Die schönste Seifenkiste der Welt

Buch von Doro Göbel

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Die schönste Seifenkiste der Welt

'Ben und Mia wollen eine eigene Seifenkiste bauen. Sie skizzieren Entwürfe. Jetzt soll das Material her. Jan hat alles Mögliche in seiner Garage. Doch Ben und Mia müssen auch noch zum Schreiner, zum Schlosser, in die Gärtnerei und bekommen überall Hilfe beim Zusammenbauen. Doro Göbel und Peter Knorr zeigen mit comicartigen, erzählstarken Zeichnungen im Stil der 'ligne claire', welchen Spaß Mia und ihr Freund Ben beim Zeichnen, Basteln, Zusammenschrauben und Anmalen haben. Und wie auch die Erwachsenen begeistert mittun.' (Hans J. Jansen, Buchhändler u. Journalist, Ginsheim-Gustavsburg. In: Bücher-Medien-Magazin HITS für KIDS, Print-Ausgabe 42/2014)
Weiterlesen

Bewertungen

Die schönste Seifenkiste der Welt wurde bisher einmal bewertet.

(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Die schönste Seifenkiste der Welt

    Als der kleine Ben beim Spaziergehen mit seiner Mutter und seinem kleinen Bruder Moritz die Plakate sieht, auf denen für ein Seifenkistenrennen geworben wird, da ist er sofort Feuer und Flamme.
    Er informiert seine Freundin Mia, die einen Stock tiefer wohnt und sofort machen sie an die Arbeit. Sie zeichnen Pläne und durchsuchen während der Abwesenheit der Mutter die halbe Wohnung nach geeigneten Materialien. Als die Mutter ihnen im Treppenhaus einige Zeit später begegnet, sind die drei gerade auf dem Weg zu dem Nachbarn Jan, einem älteren Jungen, der in seiner Garage alles Mögliche repariert und sicher auch Räder für eine Seifenkiste hat.
    Immer den kleinen Moritz im Schlepptau (ohne zu Murren) besuchen sie einen Schreiner, einen Gärtner und den Laden von Mias Eltern und haben schließlich alle nötigen Teile zusammen. Und sie haben Erwachsene und auch Jan für den Zusammenbau motiviert, sodass schon bald unter dem Applaus aller Nachbarn auf dem Bürgersteig die Probefahrt starten kann.
    Eine schöne Bilderbuchgeschichte, in der es neben der Freude am Selbermachen auch geht um das Geben und Nehmen und die gegenseitige Hilfe unter Nachbarn und Kindern.
    Weiterlesen
Update:

Anzeige