Das Spiel des Alchimisten

Buch von Richard Dübell

Anzeige

Zusammenfassung

Serieninfos zu Das Spiel des Alchimisten

Das Spiel des Alchimisten ist der 4. Band der Tuchhändler Peter Bernward Reihe. Sie umfasst 5 Teile und startete im Jahr 1997. Der letzte bzw. neueste Teil der Serie stammt aus dem Jahr 2006.

Über Richard Dübell

Richard Dübell wurde 1962 in Landshut geboren. Im Teenageralter begeisterte er sich für die Science-Fiction-Serie "Perry Rhodan" und verfasste eigene fantastische Zukunftsgeschichten. Mehr zu Richard Dübell

Bewertungen

Das Spiel des Alchimisten wurde insgesamt 8 mal bewertet. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei 3,2 Sternen.

(2)
(2)
(3)
(0)
(1)

Rezensionen zum Buch

  • Rezension zu Das Spiel des Alchimisten

    Ein neuer Fall für Peter Bernward, den Tuchhändler Augsburg, 1478. Ein skrupelloser Mörder versetzt die Stadt in Angst und Schrecken. Oder ist es gar kein Mensch, der die Opfer auf dem Gewissen hat? Als Peter Bernward in seine ehemalige Heimatstadt zurückkehrt, fordern ihn dort weit mächtigere Gegner heraus, als nur die Gespenster der Vergangenheit.
    Kurzbeschreibung bei amazon kopiert.
    Das ist jetzt der 4. Teil einer Serie um den Tuchhaendler und (Ex-)Ermittler Peter Bernward. Dieser Roman hat mir bis jetzt am besten gefallen. Er ist geheimnisvoll, voll von Erklaerungen, welche sich aber groesstenteils auf vorherige Buecher beziehen. Es gibt einen ueberraschenden Schuss, aber als Einstieg in die Serie ist das Buch glaube ich nicht so zu empfehlen, da sich ein Erzaehlstrang doch sehr viel mit den Vorkommnissen in Die schwarzen Wasser von San Marco beschaeftigt.
    Mir hat es jedenfalls gefallen.
    Weiterlesen
Anzeige

Ausgaben von Das Spiel des Alchimisten

Taschenbuch

Seitenzahl: 573

Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 573

E-Book

Seitenzahl: 562

Besitzer des Buches 34

Update: