Winterpferde

Buch von Philip Kerr

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Winterpferde

Es ist ein eisiger Winter 1941 auf Askania-Nowa, wo sich das jüdische Mädchen Kalinka versteckt hält. Hier in dem alten Naturreservat leben auch die seltenen Przewalski-Pferde. Sie scheinen zu spüren, dass Kalinka eine von ihnen ist – denn wie Kalinka sind sie in großer Gefahr vor den Nazis, die Askania-Nowa besetzen. Mit Hilfe des treuen Tierwärters Max flieht Kalinka mit zwei Pferden und einem Wolfshund Hunderte von Kilometern über die weiße Steppe der Ukraine. Doch können ein Mädchen und drei Tiere der Übermacht der Deutschen entkommen? Spannend und stimmungsvoll erzählt Philip Kerr von der Flucht im ukrainischen Winter – aber auch davon, wie die Liebe zu den Pferden das erstarrte Herz eines einsamen Mädchens mitten im Krieg zu erwärmen vermag.
Weiterlesen

Bewertungen

Winterpferde wurde insgesamt 6 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4 Sternen.

(2)
(3)
(1)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Winterpferde

    Philip Kerr - mir bekannt durch die Kinderbuchreihe "Die Kinder des Dschinn".
    Dieses Buch jedoch geht in eine völlig andere Richtung. Eine tolle Geschichte mit dramatischem Hintergrund.
    Im Vordergrund steht eine Freundschaft, der Krieg und die Liebe zu Pferden.
    Die Geschichte spielt 1941 auf Askania-Nowa - mitten im Krieg. Kalinka - ein jüdisches Mädchen hält sich hier versteckt. Sie trifft auf den Tierwärter Maxim Borisowitsch. Dieser gewährt ihr Unterschlupf und es entsteht eine Freundschaft zwischen den beiden.
    Beide verbindet die Liebe zu Tieren, besonders zu den Przewalski Pferden.
    Liebevoll geschrieben, ganz tolle Hauptcharaktere. Besonders gut gefallen haben mir die Szenen zwischen Kalinka und den Pferden.
    Mein Fazit des Buches ist gleich mit der Einführung in das Buch: "Die Tiere würden sagen: Wenn es eine Wahrheit gibt, die größer ist als alle anderen, dann ist es die, dass historische Fakten manchmal hinter der Legende zurücktreten müssen."
    Weiterlesen
Anzeige

Ausgaben von Winterpferde

Taschenbuch

Seitenzahl: 288

Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 288

E-Book

Seitenzahl: 282

Besitzer des Buches 11

Update: