BücherTreff Update 2018

  •  :huhu: Liebe Community,


    unbemerkt vom täglichen Gewusel, arbeite ich im Hintergrund schon seit März 2017 an der Weiterentwicklung des BücherTreffs. In diesem einen Jahr habe ich mir den BücherTreff nochmal von Grund auf Stück für Stück vorgenommen. Letztlich wurde jede Funktion erneut durchdacht und zahlreiche Verbesserungen entwickelt und umgesetzt - vom Kern bis zu den sichtbaren Funktionen.
    Herausgekommen ist ein brandneuer und technisch stark aufgestellter BücherTreff. :D


    Das Ergebnis werdet ihr bereits in wenigen Wochen sehen können. :D Das umfangreiche Update plane ich für die zweite Märzhälfte. Die genaue Updatezeit gebe ich kurzfristig hier im Thread bekannt. Diese wird ca. 3 Tage betragen und währenddessen wird der BücherTreff leider offline gehen müssen, aber die Auszeit sollte sich lohnen.


    Das Wichtigste vorab:

    • Man wird den BücherTreff wiedererkennen. :mrgreen: 
    • Die Struktur ist weitesgehend geblieben.
    • Ein Gewöhnen sollte daher schnell möglich sein.


    Und jetzt ein Ausblick darauf, welche Neuerungen euch erwarten:


    Zusammengelegte Bibliothek
    Das Organisieren von Bücherregal, Wunschliste, Buchnachbarn und Lesestatistik wird unter einem gemeinsamen Punkt "Bibliothek" vereint. Diese wird deutlich mehr Platz erhalten und darf sich über die ganze Bildschrimbreite ausdehnen. Sie erlaubt nicht nur das Springen zu den einzelnen Bereichen, sondern bereitet die wichtigsten Zahlen und Daten zu den eigenen Beständen übersichtlich auf. Dazu gehören z.B. die Zusammenfassung der letzten drei Lesemonate, die "größten" Buchnachbarn und häufigst gelesenen Autoren. Die Anzeige der Lieblingsautoren ist dabei ganz neu und ermittelt sich an Hand des eigenen Bücherregals. Man wird von diesen jeweils zu seinem entsprechend gefilterten Bücherregal springen können.
    Hervorzuheben ist unsere tabellarische und grafische Lesestatistik, welche aufgeräumt und neu strukturiert wurde. Dort hat man nun stets alle Monate, sowie die Jahressummen, übersichtlich auf einer Seite zusammen und kann bequemer von Monat zu Monat springen.
    Das sind jedoch nicht alle Neuerungen, welche Einzug in die einzelnen Bereiche halten. Neben vielen praktischen Verbesserungen finden auch die Serien ihren Platz im eigenen Regal.


    Ausbau der Serienfunktion
    Unser riesiges Serienarchiv wird bald umfassend in die verschiedenen Bereiche integriert. So wird es möglich sein, seine Lieblingsserien zu abonnieren und sich benachrichtigen zu lassen, wenn wir Änderung an der jeweiligen Serie vornehmen. :D Um das Abonnieren dabei möglichst komfortabel zu gestalten, schlägt das System automatisch Serien vor, zu denen man Bücher im Regal stehen hat. Daneben wird natürlich auch das manuelle Abonnieren möglich sein.
    Damit nicht genug: Auch in die persönliche Bbibliothek ziehen die Serien ein. Dort wird man seinen Lesefortschritt zu den einzelnen Serien sehen, welcher gelesene und ungelesene Teile im Überblick auflistet und so z.B. auch Leselücken erkennen lässt. Hinzu kommt die Detailansicht, die aufzeigt, welche Bände bereits im eigenen Regal stehen, welche auf der Wunschliste warten oder noch nicht in der eigenen Bibliothek vermerkt sind. Serienfans sollten also bald im BücherTreff so richtig auf ihre Kosten kommen. :lechz:


    Suchfunktion
    Die Suchfunktion, die bisher in den einzelnen Bereichen Autoren, Serien, Rezensionen und Themenlisten zu finden war, wird in die Hauptsuche ganz oben integriert. So können Ergebnisse aus allen Bereichen gleichzeitig eingesehen werden. Selbstverständlich wird auch das zielgenaue Suchen in den einzelnen Bereichen weiterhin möglich bleiben. Die Suche ist zudem deutlich effektiver geworden.


    Bewertungen
    Auch die Bewertungen wurden erweitert. Die abgegebenen Sterne werden ergänzend in einen Zufriedenheitswert umgerechnet, was gerade bei der Auswertung vieler Bewertungen ein noch genaueres Bild ergibt. Außerdem wird es neben der Sternvergabe möglich sein, ein kurzes Fazit abzugeben, um so noch besser seine eigenen Leseeindrücke zu vermitteln, bzw. die Resümees anderer Leser zu erfahren.


    Details
    Neben diesen großen Punkten, gibt es auch kleinere Verbesserungen:


    Forum

    • Die "Erweiterte Antwort" entfällt, so dass man bei der Beitragserstellung nicht mehr zwischen "großer und kleiner" Eingabemaske wechseln muss.

    Stöber- und Themenlisten

    • Beide Bereiche werden zusammengelegt, so dass man fortan an einer Stelle stöbern kann.
    • Ergänzend zur jetzigen Abonnement-Funktion, werden, genau wie bei den Serien, interessante Listen vorgeschlagen, die dem eigenen Lesegeschmack aus dem virtuellen Bücherregal entsprechen.

    Autoren

    • Auch bei Autoren hält die neue Abonnement-Verwaltung Einzug. Die bisherigen Likes werden dazu in Abonnements umgewandelt.
    • Ebenso schlägt das System automatisch oft gelesene Autoren an Hand des eigenen Bücherregals vor.

    Bücherregal / Wunschliste

    • Neue Bücher können beim Hinzufügen per ISBN direkt der Zielkategorie zugeordnet werden.
    • Eigene Bewertungen werden angezeigt, unabhängig davon welche Ausgabe man in seinem Regal besitzt.
    • Die ISBN kann per Klick kopiert werden.

    Buchnachbarn

    • Die Buchnachbarn berechnen sich zukünftig nur noch an Hand der gelesenen Bücher.
    • Sie können bald nach dem Umfang des Überschnitts gefiltert werden, z.B. "Min. 20 gemeinsame Bücher".

    Neues Layout

    • Ein neues Layout wird Einzug halten, welches sich am jetzigen orientiert, jedoch mehr Übersicht bietet.
    • Das mobile Layout wird verbessert.

    Diverses

    • Weitere Verbesserungen an den verschiedensten Stellen.


    Soweit der Ausblick auf den neuen BücherTreff. :D 
    Einige der Ideen stammen aus der Forumsecke. Daher ein Danke an Alle, die sich immerwieder Gedanken machen, wie der BücherTreff noch besser werden kann! :thumleft:


    Liebe Grüße :winken: 


    Mario

  • Ui, da bin ich mal gespannt! Gut fände ich auch, falls das nicht mitdabei ist, dass man Bücher nicht nur auf die Wunschliste setzen kann. Von dort aus kann man sie dann ins Regal stellen. Schön wäre, wenn man sie sofort ins Regal transformieren könnte ... also wenn ich ein Buch auf der Hauptseite finde, wo Rezensionen und Infos angegeben sind. Da kann ich das Buch erst nur ins Wunschregal schieben. Das finde ich umständlich ...


    Aber ist nur was kleines, das mir aufgefallen ist ;) Und das ertsellen eigener Regale wäre richtig toll!!!! :D


    Ach, ich höre jetzt lieber auf XD und warte auf die Erneuerungen! :bounce:


    Lieben Dank für die ausführliche Informationen! :thumleft:

    :study:  In Büchern zu lesen bedeutet zu träumen :study: 


    [-X Goodbye Beziehungsstress (Elena-Katharina Sohn), Seite 15 von 236 (Sachbuch) Gewinn/Leserunde

    [-X Eine unbeugsame Braut (Simona Arhnstedt), Seite 52 von 470 (Historischer Roman) Gewinn/Leserunde

    [-X Raw Deal (Cherry Lynn), Seite 185 von 270 (Erotischer Roman)

    :musik: Das gläserne Schwert (Victoria Aveyard), CD 2 von 2 MP3 (Jugendbuch)


    :!:  TauschBücher im Profil  :!:

  • Das ist ja richtig viel. Schön, dass es hier immer wieder Neuerungen und Verbesserungen gibt, und keinen Stillstand. Da kenne ich andere Foren, wo die Technik eingeschlafen ist. So ist das jedoch viel schöner.

