Blutschach

Buch von Ben Bauhaus

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Blutschach

Ein tödliches Spiel ... Seit Hauptkommissar Johannes 'Johnny' Thiebeck vom Dienst suspendiert ist, widmet er sich mit Leidenschaft dem Schachboxen. Als in seinem Auto eine Leiche auftaucht, wird Johnny in eine Mordserie verstrickt. Der Täter hat es auf Johnnys Freunde und Verwandte abgesehen. Aber was ist sein Motiv, und wie kann man ihn stoppen? Während Johnny versucht, den Mörder zu finden, eröffnet dieser eine perfide Partie Schach - denn jede verlorene Figur bedeutet ein weiteres Opfer ... Johnny Thiebeck ermittelt mit Herz und Faust in den Straßen von Berlin! Nächster Fall: 'Killerverse'. Für Leser von Marcus Hünnebeck und Elias Haller. Dieser Serienkiller-Thriller ist in einer früheren Ausgabe unter dem Titel 'Bullet Schach' erschienen. eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung.
Weiterlesen

Serieninfos zu Blutschach

Blutschach ist der 1. Band der Ex-Kommissar Johannes "Johnny" Thiebeck Reihe. Sie umfasst 3 Teile und startete im Jahr 2015. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2016.

Bewertungen

Blutschach wurde insgesamt 7 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,4 Sternen.

(5)
(1)
(0)
(1)
(0)

Meinungen

  • Die Spannung steigert sich von Kapitel zu Kapitel

    Bookdragon

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Blutschach

    Johannes Thiebeck's Auto wurde gestohlen ein paar Tage später wird dort die Leiche eines Buchhalters gefunden . Es ist der Sohn von Johannes Boxcoach . Johannes war früher mal bei der LKA tätig , wurde aber gekündigt . Seine Leidenschaft ist das Schachboxen . Der Mörder fordert ihn bald zu einem digitalen Fernschach heraus und jeder verlorene Spielstein bedeutet ein weiteres Opfer im Bekannten und Freundeskreis Johannes ...
    Es wird aus Sicht von Johannes erzählt . Dabei ist der Schreib - und Erzählstil fesselnd , ich konnte die Anspannung förmlich spüren allerdings musste ich mich zu Anfang ab und zu ein klein wenig konzentrieren . Aber das gab sich nach ein paar Seiten . Die Spannung erhöht sich sehr stark nach der Hälfte des Buches . Ich musste es dann fast in einem Rutsch durchlesen . Das Ende war dann doch überraschend , weil ich doch falsch mit meinen Überlegungen gelegen habe . Das hat mir sehr gefallen , die Story nimmt immer mal wieder eine andere Richtung .
    Fazit : Die Handlung spielt hauptsächlich in Berlin , ich bekam dadurch einen recht guten Überblick über die Stadt . Das Cover spiegelt die ganze Geschichte wieder . Das Bild passt hervorragend zum Buch . Diese Story ist so geschrieben wie ein sehr guter Thriller sein sollte . Zu Anfang recht harmlos steigert sich der Spannungsbogen und zum Schluss ist es Hochspannung pur . Dieser Thriller hat auf mich einen sehr positiven Eindruck gemacht .
    Weiterlesen
Anzeige

Ausgaben von Blutschach

Taschenbuch

Seitenzahl: 416

E-Book

Seitenzahl: 418

Besitzer des Buches 12

  • Mitglied seit 9. März 2013
  • Mitglied seit 7. Februar 2010
  • Mitglied seit 15. September 2014
  • Mitglied seit 24. September 2013
  • Mitglied seit 6. Juni 2014
  • Mitglied seit 18. März 2010
  • Mitglied seit 5. Oktober 2008
  • Mitglied seit 17. August 2015
Update: