Brasilien, Brasilien

Buch von Joao Ubaldo Ribeiro

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Brasilien, Brasilien

Auf einer tropischen Insel nahe der alten Hauptstadt Salvador da Bahia, im kolonialen Herzen des riesigen Landes, prallen während dreier Jahrhunderte die Temperamente und Welten aufeinander: Buschindianer, europäische Abenteurer, schwarze Walfänger, Zuckerrohrbarone, Sklaven, Kirchenheilige, die mächtigen Götter Afrikas. Und mittendrin findet eine delikate Annäherung statt: zwischen der jungen Maria da Fé, die im Untergrund für die Abschaffung der Sklaverei kämpft, und ihrem Widersacher, dem raubeinigen Kommandanten Patrício Macário. Aber können sich zwei, die einander so leidenschaftlich bekämpfen, ernsthaft lieben? João Ubaldo Ribeiro, der bedeutendste und populärste Schriftsteller Brasiliens, breitet vor unseren Augen ein üppiges, gewaltiges Panorama aus. 'Brasilien, Brasilien' erzählt von Menschen, ihren Taten und Untaten, ihren Leidenschaften und Kalkülen und lässt all die Kräfte und Widersprüche dieses überbordenden Landes spürbar und anschaulich werden.
Weiterlesen

Bewertungen

Brasilien, Brasilien wurde leider noch nicht bewertet.

(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Ausgaben von Brasilien, Brasilien

Taschenbuch

Seitenzahl: 734

Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 736

Ähnliche Bücher wie Brasilien, Brasilien

Besitzer des Buches 1

Update:

Anzeige