Die Schrift des Todes

In Englisch: Lamentation

  • Buchdetails

    Titel: Die Schrift des Todes


    Band 6 der

    Verlag: Fischer E-Books

    Bindung: E-Book

    Seitenzahl: 768

    ISBN: 9783104034829

    Termin: November 2015

  • Bewertung

    4.5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen

    90% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "Die Schrift des Todes"

    *** Platz 1 der englischen Bestsellerlisten *** Matthew Shardlake ermittelt in seinem sechsten Fall Tudor-London, Sommer 1546: Die Ära König Heinrichs VIII neigt sich ihrem Ende zu. Unerbittlich bekämpfen sich Katholiken und Protestanten, die Jagd auf Ketzer wird immer gnadenloser. In dieser aufgeheizten Situation wird Matthew Shardlake in den Palast der Königin gerufen. Er soll ein brisantes Buch wiederfinden, das sie verfasst hat und das aus ihren Gemächern gestohlen wurde. Der Inhalt dieses Werkes könnte sie aufs Schafott bringen. Doch bevor Shardlake und sein Gehilfe Jack Barak die Suche aufnehmen, wird in London ein Drucker tot aufgefunden. Bei ihm findet sich eine Seite des Buches.
    Weiterlesen
  • Aktion

  • Bestellen

Bewertung

Die Schrift des Todes wurde insgesamt 16 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,5 Sternen.

(11)
(3)
(2)
(0)
(0)

Reihenfolge

Die Schrift des Todes ist der 6. Band der Matthew Shardlake Reihe. Sie umfasst 7 Teile und startete im Jahr 2003. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2018.

Ausgaben

In den Regalen der Leser*

Insgesamt sind uns drei verschiedene Formate des Buches bekannt. Eines von ihnen ist das "Die Schrift des Todes" Taschenbuch. Es besitzen 82,1% der Leser. Der Titel ist zudem als gebundene Ausgabe erschienen. In diesem Format steht er bei 2,6% der Leser im Regal. Somit ergibt sich eine Summe von 84,7% im Printbereich. Das digitale Gegenstück hingegen ist weniger beliebt. Den E-Book Download haben 15,4% auf ihren E-Readern durchgeführt.

Taschenbuch

Seitenzahl: 768

E-Book

Seitenzahl: 768

Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 656

Sprachen | Die Schrift des Todes in Englisch

Übersetzungen in den Leserregalen*

Das Buch ist in mehreren Sprachen erschienen. Zu diesen zählt die deutschsprachige Ausgabe. Sie steht bei 84,6% der Leser im Bücherregal. Daneben existiert Die Schrift des Todes in Englisch. In dieser Sprache ist das Buch bei 15,4% der Leser zu finden. Die englische Ausgabe trägt den Titel "Lamentation".

  1. Deutsch Deutsch

    Deutscher Titel: Die Schrift des Todes
  2. Englisch Englisch

    Englischer Titel: Lamentation

Ähnliche Bücher wie Die Schrift des Todes

Was soll ich nach Die Schrift des Todes lesen?

Das Buch lässt sich dem Themenfeld "Bücher, deren Handlung zur Zeit der Tudors (1485 - 1603) spielt" zuordnen. Ebenso bewegt es sich im Komplex "Historische Kriminalromane". Ähnliche Bücher wie Die Schrift des Todes sollten sich also in diesem Spektrum befinden. In den folgenden Listen findest Du von Lesern ausgewählte Alternativen.
  1. Letztes Update:
  2. Historische Kriminalromane

    • 72 Bücher
    • 56 Mitwirkende
    Letztes Update:
*Auswertung von 39 Lesern des Buches.

Besitzer des Buches 39

  1. Mitglied seit 30. Oktober 2013
  2. Mitglied seit 12. März 2011
  3. Mitglied seit 11. September 2015
  4. Mitglied seit 24. Februar 2014
  5. Mitglied seit 27. Juli 2016
  6. Mitglied seit 7. Oktober 2010
  7. Mitglied seit 29. Juli 2005
  8. Mitglied seit 11. Dezember 2018
  9. Mitglied seit 25. Oktober 2013
  10. Mitglied seit 23. Dezember 2014