BücherTreff Update 2018

  • Ich persönlich habe mich recht schnell an das neue Layout gewöhnt. Die Neurerungen gerade bezüglich der eigenen Bibliothek finde ich grundsätzlich sehr gut. Etwas, das mich persönlich ein bisschen stört bei der Anzeige der Serien ist, dass man auch alle Kurzgeschichten und Zusatzbände gelesen haben "muss" um eine Reihe wirklich als abgeschlossen angezeigt zu bekommen. Ich bin kein großer Fan von Kurzgeschichten und Zusatzbänden und konzentriere mich mesit nur auf die tatsächlichen Teile einer Reihe. Könnte man da nicht eine Funktion einbauen mit der man entscheiden kann ob man alles oder nur das wesentliche einer Reihe gelesen haben muss um sie vollständig gelesen zu haben? Oder stört das nur mich?

    Das würde ich auch gut finden. Bin auch nicht so der Zusatzgeschichten Leser. Denkbar wäre ja auch, dass man einfach anklicken kann "möchte ich nicht lesen". Und dann wird es rausgenommen aus den Prozenten.


    Aber ich muss mich grundsätzlich erstmal mit dieser neuen Funktion auseinandersetzen.

    Ich bin da ganz eurer Meinung. Was mich auch noch stört ist, dass deutsche und englische Ausgaben scheinbar nicht immer verknüpft sind und deshalb eine Reihe als unvollendet gilt. Oder auch, dass noch nicht erschienene Bände dazu zählen. So hab ich quasi nur unvollendete Reihen. Muss auch nochmal schauen, ob man abgebrochene Reihen aus dieser Ansicht entfernen kann.

  • Geht nicht, grad nochmal probiert. Wenn ich in Rezensionen einen Thread erstelle, steht da nur "Smileys", "Dateianhänge" und "Einstellungen". Erst, wenn ich eine Antwort im Thread schreiben will, steht dann da noch "Buch".

    entweder hat Mario das inzwischen geändert, oder Du darfst keine Rezis schreiben....:-,

    Bei mir taucht der Reiter "Buch" auf.:friends:

    Bei mir jetzt auch, es wurde in der Zwischenzeit behoben.

  • Ach, und was ich unbedingt positiv rückmelden möchte, lieber Mario: Kann es sein, dass wir jetzt viel mehr Platz in der Signatur haben? :mrgreen: plötzlich bekomme ich zwei Reihen mehr rein als vorher, und wer weiß wie viele noch passen. Das finde ich super, da ich viele Bücher und Hörbücher gleichzeitig am Bearbeiten bin. Dafür ist auf meiner Profilseite weniger Platz geworden.:totlach: Vielleicht auch nur ein systemischer Fehler, der sich mit den Tagen legt- aber ein Witziger!:wink:

    :study: In Büchern zu lesen bedeutet zu träumen :study:

    :friends:Lesen & lesen lassen :friends:

    :-,Reich bestückte Scheichin mit einem exklusiv vielseiteigen Harem:-,





  • Ich habe mal noch an eine Frage, an die Leute die mit Handy und Tablett hier unterwegs sind, könnt ihr einzelne Textpassagen Zitieren? Auf dem Handy hat das jetzt bei mir gar nicht funktioniert. Vorher konnte ich das zwar etwas umständlich, aber es ging.

  • Bei mir funktioniert leider immer noch das Speichern meiner Änderung bezüglich meines Profils nicht :( Habe einiges gelöscht, um Platz zu machen, aber das System sagt, der Text ist zu lang! Hä???? Wie? Habe doch mehrere Zeilen gelöscht! Echt komisch!!!!! Hoffentlich tickt er in ein paar Tagen wieder normal, sonst sicke ich echt!!! das nervt!!!! :-,

    :study: In Büchern zu lesen bedeutet zu träumen :study:

    :friends:Lesen & lesen lassen :friends:

    :-,Reich bestückte Scheichin mit einem exklusiv vielseiteigen Harem:-,





  • Ich habe mal noch an eine Frage, an die Leute die mit Handy und Tablett hier unterwegs sind, könnt ihr einzelne Textpassagen Zitieren? Auf dem Handy hat das jetzt bei mir gar nicht funktioniert. Vorher konnte ich das zwar etwas umständlich, aber es ging.

    Also ich kann auch nur ganze Beiträge zitieren. Richtig blöd :(, da ich gerade unter der Woche hauptsächlich mit dem Handy online bin.

    ~ Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken. ~

    Carlo Karges

  • Ich habe mal noch an eine Frage, an die Leute die mit Handy und Tablett hier unterwegs sind, könnt ihr einzelne Textpassagen Zitieren? Auf dem Handy hat das jetzt bei mir gar nicht funktioniert. Vorher konnte ich das zwar etwas umständlich, aber es ging.

    Also ich kann auch nur ganze Beiträge zitieren. Richtig blöd :(, da ich gerade unter der Woche hauptsächlich mit dem Handy online bin.

    Bei mir auf dem Lappi geht das auch nur einzeln, wenn ich das Manuell mache, also das lösche, was ich nicht haben will- also wie vorher auch.

    :study: In Büchern zu lesen bedeutet zu träumen :study:

    :friends:Lesen & lesen lassen :friends:

    :-,Reich bestückte Scheichin mit einem exklusiv vielseiteigen Harem:-,





  • :pale: Wenn der bisherige Träger des Namens einverstanden ist, dürft Ihr ab sofort Gernot zu mir sagen. :uups:

    Nichts gegen Gernot , aber Marie gefällt mir doch etwas besser, oder ich grüß dich einfach immer mit Hallöchen Nachbarchen, was dir lieber ist :totlach:


    Was das Gewöhnen betrifft: Ich hätts mir nicht gedacht, aber ein Tag hat ausgereicht :shock: Ein ganz großes Lob an Mario , für gewöhnlich brauche ich immer länger zum umgewöhnen und danke auch für die ausdauerhafte Mühe und Arbeit! :pray:



    Ich weiß nicht ob Jessy1963 s Frage nach den Geburtstagen schon geklärt wurde und ich es einfach überlesen habe, wenn ja verzeiht, dass ich nochmal frage, wo man das denn nun sieht? :uups:

    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste."
    Heinrich Heine


      :study: 5 [-X 1368; :musik: 3 [-X33 h 30 Min

  • Hab rechts auf die 3 Punkte geklickt. Hab aber vorher auch gesucht! Vorführeffekt mal positiv. :lol:

    Ich habe mal noch an eine Frage, an die Leute die mit Handy und Tablett hier unterwegs sind, könnt ihr einzelne Textpassagen Zitieren? Auf dem Handy hat das jetzt bei mir gar nicht funktioniert. Vorher konnte ich das zwar etwas umständlich, aber es ging.

  • Hui so viel Neues hier, danke Mario . Ja auch mir ist es etwas zu hell hier. An alles andere wird man sich schon gewöhnen. Ach und meine Serien in meinem Regal sind explodiert. :shock: Jetzt muss ich mich aber erst einmal weiter umsehen und Einiges erproben.

    :study: Patricia Koelle - Das Licht in deiner Stimme (2)

    :montag: Anna Johannsen - Die Frau auf Nordstrand (5)


    Es heißt immer "die Zeit rennt". Ich glaube das nicht. Wir rennen! Die Zeit sitzt nur so rum. (Renate Bergmann)

  • Da ich gestern nur mit dem Handy online war, konnte ich mich bis jetzt gar nicht so richtig mit dem Update auseinander setzen was mir schwer gefallen ist - aber nun konnte ich endlich auch vom Laptop aus alles durchforsten und ich bin auch richtig begeistert!:)


    Erstens finde ich die mobile Ansicht nun viel aufgeräumter und besser zu handhaben und zweitens habe ich mich scheinbar alleine durch mein mobiles Surfen schon an das neue Farbkonzept gewöhnt. Grundsätzlich find ich es so auf jeden Fall ansprechender, auch wenn ich das Problem mit der Helligkeit bis zu einem gewissen Grad nachvollziehen kann. Ich bin da aber einfach nicht empfindlich und mag es ganz gerne so.


    Und richtig genial finde ich die Serien-Funktion! Nicht nur, dass man sieht, wie viele Teile noch fehlen, es wird auch gleich mit angezeigt, welche Teile schon auf der WuLi sind, welcher Kategorie sie angehören und man kann alles instant umortieren und/oder ins Bücherregal verschieben. Bisher ist das definitiv mein Highlight!:tanzen:


    Also auch von mir vielen Dank Mario ; richtig toll, wie viel Arbeit, Gedanken und Mühe du dir immer machst!

    Wenn wir uns nicht gelegentlich verirren, dann haben wir uns nicht genug bewegt.
    Florian Illies

    :flower:
    Mein Blog

  • :huhu:Ihr Lieben,

    Update überstanden und die Warterei hat sich wirklich gelohnt. :thumleft: Viele tolle Neuerungen, die mir wirklich gut gefallen, danke Mario :applause: Ich finde das Einstellen auf die Wuli oder in das Regal total praktisch mittlerweile, auch dass man gleich die Kategorie wählen kann. :thumleft: Einige Optimierungswünsche wurden hier ja schon angesprochen und werden bestimmt in Kürze umgesetzt sein.

    Etwas, das mich persönlich ein bisschen stört bei der Anzeige der Serien ist, dass man auch alle Kurzgeschichten und Zusatzbände gelesen haben "muss" um eine Reihe wirklich als abgeschlossen angezeigt zu bekommen. Ich bin kein großer Fan von Kurzgeschichten und Zusatzbänden und konzentriere mich mesit nur auf die tatsächlichen Teile einer Reihe. Könnte man da nicht eine Funktion einbauen mit der man entscheiden kann ob man alles oder nur das wesentliche einer Reihe gelesen haben muss um sie vollständig gelesen zu haben? Oder stört das nur mich?

    Darüber bin ich auch gestolpert. Wenn man das noch irgendwie optimieren könnte, wäre das schon nicht schlecht. :lol:

  • So, jetzt habe ich mir auch alles mal angesehen. Das allermeiste gefällt mir wirklich sehr.


    Was Helligkeit, Kontraste Co. angeht: ich meine, das alles habe ich ähnlich beim letzten update auch gelesen, besonders das nicht gemochte Schweinchenrosa kommt mir bekannt vor. Aber dann hat Mario nachjustiert, bis wir alle zufrieden waren. Ich wünsche mir auch eine bessere optische Trennung der einzelnen Beiträge und vor allem kann ich in einem Bereich bereits gelesene (dünn geschriebene) und ungelesene (dick geschriebene) Beiträge nicht mehr so gut unterscheiden.


    Was die Lieblingsautoren angeht, bin ich auch nicht so zufrieden, denn mein wirklicher Lieblingsautor Andreas Eschbach steht nur auf Platz zwei. Und Iny Lorentz steht auf Platz 1! :pale::uups::pale::uups: :(:cry:

    Was mir sehr gut gefällt, ist die Umgestaltung der Liste der Buchnachbarn. Die ist jetzt viel aussagekräftiger, weil diejenigen meine ersten Nachbarn sind, mit denen ich die meisten gelesenen Bücher gemeinsam habe.

    Ich finde die Buchnachbarliste zwar jetzt auch besser als vorher, aber ganz gefällt mir das nicht. Denn leider, Hirilvorgul hat es in einem anderen Zusammenhang auch erwähnt, ist die Verknüpfung von Büchern/Hörbüchern längst nicht zufriedenstellend. Bei den deutschsprachigen Titeln wäre da noch einiges zu tun und erst recht, wenn man fremdsprachige mit den jeweiligen deutschsprachigen verknüpfen wollte. Wenn alles verknüpft wäre, hätte ich mit dem einen oder anderen Büchertreffler deutlich mehr Buchgemeinsamkeiten!


    Und auch bei den Serien macht sich die mangelnde Verknüpfung bemerkbar. Bei mir haben einige Serien deutliche Lücken, weil die Hörbücher nicht mit den Büchern verknüpft sind (Beispiel: die Adelina Burka Serie von Petra Schier). Ich würde mir, wie viele andere, eine Bearbeitungsfunktion für meine Serien wünschen, damit ich unerwünschte Begleitbücher wegmachen und gelesene, aber nicht verknüpfte Bücher zufügen könnte.

    Was mir bei den Serien noch unklar ist: was bedeutet das rote aktualisiert hinter einer Serie :?::-k


    Zunächst ungewohnt war, dass ich meine gesamten Bücher nicht sofort im Regal sehen konnte. Ist aber nur ein Klick auf 'Neueste' und man hat alle auf einem Haufen, und kann wie gewohnt nach Titel, Autor usw. sortieren.

    Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte (Victor Hugo).

  • Bridgeelke

    Das "aktualisiert" bedeutet, dass bei dieser Serie von den Seriefeen etwas geupdatet wurde :) im Moment wird das durch eine neue Eingabemaske bedingt nach und nach bei vielen Serien der Fall sein, auch ohne dass z.B. ein neuer Band dazu gekommen ist. Wir sind fleißig am Aufräumen :D

    Langfristig dient es vor allem dazu, euch über neue Bände und Übersetzungen auf dem Laufenden zu halten.

    :study: Die amerikanische Nacht (M.Pesshl)
    :bewertung1von5: Bücher/Seiten 2020: 25/9.679 || SUB 235 O:-) (Start:251)

    -

    "Bücher sind Wahrheiten inmitten von Lügen." / S.King
    "Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen." / Muppet Show
    "Why do most people fail to give each other the fairy tale?" / M.Quick

  • Mir gefallen dir runden Profilbilder eigentlich ganz gut.

    Ich finde, meine Gänseküken kommen in der runden Variante besser zur Geltung :lol:.

    Das klingt logisch. Pfannen sind ja auch meist rund. :twisted::-,O:-)


    Tut mir leid. Meine Finger haben sich von selbst bewegt. :uups:

    :study: Von dieser Welt (James Baldwin) 108 / 318 Seiten

    :study: Harry Potter und der Feuerkelch (J.K. Rowling) 188 / 704 Seiten

    :study: Der Giftzeichner (Jeffery Deaver) 124 / 573 Seiten


    SUB: 679

  • Ich weiß nicht ob Jessy1963 s Frage nach den Geburtstagen schon geklärt wurde und ich es einfach überlesen habe, wenn ja verzeiht, dass ich nochmal frage, wo man das denn nun sieht? :uups:

    Ja, hat Mario wieder eingefügt. :cheers: Sie steht rechte Seite vorn auf dem Portal. Klick


    Ich hab mir jetzt auch mal die neue Statistik in der Bibliothek angesehen. Ich bin ja sonst eher nicht so der Statistikfreak (hab beruflich schon genug mit dem Kram zu tun) aber diese hier gefällt mir richtig gut ! :thumleft:

    Man hat das ganze Jahr auf einen Blick und kann bequem von einem Ort aus in die einzelnen Monate. Sehr nice.:D

    "Des Menschen größtes Verdienst bleibt wohl wenn er die Umstände so viel als möglich bestimmt und sich so wenig als möglich von ihnen bestimmen läßt."

    (Johann Wolfgang von Goethe in "Wilhelm Meisters Lehrjahre")