Königin der Spiegelkrieger

Buch von Werner Karl

Anzeige

Zusammenfassung

Serieninfos zu Königin der Spiegelkrieger

Königin der Spiegelkrieger ist der 2. Band der Spiegelkrieger Reihe. Sie umfasst 3 Teile und startete im Jahr 2014. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2015.

Über Werner Karl

Werner Karl schreibt Romane, Stories, Artikel und Rezensionen im Bereich der phantastischen Literatur. Besonders haben es ihn die Genre Dark-/History-Fantasy, Fantasy allgemein und die Science-Fiction angetan. Mehr zu Werner Karl

Bewertungen

Königin der Spiegelkrieger wurde bisher einmal bewertet.

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Königin der Spiegelkrieger

    Es bleibt spannend und unerwartet
    Die Geschichte geht nach dem Cliffhanger im ersten Buch (Druide der Spiegelkrieger) weiter.
    Und sie verändert sich weiter.
    Während im ersten Teil die Rollen zwischen Gut und Böse ziemlich klar verteilt waren, verschieben sich diese Rollen im zweiten Teil.
    Trotzdem findet man aber auch im 2. Teil die gleichen Elemente, die mir schon im 1. Teil gefallen haben:Unerwartete Wendungen und (bei allem übernatürlichen) eine logische Entwicklung.
    Während alte Protagonisten in den Hintergrund treten oder auch ganz verschwinden, tauchen auf der anderen Seite neue Protagonisten auf, die langsam immer mehr an Bedeutung gewinnen.
    Es geht wieder um Rache und es gibt mehr blutige und magische Situationen.
    Denn die Picten/Cruithin haben nur ein Ziel: Die Römer aus ihrem Land und von ihrer Insel vertreiben.
    Doch die Kämpfe finden auch an unerwarteten Fronten statt.
    Was soll ich noch schreiben, ohne zu viel zu verraten?
    Außer das ich, als bekennende Liebesromanleserin, normalerweise keine Bücher lese, in denen es so blutig und brutal zugeht. Doch wenn sie so gut geschrieben sind wie diese Trilogie, mache ich nur zu gerne eine Ausnahme von dieser Regel.
    Danke, dass ich dieses Buch wieder lesen durfte. Ich bin gespannt auf den 3. Teil. Denn leider endet dieses Buch mit einem „Appetithappen“ und auch wieder einem Cliffhanger.
    Weiterlesen

Besitzer des Buches 2

  • Mitglied seit 5. Oktober 2008
  • Mitglied seit 1. Dezember 2012
Update:

Anzeige