Die Menschheit hat den Verstand verloren

Ausgaben

  • Buchdetails

    Titel: Die Menschheit hat den Verstand verloren


    Verlag: Ullstein Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 592

    ISBN: 9783548288697

    Termin: November 2016

  • Bewertung

    4.2 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen

    84,3% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "Die Menschheit hat den Verstand verloren"

    Ein einzigartiges Zeitdokument von Astrid Lindgren „Wie ist es möglich, dass die Menschheit solche Qualen erleiden muss, und warum gibt es Krieg?“ Astrid Lindgren hat unsere Kindheit geprägt. Mit Pippi Langstrumpf und Wir Kinder aus Bullerbü hat sie unseren Blick auf die Welt verändert. Ihre Geschichten handeln von Mut, Hoffnung, Liebe und Widerstand. Lange bevor diese Bücher entstanden, schrieb sie ihre Gedanken über das dunkelste Kapitel des 20. Jahrhunderts nieder: den Zweiten Weltkrieg. In ihren Tagebüchern schildert sie, wie Europa von Faschismus, Rassismus und Gewalt vergiftet wird. Nachdenklich und betroffen, aber auch mit dem so unverwechselbaren Tonfall stellt Astrid Lindgren in ihren Tagebüchern wichtige Fragen, die heute wieder von erschreckender Aktualität sind: Was ist gut und was ist böse? Was tun, wenn Fremdenfeindlichkeit und Rassismus das Denken und Handeln der Menschen bestimmen? Wie kann jeder Einzelne von uns Stellung beziehen? Neben dem Kriegsgeschehen erzählt sie von ihrem Familienleben und den ersten Schreibversuchen: 1944 schenkt sie ihrer Tochter das Manuskript von Pippi Langstrumpf zum Geburtstag. Das persönliche Zeitdokument einer sehr klugen Frau, die schon immer den Blick für das große Ganze hatte.
    Weiterlesen
  • Aktion

  • Bestellen

Bewertung

Die Menschheit hat den Verstand verloren wurde insgesamt 14 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,2 Sternen.

(6)
(6)
(2)
(0)
(0)

Ausgaben

In den Regalen der Leser*

Insgesamt sind uns vier verschiedene Formate des Buches bekannt. Eines von ihnen ist das "Die Menschheit hat den Verstand verloren" Taschenbuch. Es besitzen 37% der Leser. Der Titel ist zudem als gebundene Ausgabe erschienen. In diesem Format steht er bei 48,1% der Leser im Regal. Somit ergibt sich eine Summe von 85,1% im Printbereich. Die digitalen Pendants sind weniger verbreitet. Den E-Book Download haben 7,4% auf ihren E-Readern durchgeführt. Das Hörbuch zu Die Menschheit hat den Verstand verloren nennen 7,4% der Leser ihr Eigen. 14,8% besitzen folglich eine digitale Ausgabe.

Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 576

Taschenbuch

Seitenzahl: 592

E-Book

Seitenzahl: 577

Hörbuch

Laufzeit: 00:06:22h

Ähnliche Bücher wie Die Menschheit hat den Verstand verloren

Was soll ich nach Die Menschheit hat den Verstand verloren lesen?

Das Buch lässt sich dem Themenfeld "Tagebücher realer Personen" zuordnen. Ähnliche Bücher wie Die Menschheit hat den Verstand verloren sollten sich also in diesem Spektrum befinden. In den folgenden Listen findest Du von Lesern ausgewählte Alternativen. Dein Leseabend sollte mit diesen Buchtipps auch nach Die Menschheit hat den Verstand verloren ein Erfolg werden.
  1. Tagebücher realer Personen

    • 20 Bücher
    • 26 Mitwirkende
    Letztes Update:
*Auswertung von 27 Lesern des Buches.

Besitzer des Buches 27

  1. Mitglied seit 6. Mai 2020
  2. Mitglied seit 17. September 2013
  3. Mitglied seit 11. Dezember 2019
  4. Mitglied seit 3. Januar 2009
  5. Mitglied seit 1. Dezember 2019
  6. Mitglied seit 23. März 2017
  7. Mitglied seit 20. Dezember 2018
  8. Mitglied seit 22. August 2018
  9. Mitglied seit 12. August 2010
  10. Mitglied seit 26. Dezember 2005