Dark Village: Das Böse vergisst nie

Buch von Kjetil Johnsen

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Dark Village: Das Böse vergisst nie

Nora, Benedicte, Trine und Vilde sind Freundinnen. Schon immer. Doch das Böse lauert in dem kleinen Bergdorf, in dem sie leben. Eine der vier hat nur noch 20 Tage zu leben, bis sie gefunden wird. Nackt im See treibend. In Plastikfolie eingewickelt. Ermordet von jemandem, den sie kannte.
Weiterlesen

Über Kjetil Johnsen

Die Lebensgeschichte des Autors Kjetil Johnsen begann 1966 in der norwegischen Gemeinde Melhus bei Trondheim. Schon als Kind liebte er es, Geschichten zu entwickeln und entschied sich zunächst für den Beruf des Journalisten. Mehr zu Kjetil Johnsen

Bewertungen

Dark Village: Das Böse vergisst nie wurde insgesamt 5 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 3,7 Sternen.

(2)
(0)
(3)
(0)
(0)

Rezensionen zu Dark Village: Das Böse vergisst nie

Leider sind noch keine Rezensionen vorhanden. Schreibe gerne die erste Rezension!

Anzeige

Ausgaben von Dark Village: Das Böse vergisst nie

E-Book

Seitenzahl: 272

Besitzer des Buches 5

Update: