Dunkle Flammen der Leidenschaft

Buch von Jeaniene Frost

Anzeige

Zusammenfassung

Inhaltsangabe zu Dunkle Flammen der Leidenschaft

Leila Dalton verfügt über die Gabe, in die Vergangenheit jedes Menschen zu blicken, den sie berührt. Durch diese mächtige Fähigkeit befindet sie sich plötzlich inmitten einer Fehde, die bereits seit Jahrhunderten tobt. Sie stellt sich ohne zu zögern auf die Seite des Vampirs Vlad. Seine unnahbare und doch gefühlvolle Art fasziniert sie mehr, als sie sich jemals hätte träumen lassen. Und Leila wird, da sie in seiner leidenschaftlichen Umarmung endlich die Liebe kennengelernt hat, ihr neues Glück nicht aufgeben …
Weiterlesen

Serieninfos zu Dunkle Flammen der Leidenschaft

Dunkle Flammen der Leidenschaft ist der 7. Band der Night Huntress Reihe. Sie umfasst 22 Teile und startete im Jahr 2007. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2021.

Über Jeaniene Frost

Die Bücher der Night Huntress Serie machten die Autorin Jeaniene Frost einem größeren Publikum bekannt und schafften es auf die Bestsellerlisten der USA Today und Ney York Times. Mehr zu Jeaniene Frost

Bewertungen

Dunkle Flammen der Leidenschaft wurde insgesamt 25 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 4,6 Sternen.

(19)
(6)
(0)
(0)
(0)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Dunkle Flammen der Leidenschaft

    Inhalt:
    Leila Dalton verfügt über die Gabe, in die Vergangenheit und manchmal sogar in die Zukunft einer jeden Person, die sie berührt, zu blicken. Durch diese Fähigkeit befindet sie sich plötzlich zwischen den Fronten einer Fehde, die bereits seit Jahrhunderten tobt. Sie stellt sich ohne zu zögern auf die Seite des Vampirs Vlad. Seine unnahbare und doch gefühlvolle Art fasziniert sie mehr, als sie sich jemals hätte träumen lassen. Der Vampir macht zwar kein Geheimnis daraus, dass sie niemals mehr als eine Geliebte sein wird. Doch Leila wird, da sie endlich die Liebe in seiner leidenschaftlichen Umarmung kennen gelernt hat, ihr neues Glück nicht aufgeben …
    Meine Meinung:
    Ich find es total cool das Jeaniene noch eine Reihe schreibt über Vlad den Nebencharakter der Serie Cat & Bones. Er ist mein absoluter Lieblingscharakter. Und seine Fähigkeiten sind erstaunlich. Und da aller coolste ist das er der echte Dracula ist
    Leila find ich auch ziemlich cool, zwar hatte ich am Anfang etwas Mitleid mit ihr weil sie wegen diesen Unfall diese Gabe hat das sie jeden Stromstöße gibt wenn jemand sie anfasst. Allerdings find ich die andere Gabe die sie hat ziemlich praktisch auf eine Weise. Sie kann in die Vergangenheit, Gegenwart und in die Zukunft sehen. Ihr leben gerät außer Kontrolle und das nur wegen ihrer Gaben. Sie soll nämlich in die Zukunft von Vlad schauen damit seine Gegner wissen wo er in Zukunft sein wird damit sie ihn erledigen können. Das geht natürlich nach hinten los weil sie zu Vlad Kontakt aufnimmt und ihn vorher warnt. Der rette sie dann und nimmt sie zu sich nachhause. Es ist lustig und einmal dachte ich mir einmal "Leila was zum Teufel tust du?" Was ich etwas schade fand war das nur aus Leila ihrer Sicht geschrieben wurde und nicht wie in den anderen Büchern von Jeaniene Frost aus der Sicht des Mannes, somit hab ich keine Ahnung was Vlad in dem oder in dem Punkt dachte. Aber allgemein wieder ein Super Buch von Jeaniene
    Meine Sterne für das Buch:
    Weiterlesen
Anzeige

Ausgaben von Dunkle Flammen der Leidenschaft

Taschenbuch

Seitenzahl: 384

E-Book

Seitenzahl: 384

Dunkle Flammen der Leidenschaft in anderen Sprachen

  • Deutsch: Dunkle Flammen der Leidenschaft (Details)
  • Englisch: Once Burned (Details)

Besitzer des Buches 77

Update: