Sissi Kandziora - Nur was ich mag

Affiliate-Link

Nur was ich mag: Leben kann so einfach s...

4.5|1)

Verlag: Books on Demand

Bindung: Taschenbuch

Seitenzahl: 180

ISBN: 9783743191389

Termin: Mai 2017

  • Taschenbuch
    172 Seiten
    BoD Verlag
    1. Auflage, Mai 2017

    Klappentext:
    #nurwasichmag
    LEBEN KANN SO EINFACH SEIN


    Du wünschst dir Luft zum Atmen, Raum für klare Gedanken und mehr Zeit? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für dich. Mit einfachen Tipps wirst du deinen unnötigen Ballast los und bewahrst dich vor erneuten Fehlkäufen. So kannst du dir dein Wohlfühlreich selbst erschaffen und deine Schätze wirklich genießen. Dieses Buch enthält nicht nur die praktische #NURWASICHMAG Methode mit der passenden Challenge, sondern auch einige meiner ganz persönlichen Erfahrungen.


    "Hallo, ich bin Sissi und ich war kaufsüchtig. Wenn cih es geschafft habe, mein Leben leichter zu machen, dann kannst du das auch! Lass uns dieses Projekt gmeinsam starten, denn wir erschaffen deinen Raum der Träume, der Gelassenheit, der Ruhe, der Freude und der Zeit für die schönen Dinge im Leben."


    Inhalt:
    Das Buch ist für einen Ratgeber ein echter Hingucker. Es ist von außen schlecht gestaltet und mit seinen 172 Seiten auch wirklich dünn. Auch die Gestaltung des Buches ist schön übersichtlich. Sissi beschreibt in vielen Absätzen und Kapiteln, wie sie es geschafft hat, aus einer regelrechten Kaufsucht zu gelangen, indem sie über die Bedeutung von den Dingen in ihrem Leben nachdenkt. Braucht sie die Dinge? Warum aussortieren? Wann ist es zu viel und was kann sofort weg? Das sind einige der Fragen, die sie sich im Buch gestellt hat. Nach jedem Kapitel befindet sich eine Seite mit Punkteraster, auf der sie eine Frage stellt, die dem Leser selbst einen Anstoß gibt, sein Leben wieder zu ordnen. Auch während der Challenge sind immer wieder punktierte Abschnitte, um seine Gedanken festhalten zu können oder Listen zum Abhakten. Am Ende des Buches befinden sich gepunktete Seiten für Notizen. In einem Kapitel am Ende zeigt Sissi Fotos von ihrer Vorher-Nachher Situation.
    Ziel ist es, das eigene Chaos in der Wohnung loszuwerden und zu bezwecken, dass man nicht mehr Stunden lang aufräumen muss, bevor Besuch kommt.


    Meine Meinung:
    Das Buch ist sehr schön gestaltet. Ich habe mich (obwohl ich gegen das Schreiben in Büchern bin) für die Printversion (und gegen das Ebook) entschieden, weil ich zumindest die Möglichkeit haben wollte, die Fragen auch im Buch zu beantworten. Es ist zwar sehr stark angelehnt an Magic Cleaning von Marie Kondo, was mich aber im Großen und Ganzen nicht gestört hat. Schließlich kann das Rad nicht neu erfunden werden. Zwischen Japan (wo Marie Kondo lebt) und Deutschland liegen nun mal auch Unterschiede und so hat auch das Buch den Unterschied. Mir hat es geholfen, über meinen ganzen Besitz nachzudenken und zu hinterfragen, ob ich Teil dieser Konsumgesellschaft sein möchte. Meine Wohnung ist seitdem viel strukturierter und ordentlicher. Ich kann es eigentlich jedem empfehlen, der mit seiner Wohnsituation unzufrieden ist, egal welches Geschlecht oder Alter man hat, wer sich drauf einlässt, kann davon profitieren.
    Ich verteile also würdige :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb: .

    Viele Grüße :winken: 
    kaffee_zum_mitnehmen
    _________________________________________________
    SuB im Profil


    Es gibt viele Wege zum Glück. Einer davon ist aufhören zu jammern.
    (Albert Einstein)

Anzeige