Der letzte Single fängt den Mann

Buch von Gemma Burgess

Anzeige

Bewertungen

Der letzte Single fängt den Mann wurde insgesamt 7 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,1 Sternen.

(4)
(1)
(2)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Der letzte Single fängt den Mann

    Zusammenfassung des Buchrückens:
    Ich habe das Geheimnis des erfolgreichen Singledaseins entdeckt: Ich verhalte mich einfach wie ein Mann. Und es funktioniert.
    Abigail ist von ihrem langjährigen Freund gründlich gelangweilt und trennt sich von ihm - um fortan von einem Kennlerndestaster ins nächste zu stürzen. Bis Robert, Londonds schärfster Junggeselle und ihr neuer Mitbewohner, entscheidet, dass ihre Verführungskünste dringend eine Politur nötig haben. Mit seiner Hilfe schifft sie nun gelassen durch die gefährlichen Wasser der Londoner Singleszene. Doch wird die neue Abigail auch dann cool bleiben, wenn sie einem ebenso abgeklärten Mann begegnet?
    "Gewitzt und geistreich - dieses Buch wir Sie zum Lachen bringen. Nonstop." Closer Magazine
    Zum Aufbau:
    Insgesamt hat das Buch 540 Seiten und ist in 49 Kapitel eingeteilt.
    Meine Meinung:
    Ich habe das Buch eigentlich zufällig vor dem Urlaub in der Buchhandlung entdeckt und gedacht, dass es nach leichtem Lesestoff klingt und somit perfekt für den Urlaub ist. Der Inhalt ist locker geschrieben und lässt sich mit dem von SEP vergleichen.
    Insgesamt gebe ich dem Buch Sterne und werde sicher noch weitere Bücher von Gemma Burgess lesen. Für mich ist es auf jeden Fall eine Autorin, die ich nicht mehr aus den Augen lassen werde.
    Weiterlesen

Ausgaben von Der letzte Single fängt den Mann

Taschenbuch

Seitenzahl: 544

E-Book

Seitenzahl: 545

Besitzer des Buches 15

Update:

Anzeige