  • Schön wäre, wenn man sie sofort ins Regal transformieren könnte

    Oh ja, das habe ich auch schon öfters gedacht, dass das praktisch wäre :thumleft:


    Das hört sich nach sehr viel Arbeit an, war bestimmt sehr zeitintensiv, großen Dank dafür :applause: Klingt richtig toll und nach vielen guten Ideen, ich bin gespannt und drücke die Daumen, dass das Update problemlos klappt :thumleft:

  • Das klingt alles sehr interessant. Ich bin gespannt, wie es fertig umgesetzt aussieht. :) 
    Vor allem auf das neue, mobile Layout freue ich mich. Ich finde das alte zwar auch recht gut nutzbar, aber wenn's noch komfortabler wird, umso besser.

    "Selber lesen macht kluch."


    If you're going to say what you want to say, you're going to hear what you don't want to hear.
    Roberto Bolaño

  • Ich bin auch sehr gespannt auf die Neuerungen und hoffe, ich finde mich mit einem neuen Layout gut zurecht.


    In einem Punkt bin ich aber skeptisch:
    Die Änderungen bei den Buchnachbarn gehen sehr weit, sind sozusagen revolutionär. Im Idealfall sollte man in Zukunft natürlich eher sehen, wer denselben Lesegeschmack hat. Aber ich fürchte, das funktioniert nicht sehr gut. Denn bisher habe ich schon sehr bedauert, dass leider nicht alle Ausgaben eines Buches/Hörbuches verknüpft sind (auch wenn Mario das zumindest für die deutschsprachigen Titel sagt). Wenn nun nur noch gelesene Bücher als Überschnitt aufgeführt werden und die verschiedenen Formen (Buch/Hörbuch) oder Sprachen (Übersetzung/Original) nicht verknüpft sind, ergibt sich kein gutes Bild.

  • Klingt klasse! Insbesondere die großen Punkte. Da freue ich mich drauf. Und auf die verbesserte mobile Ansicht und Funktionen bin ich gespannt. Ich hoffe, dass dann das Zitieren von einzelnen Passagen funktioniert :)

  • Klingt richtig gut, und die Neuerungen erst :thumleft: Bin wahnsinnig gespannt darauf, wie es werden wird. Die Änderungen hören sich Klasse an :applause: Z. B. die Ausbau der Serienfunktion - für solche wie mich - Goldwert :)

    2018: Bücher: 120/Seiten: 46 347
    2017: Bücher: 190/Seiten: 77 472
    ------------------------------
    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"
    Dalai Lama

  • Wie viele Änderungen habe ich jetzt schon im Forum mitgemacht? :-k Jedes Mal war ich verzweifelt, weil ich nach dem Update nicht mehr klar kam. Und habe es doch immer wieder gepackt und mich gefreut, was es alles an Neuem gibt.


    Ich gehöre zu den ersten 200 Mitgliedern hier. "Älter" sind nur @Brigitte und @€nigma. Damals, 2004, man glaubt es kaum, gab es keine Bücherregale, keine Wunschlisten, keine Nachbarn, keine Serien, keine Stöberseiten, ... Andere Hintergrundfarben, andere Smileys, nur wenige Forenfunktionen. Aber schon damals hat es Spaß gemacht. Sonst wäre ich nicht so lange hier. :D

    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)


    Bücher sind auch Lebensmittel. (Martin Walser)

  • Ich bin auch schon gespannt auf den "neuen" Büchertreff. Hört sich wirklich alles gut. Danke @Mario, dass du immer wieder was einfallen lässt, um den BT zu verbessern.

    SUB: 01.01.2018: 574
    SUB: 01.06.2018: 571

    am Lesen: 3
    gelesene Bücher im Juni: 2
    gelesene Bücher gesamt: 15
    gelesene Seiten im Juni: 406
    gelesene Seiten gesamt: 5.627
    abgebrochene Bücher: 1
    neue Bücher seit dem 01.01.2018: 22

  • Damit nicht genug: Auch in die persönliche Bbibliothek ziehen die Serien ein. Dort wird man seinen Lesefortschritt zu den einzelnen Serien sehen, welcher gelesene und ungelesene Teile im Überblick auflistet und so z.B. auch Leselücken erkennen lässt. Hinzu kommt die Detailansicht, die aufzeigt, welche Bände bereits im eigenen Regal stehen, welche auf der Wunschliste warten oder noch nicht in der eigenen Bibliothek vermerkt sind. Serienfans sollten also bald im BücherTreff so richtig auf ihre Kosten kommen.

    Darauf freue ich mich ganz besonders :lechz: Keine umständliche Zusammensucherei mehr in diversen Threads und Listen und immer bestens gerüstet für den Flohmarkt. :thumleft: 
    Ansonsten kann ich nur sagen: Danke, Mario :pray:

    Gelesen in 2018: 7 - Gehört in 2018: 6 - SUB: 352


    "Wie das Schwert den Wetzstein braucht ein Verstand Bücher, um seine Schärfe zu behalten." (Tyrion Lennister)

  • Ich gehöre zu den ersten 200 Mitgliedern hier. "Älter" sind nur @Brigitte und €nigma .

    Ich bin Nr.110 und begehe am nächsten Mittwoch mein 14-jähriges Büchertreff-Jubiläum. :anstossen: Und ich bin ebenfalls der Meinung, dass der Büchertreff seit seinen Kinderschuhen - als ich dazu kam, war der BT ein "Säugling" von sechs Monaten - eine großartige Entwicklung durchgemacht hat. :thumleft:

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study: 
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Ich bin Nr.110 und begehe am nächsten Mittwoch mein 14-jähriges Büchertreff-Jubiläum. :anstossen: Und ich bin ebenfalls der Meinung, dass der Büchertreff seit seinen Kinderschuhen - als ich dazu kam, war der BT ein "Säugling" von sechs Monaten - eine großartige Entwicklung durchgemacht hat. :thumleft:

    Wo sieht man das denn, welche Nummer man hat? :D

  • Wo sieht man das denn, welche Nummer man hat? :D 

    Wenn ich auf mein Profil gehe, steht ganz oben in der Adresszeile: http://www.buechertreff.de/user/110-€nigma/


    Bei Dir steht: http://www.buechertreff.de/user/19579-findo/ :wink:

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study: 
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • @€nigma, trotz Deiner tollen Anleitung war ich ein Blindfisch und habe nichts gesehen.
    Aber jetzt hats klick gemacht. Ich bin Nr. 11770.
    Und, wenn ich mal aus dem Nähkästchen plaudern darf: Mitglied hier konnte ich nur werden, weil ein Moderator (weiß nicht mehr welcher) ganz viel Mitleid mit mir hatte. Ich konnte nämlich die Eingangsfrage zum Schreibrecht (wenn man hier Mitglied werden will, soll man wohl nicht ganz blöd sein) partout nicht beantworten. Na ja, ich war ja auch nicht so forenerfahren. Das ging hin und her wie beim Pingpong-Spiel, bis man mich voller Mitleid mit der Nase auf die Lösung gestoßen hat.

  • Und, wenn ich mal aus dem Nähkästchen plaudern darf: Mitglied hier konnte ich nur werden, weil ein Moderator (weiß nicht mehr welcher) ganz viel Mitleid mit mir hatte. Ich konnte nämlich die Eingangsfrage zum Schreibrecht (wenn man hier Mitglied werden will, soll man wohl nicht ganz blöd sein) partout nicht beantworten. Na ja, ich war ja auch nicht so forenerfahren. Das ging hin und her wie beim Pingpong-Spiel, bis man mich voller Mitleid mit der Nase auf die Lösung gestoßen hat.

    Das ist ja witzig, ich hatte auch so eine ganz komische Frage, die ich gar nicht kapiert habe.. Was wollen die von mir? War schon am verzweifeln, bis ich nach vielen Raten dann doch darauf gekommen bin ... puh! :dance:

    :study:  In Büchern zu lesen bedeutet zu träumen :study: 


    [-X Goodbye Beziehungsstress (Elena-Katharina Sohn), Seite 15 von 236 (Sachbuch) Gewinn/Leserunde

    [-X Eine unbeugsame Braut (Simona Arhnstedt), Seite 52 von 470 (Historischer Roman) Gewinn/Leserunde

    [-X Raw Deal (Cherry Lynn), Seite 185 von 270 (Erotischer Roman)

    :musik: Das gläserne Schwert (Victoria Aveyard), CD 2 von 2 MP3 (Jugendbuch)


    :!:  TauschBücher im Profil  :!:

Anzeige