, dass zahlreiche Details und doch ein paar unerwartete Wendungen das Leseerlebnis verschönt haben. Das Buch ist kurzweilig und lädt für ein paar Stunden in eine schöne und sorglose Welt ein - genau das, was ich an Liebesromanen mag. Für mich also ein absolutes Highlight & Leseempfehlung!

  • Mario

    Hat den Titel des Themas von „Heartbroken Kiss. Seit du gegangen bist“ zu „Anna Savas - Heartbroken Kiss. Seit du gegangen bist“ geändert.

Anzeige