An der Seite des Highlanders

Buch von Barbara Longley, Freya Gehrke

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu An der Seite des Highlanders

Schottland 1423. In den Highlands regiert der Verrat. Hinter dem Rücken des brutalen Regenten, der ihr Land mit eiserner Faust regiert, sammeln schottische Adlige das Lösegeld für ihren König, der von den Engländern gefangen gehalten wird. Aber nicht jeder Clan will König James wieder auf dem Thron sehen. Malcolm aus dem Clan MacKintosh sitzt auf einem Pulverfass blutrünstiger Fehden. Als er am Wegesrand eine junge Frau findet, wertet er das als schlechtes Omen – trotz der unbestreitbaren Schönheit der mysteriösen Fremden. Doch schon bald fühlt er sich unwiderstehlich zu der faszinierenden Unbekannten hingezogen. Alethia Goodsky hat bei ihrer Arbeit auf dem New Yorker Mittelaltermarkt jede Menge seltsamer Typen kennengelernt, aber noch keine wie die Wahrsagerin, die sie mit der Aufgabe, ein Leben zu retten, mitten ins 15. Jahrhundert befördert. In einem Land ohne Gesetz bleibt Alethia nur ihr scharfer Verstand, um das Rätsel zu lösen. Schnell ist sie sich sicher, dass es Malcolm ist, der ihre Hilfe braucht. Als auch sie sich in den attraktiven Schotten verliebt, muss sie sich entscheiden: Sucht sie sich einen Weg zurück ins Heute, oder bleibt sie ihrem Highlander treu?
Weiterlesen

Serieninfos zu An der Seite des Highlanders

An der Seite des Highlanders ist der 1. Band der Loch Moigh Reihe. Diese umfasst 4 Teile und startete im Jahr 2014. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2016.

Bewertungen

An der Seite des Highlanders wurde bisher einmal bewertet.

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zu An der Seite des Highlanders

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Ausgaben von An der Seite des Highlanders

E-Book

Seitenzahl: 422

Taschenbuch

Seitenzahl: 420

Besitzer des Buches 11

Update: