Traumatische Tropen: Notizen aus meiner Lehmhütte

Buch von Nigel Barley

  • Kurzmeinung

    Lavendel
    Herrlich witziges, selbstironisches Buch über das harte Leben als Ethnologe. Hab mich köstlich amüsiert & viel gelernt.
Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Traumatische Tropen: Notizen aus meiner Lehmhütte

Feldforschung mit Komplikationen... Mit Ironie und absoluter Ehrlichkeit erzählt Barley von seiner zweijährigen Feldfoschung in Kamerun und der großen Kluft zwischen der ethnologischen Fachliteratur und der afrikanischen Wirklichkeit. »Der lustigste Text, den jemals ein Ethnologe verfasst hat.« ›Der Tagesspiegel‹
Weiterlesen

Bewertungen

Traumatische Tropen: Notizen aus meiner Lehmhütte wurde insgesamt 7 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,5 Sternen.

(5)
(2)
(0)
(0)
(0)

Meinungen

  • Herrlich witziges, selbstironisches Buch über das harte Leben als Ethnologe. Hab mich köstlich amüsiert & viel gelernt.

    Lavendel

Anzeige

Ausgaben von Traumatische Tropen: Notizen aus meiner Lehmhütte

Taschenbuch

Seitenzahl: 256

Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 249

Besitzer des Buches 12

  • Mitglied seit 11. August 2015
  • Mitglied seit 22. August 2018
  • Mitglied seit 20. April 2014
  • Mitglied seit 22. August 2018
  • Mitglied seit 21. Mai 2018
  • Mitglied seit 21. September 2015
  • Mitglied seit 13. Februar 2013
  • Mitglied seit 25. Januar 2011
Update: