Traumgeboren

Ausgaben

  • Buchdetails

    Titel: Traumgeboren


    Verlag: Araki Verlag

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 122

    ISBN: 9783941848016

    Termin: September 2011

  • Bewertung

    0 Bewertungen

  • Inhaltsangabe zu "Traumgeboren"

    Der neue Gedichtband von Eire Rautenberg spricht alle Altersstufen an und bietet ästhetische und besinnliche Auseinandersetzungen mit Themen, die unseren persönlichen Reifeprozess begleiten und uns auch im Alltag immer wieder begegnen. 'Lyrik, die Dunkelheit ins Licht setzt. Sprachmalereien entführen in ein Meer geistiger Entdeckungen, die mal romantisch, mal philosophisch, aber immer von undinischer Tiefgründigkeit schlafraubend sind.' Mit diesen Worten begrüßte unser Lektor die poetische Neuentdeckung mit ihrem erweiterten und überarbeiteten Band. Selten wird Lyrik von einer so breiten Leserschaft angenommen. 'Traumgeboren' spricht viele Altersstufen und mehr als eine Szene an. Eire schmückt den Tag mit Gedankenbildern, die innere Auseinandersetzung im kreativen Sinn anregen. Warum sollten Sie gerade diese Lyrik mögen? Weil die Dichterin ihre Ausdrücke wie auf die Leinwand gemalt offenbart und der Leser eine visionäre Vorstellung von inneren Welten bekommt, die ihn unweigerlich berühren. Diese Lyriksprache ist mythologisch und gesellschaftsmodern in gleicher Weise. Eire Rautenberg wurde 1956 in Dortmund geboren und gründete eine bis heute bestehende erfolgreiche Buchhandlung im Ruhrgebiet. Seit dieser Zeit schreibt sie als freie Journalistin für diverse Magazine. Nach dem Verkauf der Buchhandlung lebte sie in Portugal, wo sie ihren autobiographischen Roman 'Dona da Casa' - eine Liebe in Portugal – schrieb. Nachdem sie einige Zeit in einem traditionellen Runddorf im Wendland lebte, ließ sie sich 2008 in Schwerte/NRW nieder und konzentriert sich aktuell auf Verlagsarbeit.
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

Anzeige

Bewertungen

Traumgeboren wurde leider noch nicht bewertet.

(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Leider sind uns keine weitergehenden Informationen zu diesem Buch bekannt.

Anzeige