Ein Raum für mich

Buch von Caroline Clifton-Mogg

Bewertungen

Ein Raum für mich wurde insgesamt 2 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,3 Sternen.

(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Ein Raum für mich

    Völlig unabhängig davon, wie groß die jeweilige Wohnung oder das jeweilige Haus ist, das wir zusammen mit anderen Menschen oder unserer Familie bewohnen, jede von uns sollte einen eigenen, sei es auch noch so kleinen Raum für sich haben. Ein Zimmer, eine Ecke, ein Raumteil, das ich so gestalten kann wie ich es möchte, wo ich mich wohl fühle, gut die Arbeit tun kann, di ich gerne mache, mich entspannen und zu mir kommen kann.
    Caroline Clifton-Moog, die für Gerstenberg in der Vergangenheit schon einige ansprechende Einrichtungsbücher veröffentlicht hat, legt mit dem Buch „Ein Raum für mich“ viele unterschiedliche Vorschläge für die Gestaltung und die Einrichtung eines solchen persönlichen Refugiums vor.
    Sie hat ihr Buch in zwei Hauptteile gegliedert. In einem ersten Teil beschäftigt sie sic mit Einrichtungselemente, die Möbel. Beleuchtung und Aufbewahrungsmöglichkeiten. In einem zweiten Teil geht es die Räume an sich. Da wird über Doppelnutzungen nachgedacht, für Menschen mit viel Platz werden Ateliers und Kreativräume vorgestellt, aber auch Kinder- und Jugendzimmer werden gezeigt, denn das Bedürfnis nach einem „Raum für mich“ ist nicht an ein bestimmtes Lebensalter gekoppelt.
    Eine Fülle von Ideen hält für jeden eine schöne und kreative Anregung bereit.
    Weiterlesen

Ausgaben von Ein Raum für mich

Taschenbuch

Seitenzahl: 176

Besitzer des Buches 1

  • Mitglied seit 29. Juni 2005
Update: