Fredericks Königin

Buch von Suzan Tisdale

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Fredericks Königin

Ohne Dunkelheit kann es kein Licht geben, keine Hoffnung ohne Verzweiflung, keine Liebe ohne HerzschmerzManche Narben sind unsichtbarAls der gutaussehende Frederick Mackintosh anbietet, Aggie McLaren zu heiraten, ist sie sicher, dass entweder Gier oder Wahnsinn ihn dazu treiben. Sie glaubt, dass sie ihm nichts zu bieten hat, auer Land und die Chance, die Stellung des Chiefs einzunehmen. Sie erfhrt schon bald, dass dies keinesfalls der Wahrheit entspricht. Durch die Gte, Ehre und wilde Entschlossenheit ihres Mannes, ihre Ehe und ihren Clan zum Erfolg zu fhren, blht verloren geglaubte Hoffnung in ihr auf.Manchmal ist Vollkommenheit unvollkommenAggie McLaren entspricht nicht Frederick Mackintoshs Bild der perfekten Frau. Sie ist weder belesen noch temperamentvoll oder sinnlich. Sie ist klein, zart und nicht in der Lage zu sprechen. Ihr Lcheln und die Chance, Chief zu werden, treiben ihn dazu, um ihre Hand anzuhalten. Frederick wird alles in seiner Macht Stehende tun, um sie wieder lcheln zu sehen und ihr zu helfen, ihre Stimme zurckzugewinnen.
Weiterlesen

Serieninfos zu Fredericks Königin

Fredericks Königin ist der 2. Band der Clan Graham Reihe. Sie umfasst 2 Teile und startete im Jahr 2013. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2014.

Bewertungen

Fredericks Königin wurde leider noch nicht bewertet.

(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zu Fredericks Königin

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Update:

Anzeige