Seneca zum Vergnügen

Buch von Marion Giebel

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Seneca zum Vergnügen

Ratgeber für ein glückliches Leben feiern nicht erst heute große Erfolge. Schon Seneca legte im 1. Jahrhundert nahe: »Will man glücklich werden, dann mehre man nicht den Besitz, sondern mindere die Wünsche.« Und wer wüsste besser, was ein glückliches Leben wirklich ausmacht, als einer, der wie Seneca die Höhen und Tiefen des Lebens kennengelernt hat? Aber Seneca hat mehr zu bieten als erbauliche Kalendersprüche. Treffsicher zeichnet er lebhafte Charaktere und nimmt das Fehlverhalten seiner Zeitgenossen aufs Korn. Damit bereiten seine Texte selbst noch dem heutigen Leser eine vergnügliche Lektüre.
Weiterlesen

Bewertungen

Seneca zum Vergnügen wurde leider noch nicht bewertet.

(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zu Seneca zum Vergnügen

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Ausgaben von Seneca zum Vergnügen

Taschenbuch

Seitenzahl: 192

E-Book

Seitenzahl: 193

Besitzer des Buches 1

  • Mitglied seit 22. August 2018
Update: