Ein gefährliches Geschenk

Buch von Nora Roberts

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Ein gefährliches Geschenk

Ein Porzellanhund und eine mysteriöse Botschaft heben das Leben der jungen Antiquitätenhändlerin Laine Tavish völlig aus den Angeln. Ihr Vater ist in einen spektakulären Diamantenraub verwickelt und hat sich mit Ganoven eingelassen, denen er nicht gewachsen ist. Als Laine von ihnen bedroht wird, kommt ihr der hinreißende Versicherungsdetektiv Max Gannon zu Hilfe … Selbst fünfzig Jahre später ist dieser Coup nicht vergessen. Nicht nur Max’ und Laines Enkelin Samantha Gannon weiß noch davon. Auch ein kaltblütiger Killer vernimmt den Lockruf der Diamanten, und spürt dem Rest der Beute nach. Schon bald kommt es zu zwei schrecklichen Morden, die Lieutenant Eve Dallas vor große Rätsel stellen ... Von Nora Roberts begonnen und ihrem »Alter Ego« J. D. Robb zu Ende gebracht: Ein abenteuerlicher Diamantenraub und zwei große Liebesgeschichten in einem unvergleichlich fesselnden Roman!
Weiterlesen

Serieninfos zu Ein gefährliches Geschenk

Ein gefährliches Geschenk ist eine Kurzgeschichte zur Eve Dallas Reihe. Sie umfasst 67 Teile und startete im Jahr 1995. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2023.

Über Nora Roberts

Nora Roberts wurde 1950 im US-amerikanischen Maryland geboren. Sie gilt als äußerst erfolgreiche Autorin von Liebesromanen beziehungsweise von Frauenliteratur. Mehr zu Nora Roberts

Bewertungen

Ein gefährliches Geschenk wurde insgesamt 25 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,5 Sternen.

(17)
(7)
(0)
(1)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Ein gefährliches Geschenk

    Inhalt:
    Ein Porzellanhund und eine mysteriöse Botschaft heben das Leben der jungen Antiquitätenhändlerin Laine Tavish völlig aus den Angeln. Ihr Vater ist in einen spektakulären Diamantenraub verwickelt und hat sich mit Ganoven eingelassen, denen er nicht gewachsen ist. Als Laine von ihnen bedroht wird, kommt ihr der hinreißende Versicherungsdetektiv Max Gannon zu Hilfe ... Selbst fünfzig Jahre später ist dieser Coup nicht vergessen. Nicht nur Max' und Laines Enkelin Samantha Gannon weiß noch davon. Auch ein kaltblütiger Killer vernimmt den Lockruf der Diamanten, und spürt dem Rest der Beute nach. Schon bald kommt es zu zwei schrecklichen Morden, die Lieutenant Eve Dallas vor große Rätsel stellen.
    Kommentar:
    Dies ist, für mich persönlich, eines der schwächeren Bücher der Reihe. Die Aufteilung des Buches in die Geschichte von Laine und Max sowie die Ermittlungen von Eve Dallas (fünfzig Jahre später) hat mich etwas irritiert und gestört. Nichtsdestotrotz ist es ein empfehlenswertes Buch, was man übrigens auch problemlos lesen kann, wenn man die anderen Teile der Reihe nicht kennt.
    Weiterlesen
Anzeige

Ausgaben von Ein gefährliches Geschenk

Taschenbuch

Seitenzahl: 512

Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 520

E-Book

Seitenzahl: 513

Besitzer des Buches 105

Update: